Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Einreise nach Deutschland mit abgelaufenem deutschen Reisepass (Gelesen: 642 mal)
mara44
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 34

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Einreise nach Deutschland mit abgelaufenem deutschen Reisepass
12.06.2021 um 15:28:03
 
Hallo,

ich hab blöderweise erst nach der Flugbuchung gemerkt, dass mein Pass seit 2 Monaten abgelaufen ist. Die deutsche Botschaft in Norwegen hat keine Kapazitäten für die Erstellung von vorläufigen Pässen für Notfälle, hat mich aber darüber informiert, dass die Reise mit einem bis zu einem Jahr abgelaufenem Pass möglich ist - konnte mir aber leider nicht sagen wo ich diese Information schriftlich finde und meine Suche war nicht erfolgreich.

Kann das hier jemand bestätigen? Und wenn des der Fall ist, ist das auch Fluggesellschaften bekannt (Lufthansa in diesem Fall - konnte mir das am Telefon nich sagen).

Und um auch wieder zurückzukommen nach Norwegen- hab ich als Auslandsdeutsche die Möglichkeit einen Notpass/Reiseausweis als Passersatz zu bekommen?

Falls mir jemand weiterhelfen kann, würd ich mich sehr freuen!
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
T.P.2013
Silver Member
****
Offline


blubb


Beiträge: 2.503

Im Norden, Germany
Im Norden
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einreise nach Deutschland mit abgelaufenem deutschen Reisepass
Antwort #1 - 13.06.2021 um 04:25:54
 
Hallo,

die Einreise nach Deutschland ist für einen Deutschen mit jedem abgelaufenen deutschen Grenzübertrittspapier möglich.

Ob Dich die Fluggesellschaft damit befördert, kannst Du nur dort erfragen - und ja, natürlich kann Dir das die Lufthansa verbindlich beantworten, wenn sie will.

Die Rückreise nach Norwegen mit einem abgelaufenen Reisepass ist, soweit es Quellen des AA und der BPOL zu entnehmen ist, nicht thematisiert / positiv bestätigt.
Was nicht bedeutet, dass es nicht möglich ist.

Ob und inwieweit das Reisen zwischen DEU und NOR tatsächlich mit einem abgelaufenen Reisepass möglich ist, sollte Dir die deutsche AV in Norwegen eigentlich, wie geschehen, zutreffend beantworten können.
Du könntest Dich natürlich noch zusätzlich absichern, indem Du bei der norwegischen Immigration / Grenzbehörde verbindlich nachfragst.

Zu Ersatzdokumenten:

- Einen vorläufigen Reisepass kann Dir auch in Deutschland das Ordnungsamt / Passamt ausstellen, in dessen Bezirk Du Dich hier aufhältst.
Ob das in Corona-Zeiten gut und vor allem schnell funktionier, wage ich zu bezweifeln.
- Zu touristischen Zwecken könnte Dir die Bundespolizei einen "Reiseausweis als Passersatz" ausstellen, der würde von Norwegen zur Einreise anerkannt. Da Du aber in Norwegen wohnst, also nicht touristisch reist, kommt dies für Dich nicht in Frage.

Gruß
Zum Seitenanfang
  

Theorie und Praxis sind eins wie Leib und Seele, und wie Seele und Leib liegen sie großenteils miteinander in Streit.

Marie von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916)
 
IP gespeichert
 
Petersburger
Experte
****
Offline




Beiträge: 5.778

RUS, Russia
RUS
Russia
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Botsch., Kons.
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einreise nach Deutschland mit abgelaufenem deutschen Reisepass
Antwort #2 - 13.06.2021 um 08:24:52
 
T.P.2013 schrieb am 13.06.2021 um 04:25:54:
natürlich kann Dir das die Lufthansa verbindlich beantworten, wenn sie will.

Erfahrungswert: Die von der Lufthansa betriebenen Callcenter können oder wollen auf solche Fragen oft nicht antworten.
Die Frage sollte daher der Fluggesellschaft auf andere Weise gestellt werden als über Anruf bei einem solchen Callcenter.

Für einen Anruft gilt ohnehin das, was auch bei anderen Fragen hier im Forum immer gesagt wird: "Am Telefon gesagt" ist Schall und Rauch.
Zum Seitenanfang
  

„All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing.“ (Edmund Burke)
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.“

Auf PN antworte ich nur dann per PN, wenn die Frage wirklich nicht ins Forum paßt.
 
IP gespeichert
 
mara44
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 34

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einreise nach Deutschland mit abgelaufenem deutschen Reisepass
Antwort #3 - 13.06.2021 um 21:44:22
 
Vielen lieben Dank für eure Antworten!

T.P.2013 schrieb am 13.06.2021 um 04:25:54:
Zu Ersatzdokumenten:

- Einen vorläufigen Reisepass kann Dir auch in Deutschland das Ordnungsamt / Passamt ausstellen, in dessen Bezirk Du Dich hier aufhältst.
Ob das in Corona-Zeiten gut und vor allem schnell funktionier, wage ich zu bezweifeln.
- Zu touristischen Zwecken könnte Dir die Bundespolizei einen "Reiseausweis als Passersatz" ausstellen, der würde von Norwegen zur Einreise anerkannt. Da Du aber in Norwegen wohnst, also nicht touristisch reist, kommt dies für Dich nicht in Frage.


Ja, sieht leider schlecht aus mit Terminen vor August bei den Bürgerämtern in meiner Heimatstadt. Und danke für den Hinweis, dass ich nicht berechtigt wäre einen Reiseausweis als Passersatz zu beantragen. Wie schade.

Petersburger schrieb am 13.06.2021 um 08:24:52:
Erfahrungswert: Die von der Lufthansa betriebenen Callcenter können oder wollen auf solche Fragen oft nicht antworten.
Die Frage sollte daher der Fluggesellschaft auf andere Weise gestellt werden als über Anruf bei einem solchen Callcenter. 


Ich habe länger nach einer E-mailadresse/Kontaktformular gesucht, aber nichts gefunden. Hast du einen Tip wie man Lufthansa auf eine andere Weise als telefonisch erreichen kann?

Viele Grüsse!
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
uwe1122
Senior Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 122

Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Germany
Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einreise nach Deutschland mit abgelaufenem deutschen Reisepass
Antwort #4 - 13.06.2021 um 22:28:17
 
mara44 schrieb am 13.06.2021 um 21:44:22:
Ich habe länger nach einer E-mailadresse/Kontaktformular gesucht


Versuche es mal bei :

customer.relations@lufthansa.com
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
mara44
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 34

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einreise nach Deutschland mit abgelaufenem deutschen Reisepass
Antwort #5 - 13.06.2021 um 22:51:34
 
uwe1122 schrieb am 13.06.2021 um 22:28:17:
Versuche es mal bei :

customer.relations@lufthansa.com


Oh, danke schön!

Liebe Grüße.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
T.P.2013
Silver Member
****
Offline


blubb


Beiträge: 2.503

Im Norden, Germany
Im Norden
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einreise nach Deutschland mit abgelaufenem deutschen Reisepass
Antwort #6 - 14.06.2021 um 04:43:19
 
mara44 schrieb am 13.06.2021 um 21:44:22:
Ja, sieht leider schlecht aus mit Terminen vor August bei den Bürgerämtern in meiner Heimatstadt. Und danke für den Hinweis, dass ich nicht berechtigt wäre einen Reiseausweis als Passersatz zu beantragen. Wie schade.


Ja, denn Norwegen erkennt den Reiseausweis als Passersatz (RaP) nicht an, außer für touristische Reisen (offiziell).
Die BPOL darf den RaP nicht ausstellen, wenn das Zielland den nicht anerkennt (offiziell).

So sieht es rechtlich aus, auch wenn ich mir vorstellen kann, dass es sowohl für die BPOL als auch für die norwegische Grenzbehörde schwierig sein kann, einen angegebenen vom tatsächlichen Reisezweck zu unterscheiden. Ebenso, wie ich mir vorstellen kann, dass auch mal von den vorgegebenen Verfahrensweisen abgewichen wird.
Man kann sich nur nicht darauf verlassen und ginge im Falle des Nichtfunktionierens zumindest ein Kostenrisiko ein (ggf. Rückbeförderung per Flugzeug, o.ä.)
Zum Seitenanfang
  

Theorie und Praxis sind eins wie Leib und Seele, und wie Seele und Leib liegen sie großenteils miteinander in Streit.

Marie von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916)
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema