Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Muss man einen mehrmaligen Pflegedienst-Wechsel begründen? (Gelesen: 1.590 mal)
karambol
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 77

Pinneberg, Schleswig-Holstein, Germany
Pinneberg
Schleswig-Holstein
Germany

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Muss man einen mehrmaligen Pflegedienst-Wechsel begründen?
15.08.2023 um 07:07:57
 
Hallo zusammen,

wie oft und wie viel Mal insgesamt darf man den Pflegedienst wechseln, wenn man Grundsicherung im Alter bekommt und sein Pflegedienst teils von der Pflegekasse und teils (zum größten Teil) vom Amt bezahlt wird?
Man ist über die Krankenkasse versichert und diese wird vom Amt bezahlt.

Muss man den Wechsel begründen, wenn man es mehr als einmal bzw. zu oft macht?

Ich habe keine Erfahrungsberichte und auch keine Regelungen zu irgendwelchen Begrenzungen gefunden, kann mir aber nicht vorstellen, dass es nicht problematisch wäre, den Pflegedienst einmal zu wechseln und dann nach ein paar Monaten nochmal wechseln.

Danke
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema