Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Aufenthaltgenehmigung in Pass? (Gelesen: 2.319 mal)
Walentina
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline




Beiträge: 27
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verlobt mit Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch UND russisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Aufenthaltgenehmigung in Pass?
07.11.2007 um 18:46:37
 
Hallo Leute,

ich habe mal wieder ein paar Fragen Zwinkernd

Und zwar:
Ich habe den neuen UNMIK-Pass von meinem Freund ENDLICH bekommen  Laut lachend

Jetzt ist es so, in dem alten Pass war seine (unbefristete) Aufenthaltsgenehmigung drin. In dem neuen natürlich noch nicht.

1) kann ich denn mit einer Vollmacht in die Ausländerbehörde gehen und das für ihn beantragen?

2) mein Schatz ist ja in Haft und wir haben ja die begründete Vermutung, dass er abgeschoben werden kann. Geben sie ihm dann überhaupt eine Aufenthaltgenehmigung? Oder rollen sie erst seinen Fall auf und entscheiden dann vielleicht gleich zu Gunsten einer Abschiebung? Ich weiß ja nicht, wie so etwas läuft, hatte ja noch nie mit der ABH zu tun...

Ah ja, und die "alte" Aufenthaltsgenehmigung lief auf seinen Ehenamen, jetzt hat er aber wieder seinen Geburtsnamen angenommen, daher der neue Pass...

LG, W.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
schweitzer
Global Moderator
i4a-Ehrenmitglied
****
Offline


Das Herz hat Gründe, die
der Verstand nicht kennt.


Beiträge: 9.269

***, Mecklenburg-Vorpommern, Germany
***
Mecklenburg-Vorpommern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von ehem. Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Bundesrepublik Deutschland
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltgenehmigung in Pass?
Antwort #1 - 07.11.2007 um 20:10:53
 
Walentina schrieb am 07.11.2007 um 18:46:37:
1) kann ich denn mit einer Vollmacht in die Ausländerbehörde gehen und das für ihn beantragen? 


Ja, das kannst Du.

Walentina schrieb am 07.11.2007 um 18:46:37:
2) mein Schatz ist ja in Haft und wir haben ja die begründete Vermutung, dass er abgeschoben werden kann. Geben sie ihm dann überhaupt eine Aufenthaltgenehmigung? 


Das ist von hier aus nicht zu beantworten. Es hängt von der Straftat ab, ob etwa ein Ausweisungsgrund besteht - und auch da gäbe es verschiedene Möglichkeiten: Es könnte der Tatbestand einer zwingenden oder einer Regel- oder auch "nur" einer Ermessensausweisung erfüllt sein. Dazu wäre dann jeweils einzelfallbezogen abzuwägen und zu entscheiden.  (siehe dazu §§ 53 bis 55 AufenthG )

In diesem Kontext wäre aber auch noch zu berücksichtigen, dass Dein Partner evtl. besonderen Ausweisungsschutz (NE und mehr als fünfjähriger rechtmäßiger Aufenthalt in Deutschland?) genießt (§ 56 AufenthG ).

Angesichts einer so komplex zu beurteilenden Situation und in Unkenntnis des exakten Sachverhalts ist eine seriöse Antwort zu dieser Frage wirklich nicht möglich.

=schweitzer=
Zum Seitenanfang
  

"Das Reich der Freiheit beginnt dort, wo man für das Zurückstellen seines Egoismus nicht mehr bestraft wird."  -Daniela Dahn- "Ich bin mit meinem Menschsein derart ausgelastet, dass ich nur ganz selten dazu komme, Deutscher zu sein." -Volker Pispers-  +++  Mehr über mich erfährt man hier:
über schweitzer
Homepage  
IP gespeichert
 
ronny
Platin Member
*****
Offline


Je ne regrette rien!


Beiträge: 8.332

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarb. Standesamtsaufsicht
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltgenehmigung in Pass?
Antwort #2 - 08.11.2007 um 06:05:57
 
schweitzer schrieb am 07.11.2007 um 20:10:53:
Angesichts einer so komplex zu beurteilenden Situation und in Unkenntnis des exakten Sachverhalts ist eine seriöse Antwort zu dieser Frage wirklich nicht möglich.
 


Wieder mal ist crossposting für dieses Phänomen verantwortlch.

Hier ist der Sachverhalt:

http://www.info4alien.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?num=1194199048;revpost=yes;start...

schweitzer schrieb am 07.11.2007 um 20:10:53:
Es hängt von der Straftat ab, ob etwa ein Ausweisungsgrund besteht - und auch da gäbe es verschiedene Möglichkeiten: Es könnte der Tatbestand einer zwingenden oder einer Regel- oder auch "nur" einer Ermessensausweisung erfüllt sein. 


Wie bereits im anderen Thread in Antwort 4 angedeutet:

http://www.info4alien.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?num=1194199048/4#4

Ich neige weiterhin zum § 53

Grüße
Ronny Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

...      Sich täglich selber noch im Spiegel erkennen zu können, ist wichtiger als jeder Titel und jede Beförderung. -eigen-   Wenn nur noch Gehorsam gefragt ist und nicht mehr Charakter, dann geht die Wahrheit, und die Lüge kommt.                                                    Ödön von Horváth
ronbonchauvi58  
IP gespeichert
 
Walentina
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline




Beiträge: 27
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verlobt mit Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch UND russisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltgenehmigung in Pass?
Antwort #3 - 13.11.2007 um 17:07:47
 
Hallo Leute,

Das war eigentlich nicht meine Frage, sondern, ob meine Aktion mit der Aufenthaltsgenehmigung ERST RECHT die ABH auf seinen Fall sozusagen "ansetzt"? Oder wissen die es schon eh?

Danke Smiley

LG, W.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
proll
Ex-Mitglied




Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltgenehmigung in Pass?
Antwort #4 - 13.11.2007 um 18:13:58
 
Wenn dein Schatzi in Haft sitzt, wird es die ABH erfahren haben. Sie wird automatisch benachrichtigt.

proll
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Walentina
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline




Beiträge: 27
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verlobt mit Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch UND russisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltgenehmigung in Pass?
Antwort #5 - 13.11.2007 um 18:17:57
 
okay, dankeschön Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema