Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Nimmt Marokko als Herkunftsland Personen die aus Deutschland abgeschoben werden sollen auf oder wird es verhindert? (Gelesen: 1.909 mal)
Toastie
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Nimmt Marokko als Herkunftsland Personen die aus Deutschland abgeschoben werden sollen auf oder wird es verhindert?
31.05.2023 um 18:41:33
 
Finden im Moment Abschiebungen von Deutschland nach Marokko statt oder wird die Rückführung durch Marokko verhindert?

Und werden Ausreise Dokumente durch Marokko ausgestellt wenn die Person absichtlich ihren Pass nicht vorlegt oder wird es durch Marokko eher verhindert oder verzögert. Wie ist die Momentane Situation?

Vielen Dank für Antworten im Voraus 🙂.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 15.266

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Nimmt Marokko als Herkunftsland Personen die aus Deutschland abgeschoben werden sollen auf oder wird es verhindert?
Antwort #1 - 31.05.2023 um 19:25:20
 
Ja, Abschiebungen finden statt. Ersatzpapiere werden auch ausgestellt.

Marokko lehnt nur Charterflüge (also 60 bis 80 Abschiebungen in einem Flugzeug) ab, die Abzuschiebenden werden einzeln in Linienflüge gesetzt.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Toastie
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Nimmt Marokko als Herkunftsland Personen die aus Deutschland abgeschoben werden sollen auf oder wird es verhindert?
Antwort #2 - 31.05.2023 um 19:36:07
 
Dankeschön Reinhard für deine Antwort🤗.
Der Fall der mich interessiert liegt schon seit vielen Monaten beim Ordnungsamt/Zentrale Ausländerbehörde und trotzdem bis jetzt keine Abschiebung obwohl die Anschrift von der Person bekannt ist. Die abzuschiebende Person sich illegal aufhält und auch nicht beim Einwohnermeldeamt gemeldet ist.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema