Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Urlaub innerhalb der EU (Gelesen: 314 mal)
Themen Beschreibung: Nicht-EU-Bürgerin mit deutschem AT
robbaht
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 20

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verlobt mit Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Urlaub innerhalb der EU
21.06.2020 um 20:40:21
 
Hallo liebe Forenmitglieder,
kurze Frage - weiß jemand wie es aussieht, wenn eine Nicht-EU-Bürgerin (meine Frau) mit befristetem AT, wohnhaft und gemeldet in Deutschland natürlich, mit mir von Deutschland aus in ein anderes EU-Land fliegen würde, würde es dort aktuell wegen
Corona zu Problemen mit der Einreise geben, da sie ja einen Nicht-EU-Reisepass besitzt?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Moruk
Newbie
*
Offline


I love i4a


Beiträge: 5

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Urlaub innerhalb der EU
Antwort #1 - 22.06.2020 um 21:37:11
 
Der AT der Ehefrau sollte für den Schengen-Raum Gültigkeit besitzen, auch wenn er befristet ist. Ansonsten bei der Botschaft des entsprechenden Landes nachfragen, ob es da Besonderheiten wegen Corona gibt.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
robbaht
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 20

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verlobt mit Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Urlaub innerhalb der EU
Antwort #2 - 23.06.2020 um 19:18:47
 
Habe bei der spanischen Botschaft angerufen und die meinten, dass es ab Juli für alle Ausländer gilt, dass sie einreisen dürfen. Ob sie verstanden hat, dass es bei meiner Ehefrau um eine Nicht-EU-Bürgerin geht weiß ich nicht, sie hat mich ziemlich schnell abgewimmelt.
Im  Internet lese ich bisher größtenteils die EU-Außengrenzen sollen für Spanien welches unser Urlaubsziel wäre zum 30.6 öffnen.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
T.P.2013
Silver Member
****
Offline


blubb


Beiträge: 2.289

Im Norden, Germany
Im Norden
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Urlaub innerhalb der EU
Antwort #3 - 23.06.2020 um 20:13:24
 
robbaht schrieb am 23.06.2020 um 19:18:47:
ImInternet lese ich bisher größtenteils die EU-Außengrenzen sollen für Spanien welches unser Urlaubsziel wäre zum 30.6 öffnen. 


Ihr reist nicht über die EU-Außengrenze, da Ihr nicht von außerhalb der EU in ein Land der EU einreist.
Ihr reist innerhalb der EU und überquert in Eurem Fall lediglich eine Schengen-Binnengrenze.

Insofern ist auch nicht die Staatsangehörigkeit Deiner Frau in erster Linie relevant (solange sie einen schengenfähigen deutschen AT besitzt, was ja der Fall ist), sondern für die Coronaregeln üblicherweise das Reise-Herkunftsland.
Und das ist Deutschland, für Euch beide.

Gruß
Zum Seitenanfang
  

Es ist interessant, AfD-Anhänger, Reichs- und sonstige Wutbürger auf Demonstrationen und in Foren darüber lamentieren zu hören, wie unfrei, autoritär, diktatorisch Deutschland doch sei - während sie derartige Behauptungen dort jeweils doch offenbar äußern dürfen, ohne Verfolgung befürchten zu müssen. Kognitive Dissonanz - oder schon Schwachsinnigkeit?
Umso mehr, wenn angebliche Mitarbeiter des ÖD, die ja dann Teil und Stütze eines solchen diktatorischen Systems wären, derartigen Müll faseln.
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema