Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
von AE §31 wieder zu §28 (Gelesen: 664 mal)
Vermaehler
Ex-Mitglied




Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Zeige den Link zu diesem Beitrag von AE §31 wieder zu §28
10.03.2014 um 17:04:05
 
Hallo,

ich, Deutscher, habe nach komplizierten Verlauf meiner Ehe mit einer Russin 'ne Frage: Wir leben seit Mitte 2013 getrennt und sie hat eine AE nach §31 erhalten.
So. Angenommen, sie würde zu mir zurückkehren, also wieder zusammenziehen und wir wollen ihre AE verlängern lassen nach §28, .... müsste sie dennoch einen gesicherten Lebensunterhalt nachweisen???
Oder ist das dann völlig unabhängig? Weder von mir, noch von ihr?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 14.387

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: von AE §31 wieder zu §28
Antwort #1 - 10.03.2014 um 17:13:01
 
Die AE nach § 28 ist nur vom Bestehen der ehelichen Lebensgemeinschaft abhängig.
Auf die Sicherung des Lebensunterhaltes (wie bei AE nach § 31) kommt es nicht an.

Für Vergünstigungen wie vorzeitige Einbürgerung: Die Zeit läuft nach der "Wiedervereinigung" neu los.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema