Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Pass Beschaffung (Gelesen: 258 mal)
integ
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 37

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: polnisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Pass Beschaffung
11.11.2021 um 05:29:24
 
Hallo,
Es handelt sich um einen Mann,der von Ausländeramt aufgefordert ,einen Pass zu beschaffen bzw er sollte in  seine Heimat fliegen ,um diese Angelegenheit zu erledigen
Das Problem,dass dieser Mann sehr krank ist bzw Pflegefall und auf Hilfe der Menschen ständig angewiesen (Orienterungsverlust)und dementsprechend kann er definitiv nicht schaffen und .Die Behörde weiß das aber trotzdem will Esie,dass er den Pass besorgt!
Die Frage
Kann Man in diesem Fall einen neutralen Gutachter bzw Gesundheitsamt beantragen um festzustellen, ob er in der Lage diese Angelegenheit selbständig zu machen ?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 14.421

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Pass Beschaffung
Antwort #1 - 11.11.2021 um 10:31:23
 
Er sollte sich beraten lassen, was "kein Pass" für sein weiteres Aufenthaltsrecht bedeutet.

Ansonsten immer schriftlich antworten (per Brief), damit seine Argumente und die Argumente der Ausländerbehörde nachvollziehbar sind, falls er später mit einer Beratungsstelle oder einer Anwältin gemeinsam agieren will.

Natürlich kann er Gutachten oder Atteste einreichen oder entsprechendes Einschalten von Gesundheitsamt / Amtsarzt vorschlagen oder beantragen.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema