Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
AZR-Auszug falsch (Gelesen: 2.030 mal)
Däne78
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


I love YaBB 1G - SP1!


Beiträge: 26
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: dänisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag AZR-Auszug falsch
11.03.2007 um 20:13:43
 
Ich habe letzte Woche einen Auszug aus dem AZR beantragt, weil mich interessierte, welche Daten dort gespeichert werden. Leider musste ich feststellen, dass die Daten nicht sehr "realitätsnah" gehalten sind.
Als Geburtsort steht dort "TYSKLAND" (bedeutet Deutschland, deshalb auch zutreffend, aber kann ein nicht der dänischen Sprache mächtiger Beamter dies richtig verstehen?), mein Familienstand ist unbekannt, und die "Ersteinreise ins Bundesgebiet" erfolgte am 02.08.2005 (ich wurde 1978 hier geboren und habe bis auf ein Auslandssemester, was aber wohl unerheblich ist und auch im Jahre 2003 war, immer in D gelebt).
Nun meine Frage: Kann ich dies als belustigende Marginalie Laut lachend abtun, oder sollte ich, und wenn ja, wie, die Daten berichtigen lassen? Und sind solche Datensätze immer so "zutreffend"?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
ronny
Platin Member
*****
Offline


Je ne regrette rien!


Beiträge: 8.332

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarb. Standesamtsaufsicht
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: AZR-Auszug falsch
Antwort #1 - 12.03.2007 um 07:32:15
 
Däne78 schrieb am 11.03.2007 um 20:13:43:
und wenn ja, wie, die Daten berichtigen lassen? 


Mal eben zur zuständigen ABH dackeln und berichtigen ?

Grüße
Ronny Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

...      Sich täglich selber noch im Spiegel erkennen zu können, ist wichtiger als jeder Titel und jede Beförderung. -eigen-   Wenn nur noch Gehorsam gefragt ist und nicht mehr Charakter, dann geht die Wahrheit, und die Lüge kommt.                                                    Ödön von Horváth
ronbonchauvi58  
IP gespeichert
 
Mr.T
Experte
****
Offline


i love i4a


Beiträge: 52

03172 Guben, Brandenburg, Germany
03172 Guben
Brandenburg
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Bundespolizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: AZR-Auszug falsch
Antwort #2 - 13.03.2007 um 02:34:40
 
Hallo Jasper,

also ändern würde ich die Daten schon. Nur mal als Beispiel, Du kommst in eine Kontrolle und auch diese Daten werden überprüft. Da kommen dann komplett andere Daten raus als in deinem Pass steht,(Geburtsort) und dann geht das große Gefrage los. Und das ist dann mit Sicherheit auch für Dich Zeitaufwendig.

Das wie hat Fons schon beschrieben.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Däne78
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


I love YaBB 1G - SP1!


Beiträge: 26
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: dänisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: AZR-Auszug falsch
Antwort #3 - 13.03.2007 um 14:21:33
 
OK, ich werde dann euren Rat befolgen und demnächst die ABH aufsuchen. Danke.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema