Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Abschiebung verhindert (Gelesen: 2.771 mal)
Themen Beschreibung: Keine gültige AE. Alle rechtlichen Einspruchfristen abgelaufen.
Toastie
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Abschiebung verhindert
31.05.2023 um 19:27:08
 
Aus gesundheitlichen Gründen die Abschiebung verhindern und zwar mit angeblicher Suizidgefahr inkl. Aufenthalt in Krankenhaus. Kann es klappen?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 15.261

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung verhindert
Antwort #1 - 31.05.2023 um 21:43:05
 
Das kann niemand seriös sagen.

Eine seriöse Beratungsstelle rät davon ab, weil es für die drei Tage Aufschub viel zu viel Aufwand ist. Der Betroffene sollte sich lieber über die Möglichkeiten des Aufenthaltsrechtes informieren.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Toastie
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung verhindert
Antwort #2 - 31.05.2023 um 23:34:35
 
Danke für die Information.
Was ist es denn für eine 3 Tage Regelung.

Ich dachte eine kranke Person  kann dauerhaft hier bleiben.

Ich würde eine Rückführung herbeisehnen. Aber es passiert einfach nix
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
SimonB
Senior Top-Member
****
Offline




Beiträge: 613

deutschland, Germany
deutschland
Germany
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung verhindert
Antwort #3 - 01.06.2023 um 09:58:18
 
Toastie schrieb am 31.05.2023 um 23:34:35:
Ich dachte eine kranke Person  kann dauerhaft hier bleiben.

So allgemein kann man das nicht sagen.
Der Betroffene (Ex) wird sich selbst informiert haben, wie er seine Ausreise oder die Abschiebung verhindern kann.

Vielleicht läuft aufgrund deiner Anzeigen noch kein Strafverfahren?
Vielleicht wurde ein solches Verfahren eingestellt?
Vielleicht hat er einen eigenständigen AT?

Du wirst nichts beschleunigen oder beeinflussen können.





Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Aras
Gold Member
****
Online


Berufsrevolutionär


Beiträge: 4.017

Krefeld, Nordrhein-Westfalen, Germany
Krefeld
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung verhindert
Antwort #4 - 01.06.2023 um 10:08:16
 
@SimonB
Kannst du neben Vermutungen und Mutmaßungen inhaltliche Antworten geben?
Dein Beitrag hat null inhaltlichen Bezug.

Die Frage ist, kann man mit (psych.) Krankheit abgeschoben werden. Das hat reinhard damit beantwortet, dass es hohe Anforderungen an ein Abschiebungsverbot ("viel zu viel Aufwand") gibt und das Abschiebungsverbot von kurzer dauer ist (sinnbildhaft nennt er "drei Tage Aufschub").
Zum Seitenanfang
  

"Alles Recht in der Welt ist erstritten worden, jeder wichtige Rechtssatz hat erst denen, die sich ihm widersetzten, abgerungen werden müssen, und jedes Recht, sowohl das Recht eines Volkes wie das eines Einzelnen, setzt die stetige Bereitschaft zu seiner Behauptung voraus. Das Recht ist nicht blosser Gedanke, sondern lebendige Kraft." - Rudolph von Jhering in "Der Kampf ums Recht"
 
IP gespeichert
 
SimonB
Senior Top-Member
****
Offline




Beiträge: 613

deutschland, Germany
deutschland
Germany
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung verhindert
Antwort #5 - 01.06.2023 um 12:18:03
 
Aras schrieb am 01.06.2023 um 10:08:16:
Dein Beitrag hat null inhaltlichen Bezug.

Lies evtl. nach, was @Toastie bisher schrieb.

Es ist auch in diesem Fall nicht einfach mit Ja oder Nein zu beantworten, ob eine  ausländische kranke Person dauerhaft in D bleiben könne.

Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Aras
Gold Member
****
Online


Berufsrevolutionär


Beiträge: 4.017

Krefeld, Nordrhein-Westfalen, Germany
Krefeld
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung verhindert
Antwort #6 - 01.06.2023 um 12:21:07
 
Wenn du nix inhaltliches beitragen kannst, so bitte ich dich von der allgemeinen Lebensberatung Abstand zu nehmen.
Zum Seitenanfang
  

"Alles Recht in der Welt ist erstritten worden, jeder wichtige Rechtssatz hat erst denen, die sich ihm widersetzten, abgerungen werden müssen, und jedes Recht, sowohl das Recht eines Volkes wie das eines Einzelnen, setzt die stetige Bereitschaft zu seiner Behauptung voraus. Das Recht ist nicht blosser Gedanke, sondern lebendige Kraft." - Rudolph von Jhering in "Der Kampf ums Recht"
 
IP gespeichert
 
Toastie
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung verhindert
Antwort #7 - 01.06.2023 um 12:34:36
 
@Aras
Vielen Dank für deine Antwort Aras🤗
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 15.261

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung verhindert
Antwort #8 - 01.06.2023 um 15:18:16
 
SimonB schrieb am 01.06.2023 um 12:18:03:
Es ist auch in diesem Fall nicht einfach mit Ja oder Nein zu beantworten, ob eine  ausländische kranke Person dauerhaft in D bleiben könne.


In diesem Fall kommt dazu:

1) Der Betroffene fragt gar nicht, sondern eine andere Person.

2) Es wird die Vermutung geäußert, dass gar keine Krankheit vorliegt, sondern eine Erkrankung vorgetäuscht wird.

3) Die Vermutungen können richtig oder falsch sein.

Insofern kann hier auch jede Antwort richtig oder falsch sein, auf jeden Fall bringt keine Antwort irgendwas.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Toastie
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung verhindert
Antwort #9 - 01.06.2023 um 16:31:17
 
Aras schrieb am 01.06.2023 um 12:21:07:
Wenn du nix inhaltliches beitragen kannst, so bitte ich dich von der allgemeinen Lebensberatung Abstand zu nehmen.


@Aras
Da pflichte ich Dir bei Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Toastie
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung verhindert
Antwort #10 - 01.06.2023 um 16:48:15
 
SimonB schrieb am 01.06.2023 um 09:58:18:

So allgemein kann man das nicht sagen.
Der Betroffene (Ex) wird sich selbst informiert haben, wie er seine Ausreise oder die Abschiebung verhindern kann.

Vielleicht läuft aufgrund deiner Anzeigen noch kein Strafverfahren?
Vielleicht wurde ein solches Verfahren eingestellt?
Vielleicht hat er einen eigenständigen AT?

Du wirst nichts beschleunigen oder beeinflussen können.




@Simon
Kommentiere meine Beiträge einfach nicht, da du NICHTS sinnvolles sagst. Und stell hier nicht falsche Behauptungen auf die anscheinend deiner Fantasie entsprungen sind. Behalte deine Lebensweisheiten für Dich Laut lachend
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Toastie
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung verhindert
Antwort #11 - 01.06.2023 um 16:54:17
 
Aras schrieb am 01.06.2023 um 10:08:16:
@SimonB
Kannst du neben Vermutungen und Mutmaßungen inhaltliche Antworten geben?
Dein Beitrag hat null inhaltlichen Bezug.

Die Frage ist, kann man mit (psych.) Krankheit abgeschoben werden. Das hat reinhard damit beantwortet, dass es hohe Anforderungen an ein Abschiebungsverbot ("viel zu viel Aufwand") gibt und das Abschiebungsverbot von kurzer dauer ist (sinnbildhaft nennt er "drei Tage Aufschub").


Sehe ich genauso. Anscheinend hat@Simon eine Glaskugel, da er von iregenwelchen Anzeigen usw. Kenntnis besitzt aber ich nicht Laut lachend
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 15.261

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung verhindert
Antwort #12 - 01.06.2023 um 17:52:15
 
Die Fragen untereinander lassen sich sicherlich durch persönliche Nachrichten klären. Rechtliche Fragen gibt es ja nicht (mehr).
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema