Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seiten: 1 ... 3 4 5 
Thema versenden Drucken
Familienzusammenführung (Gelesen: 22.994 mal)
slovenc
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 34
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: slowenisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Familienzusammenführung
Antwort #60 - 05.08.2008 um 17:02:37
 
hallo,

da wir von der ABH noch keine post erhalten haben, habe ich dort mal letzte woche angerufen.

die sachbearbeiterin sagte mir, dass durch die urlaubszeit so einiges liegen geblieben ist und hat sich dann unseren antrag rausgesucht.

dann sagte sie, sie bräuchte noch den original-reisepass meiner frau. diesen sollen wir ihr übers bürgerbüro zukommen lassen, was wir auch gestern gemacht haben.

nun mal wieder so einige fragen :
-wozu wird noch der reisepass benötigt ?
- darf meine frau schon offiziell arbeiten ?
- kann die arbeitsaufnahme zu problemen führen ?
- muss eine aufenthaltskarte sofort ausgestellt werden, wenn man dort persönlich erscheint (bis jetzt sollten wir alles übers bürgerbüro unserer stadt laufen lassen, nicht über die kreisverwaltung)?

Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
inge
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 4.002
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: D(m) + UA(f)
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Familienzusammenführung
Antwort #61 - 05.08.2008 um 17:32:26
 
- Reisepass -> k.a.
- eigentlich ja. Es sei denn es gäbe ein Problem wegen der AK und FreizügG gälte nicht
- s.o. Wenn FZG gilt, dann kein Problem -> ABH fragen ob abgeleitete Freizügigkeit bejaht wird.
- lt. Gesetz: "unverzüglich". Vermutlich heißt das: "schnell, aber nicht zwangsläufig 'sofort'"
Zum Seitenanfang
  

If you can't stand the heat, get out of the kitchen!
 
IP gespeichert
 
tapir
Silver Member
****
Offline


Das Bessere ist des Guten
Feind.


Beiträge: 2.172

Berlin, Germany
Berlin
Germany

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Familienzusammenführung
Antwort #62 - 05.08.2008 um 18:33:19
 
unverzüglich = ohne schuldhaftes (= vorwerfbares) Zögern, § 121 Abs. 1 BGB...
Zum Seitenanfang
  

In the past he had spontaneously composed 'Let's Go to Court', a song about his landlord, set to the tune of 'Let's Get It On'; 'I'm So Bored' (a synagogue favourite) to the tune of 'You're So Vain'; and 'Incompetency', a song for varied bureaucratic and work-related situations, thieved from Prince's 'Controversy'. - Zadie Smith, "The Autograph Man"
 
IP gespeichert
 
slovenc
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 34
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: slowenisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Familienzusammenführung
Antwort #63 - 19.08.2008 um 10:00:10
 
naja, so langsam werde ich unruhig. immer noch keine aufenthaltkarte bzw. post erhalten.

was soll ich nun machen ?  abwarten ?  nachhaken  ?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
maki
Gold Member
****
Offline


laie!


Beiträge: 4.508

Sydney, New South Wales, Australia
Sydney
New South Wales
Australia
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ehemalige/r Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Familienzusammenführung
Antwort #64 - 19.08.2008 um 10:03:34
 
Ich würde nachhaken, ein freundlicher Anruf kann ja nicht schaden.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
slovenc
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 34
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: slowenisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Familienzusammenführung
Antwort #65 - 19.08.2008 um 21:03:00
 
sooooooooo, heute ist nun doch die aufenthaltskarte beim bürgerbüro eingetroffen.

mussten noch 8 euro zahlen und dann hatten wir sie in den händen (gültig für 5 jahre).

ich (wir) möchte(n) mich (uns) bei allen für die mehr als guten tips bedanken, besonders bei inge.


viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiielen dank
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
fons
Ex-Mitglied




Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Familienzusammenführung
Antwort #66 - 18.07.2009 um 02:40:43
 
Vom Thema abweichende Antworten wurden in dieses Thema verschoben.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 3 4 5 
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema