Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken
Hilfe zum Aufenthalt einer Lettin (Gelesen: 8.261 mal)
Eckat
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


I love i4a


Beiträge: 11
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verliebt in Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hilfe zum Aufenthalt einer Lettin
Antwort #30 - 23.02.2007 um 16:46:54
 
Hallo - ich habe eine Möglichkeite auf den Webseiten der EU gefunden Fragen wie die meine zu stellen. Und ich bin beeindruckt: Innerhalb von zwei Tagen bekam ich eine freundliche und tolle Auskunft. Die sich natürlich mit der von euch Experten deckt  Zwinkernd
Zu eurer Info:

da haben Sie Recht.
für Ihre Freundin gelten Artikel 6-8 der europäische Richtlinie 2004/38/EG „Über das Recht der Unionsbürger und ihrer Familienangehörigen, sich im Hoheitsgebiet der Mitgliedstaaten frei zu bewegen und aufzuhalten“:
http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/site/de/oj/2004/l_229/l_22920040629de0035004...

Ihre Freundin als EU-Bürgerin hat das Recht, sich bis zu drei Monate in Deutschland aufzuhalten, und braucht dafür nur einen gültigen Pass oder Personalausweis. Nach drei Monaten muss sie sich beim Ordnungsamt ihres Wohnsitzes anmelden und dabei nachweisen, dass sie entweder Arbeitnehmerin bzw. selbständig ist oder über Krankenversicherungsschutz und über ausreichende Mittel verfügt, um in Deutschland nicht sozialhilfebedürftig zu werden. Das Ordnungsamt stellt eine Anmeldebescheinigung aus. Eine Aufenthaltserlaubnis ist nicht mehr notwendig. Sie müssen also nicht heiraten, damit Ihre Freundin in Deutschland bleiben darf.


Mit freundlichen Grüßen
(Hervorhebung von mir)
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
inge
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 4.002
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: D(m) + UA(f)
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hilfe zum Aufenthalt einer Lettin
Antwort #31 - 23.02.2007 um 16:56:12
 
Zitat:
Hallo - ich habe eine Möglichkeite auf den Webseiten der EU gefunden Fragen wie die meine zu stellen

Genauen Link mal bitte posten, wenn's keine Umstände macht.

Wenn da Antworten tatsächlich so schnell kommen, kann der eine oder andere sowas sicherlich mal als Argumentationshilfe verwenden.
Zum Seitenanfang
  

If you can't stand the heat, get out of the kitchen!
 
IP gespeichert
 
Eckat
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


I love i4a


Beiträge: 11
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verliebt in Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hilfe zum Aufenthalt einer Lettin
Antwort #32 - 23.02.2007 um 17:06:48
 
Da hast du natürlich recht. Habe ihn auch schnell gefunden:

http://ec.europa.eu/citizensrights/front_end/index_de.htm
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema