Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Ablehnung Touristenvisum für Lebensgefährte (Gelesen: 1.002 mal)
MartinaMichaela
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 2

Aidlingen, Baden-Württemberg, Germany
Aidlingen
Baden-Württemberg
Germany
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verliebt in Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Ablehnung Touristenvisum für Lebensgefährte
11.08.2023 um 12:16:23
 
Hallo zusammen,
mein Lebensgefährte ist Kenianer und wir haben in Nairobi ein Schengen-Visum für einen Besuchsaufenthalt beantragt. Alle erforderlichen Unterlagen (von mir Einladungsschreiben, Verpflichtungserklärung) wurden eingereicht, trotzdem wurde das Visum mit der Begründung 'der Zweck und die Bedingungen des geplanten Aufenthalts konnten nicht nachgewiesen werden' und 'there are reasonable doubts as to your intention to leave the territory of the member states before the expiry of the visa'
Weiss jemand, was das genau heisst und kann man dagegen irgendetwas unternehmen?
Danke schon mal für Euere Hilfe,
LG Martina
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
SimonB
Senior Top-Member
****
Offline




Beiträge: 597

deutschland, Germany
deutschland
Germany
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Ablehnung Touristenvisum für Lebensgefährte
Antwort #1 - 11.08.2023 um 13:43:03
 
MartinaMichaela schrieb am 11.08.2023 um 12:16:23:
was das genau heisst

Das heißt:
Es bestehen begründete Zweifel an Ihrer Absicht, das Hoheitsgebiet der Mitgliedstaaten vor Ablauf des Visums zu verlassen.
Oder anders: Es wird bezweifelt, dass er nach Kenia zurückreist.

MartinaMichaela schrieb am 11.08.2023 um 12:16:23:
kann man dagegen irgendetwas unternehmen?

Die Rückkehrbereitschaft glaubhaft machen.
Du trittst als Lebensgefährtin auf?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Aras
Gold Member
****
Online


Berufsrevolutionär


Beiträge: 3.874

Krefeld, Nordrhein-Westfalen, Germany
Krefeld
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Ablehnung Touristenvisum für Lebensgefährte
Antwort #2 - 11.08.2023 um 14:18:51
 
Was man da unternehmen kann:
Rechtsmittel sind formlose Remonstration und Klage.

Die Rückkehrbereitschaft ist an mehrere Faktoren gebunden.

Insofern stellt sich meist die Frage was für Unterlagen eingereicht wurden, und was du in deinem "Einladungsschreiben" geschrieben hast.
Zum Seitenanfang
  

"Alles Recht in der Welt ist erstritten worden, jeder wichtige Rechtssatz hat erst denen, die sich ihm widersetzten, abgerungen werden müssen, und jedes Recht, sowohl das Recht eines Volkes wie das eines Einzelnen, setzt die stetige Bereitschaft zu seiner Behauptung voraus. Das Recht ist nicht blosser Gedanke, sondern lebendige Kraft." - Rudolph von Jhering in "Der Kampf ums Recht"
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 15.211

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Ablehnung Touristenvisum für Lebensgefährte
Antwort #3 - 11.08.2023 um 15:28:24
 
Du könntest auch noch schreiben, wie oft er schon mit einem Besuchsvisum in Deutschland war und ob er jedes Mal pünktlich ausgereist ist.

Was hat er als "Verwurzelung" in Kenia angegeben? Arbeitsplatz und Ende des genehmigten Urlaubs? Wie lange hatte er denn Urlaub beantragt und erhalten?
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
MartinaMichaela
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 2

Aidlingen, Baden-Württemberg, Germany
Aidlingen
Baden-Württemberg
Germany
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verliebt in Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Ablehnung Touristenvisum für Lebensgefährte
Antwort #4 - 11.08.2023 um 22:01:12
 
Vielen Dank für die vielen Antworten! Das einzige, was er wohl nicht nachweisen kann ist eine regelmässige Tätigkeit in Kenia. Daher haben wir 'self-employed' angegeben was 100% der Wahrheit entspricht. Er war bereits in Italien mit einem Schengen-Visum und in England, beide Male ist er vor Ablauf der Visumfrist ausgereist.
Ich hatte als Einladungsschreiben einfach eine Bestätigung geschrieben, dass beide an meinem Wohnsitz wohnen können und dazu habe ich für beide eine Verpflichtungserklärung eingereicht.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Aras
Gold Member
****
Online


Berufsrevolutionär


Beiträge: 3.874

Krefeld, Nordrhein-Westfalen, Germany
Krefeld
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Ablehnung Touristenvisum für Lebensgefährte
Antwort #5 - 11.08.2023 um 22:27:30
 
Wer sind denn "beide"?
Zum Seitenanfang
  

"Alles Recht in der Welt ist erstritten worden, jeder wichtige Rechtssatz hat erst denen, die sich ihm widersetzten, abgerungen werden müssen, und jedes Recht, sowohl das Recht eines Volkes wie das eines Einzelnen, setzt die stetige Bereitschaft zu seiner Behauptung voraus. Das Recht ist nicht blosser Gedanke, sondern lebendige Kraft." - Rudolph von Jhering in "Der Kampf ums Recht"
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema