Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Nach der Ausbildung Aufenthaltstitel (Gelesen: 1.304 mal)
Themen Beschreibung: Ich habe Ausbildung bestanden und Alles Voraussetzungen erfüllt. Trotzdem habe ich Probleme.
Gujjar
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 5

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Pakistan
Zeige den Link zu diesem Beitrag Nach der Ausbildung Aufenthaltstitel
06.07.2023 um 02:59:16
 
Hallo Zusammen,

ich brauche dringend rechtliche Infos und Hilfe von euch.

Ich bin Zeit 7 Jahre in Deutschland. Als ich Asyl beantragt, damals im Interview mit BAMFwurde ich befragt ob ich eine Organisation oder Ähnliches Militäriche Ausbildung gemacht habe. Weil mein Asyl Geschichte war ganz über solche Sachen. Ich habe damals gesagt als ich jung war habe ich mit eine Gruppe (XYZ) gearbeitet aber danach habe ich gelassen . Ich wurde von diese Gruppe mit Todesstrafe bedroht.deswegen musste ich flüchten und ich kam nach Deutschland.

Asylantrag war abgelehnt ( BAMF hat nicht geglaubt)

Später habe ich drei jährige Ausbildung zum Gastronomie(2023) bestanden und für Aufenthaltstitel beantragt.als ging es in Ordnung. Letzte Monat habe ich Einladung von Landratsamt bekommen, dass ich meine Elektronische Aufenthalt abholen darf. Am Termin war ich bei Landratsamt und sie haben mir eine Formular( Sicherheitsfragenbogen )gegeben da war auch ähnliche Fragen ob ich kenne sogenannten Gruppen oder war Mitglied etc.

Dort habe ich geschrieben dass ich habe schon das mit BAMF erklärt.

Ich musste paar Stunden warten, danach sie haben meine DULDUNG wieder verlängert und gesagt deine Aufenthaltstitel breit zum Abholung aber wir müssen zuerst mit Zuständigen Behörden fragen ob wir geben dir oder nicht.

Das war sehr nervig und enttäuscht mich. Ich habe viel mal gefragt wie lange dauert es oder was ich machen soll.

Aber niemand beantwortet.

Ich bin ganz ratlos.

Vielleicht kann jemand erklären ob das wird in Ordnung oder was kann passieren?

Ich bedanke mich im voraus.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
T.P.2013
Silver Member
****
Offline


blubb


Beiträge: 2.780

Im Norden, Germany
Im Norden
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Nach der Ausbildung Aufenthaltstitel
Antwort #1 - 06.07.2023 um 14:09:20
 
Hallo,

die Nachfragen bei den Sicherheitsbehörden sind in Deinem Fall (Pakistan, zudem ehemaliger Angehöriger bestimmter Gruppen) grundsätzlich vorgesehen und ganz normal.

Du hast zwar im Rahmen des Asylverfahrens (=BAMF) damals entsprechende Angaben (z.B. zu der Zugehörigkeit zu bestimmten Gruppen) gemacht.
Aber jetzt ist halt eine andere Behörde (Ausländerbehörde) zuständig, die aus eigener Zuständigkeit diese erneuten Nachfragen betreiben.
So weit, so normal.

Was unüblich zu sein scheint, ist lediglich, dass diese Nachfragen nicht getätigt wurden, bevor Deine Aufenthaltserlaubnis befürwortet und zur Anfertigung beauftragt wurde.
Vielleicht hat man das nur schlicht vorher versäumt bei der ABH.

Wie auch immer, es ist nicht sicher vorhersehbar, wann in Deinem Fall die Antworten der Sicherheitsbehörden erfolgen. Wenn Du Glück hast, erfolgt eine Antwort, im besten Fall eine positive, bevor Du Deine aktuelle Duldung (gültig für 3 Monate, denke ich) verlängern musst.

Gruß
Zum Seitenanfang
  

Auch das Ausländerrecht in Deutschland gründet sich auf gesetzliche Grundlagen und ständige Rechtsprechung - nicht jedoch auf das Bauchgefühl des deutschen oder ausländischen Wutbürgers.
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 15.261

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Nach der Ausbildung Aufenthaltstitel
Antwort #2 - 06.07.2023 um 16:22:13
 
... und die Ausländerbehörde kann auch nicht sagen, wie lange es dauert. Eine Sicherheitsbehörde kann auch in der deutschen Botschaft in Pakistan nachfragen, die sind überlastet und brauchen für die Antwort länger. Und sie sagen Dir nichts dazu.

Du kannst bei solchen Sachen wirklich nur warten.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Gujjar
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 5

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Pakistan
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Nach der Ausbildung Aufenthaltstitel
Antwort #3 - 06.07.2023 um 18:10:03
 
Danke für Ihre Nachricht und Bemühungen,
aber ich habe das Alles in 2017 mein Interview mit BAMF erklärt.
Sie sollten da Mals Ales überprüfen.
Was meinen Sie wenn ich nehme Anwalt, hilf es dazu, Aufenthaltstitel schnell zu bekommen?
Danke im voraus.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
deerhunter
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 2.238

Brisbane, Australia
Brisbane
Australia
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Nach der Ausbildung Aufenthaltstitel
Antwort #4 - 06.07.2023 um 19:53:17
 
Gujjar schrieb am 06.07.2023 um 18:10:03:
Was meinen Sie wenn ich nehme Anwalt, hilf es dazu, Aufenthaltstitel schnell zu bekommen?


Nein, kannst du dir sparen. Der Anwalt kann die behördliche Überprüfung im Ausland auch nicht beschleinigen. Das dauert so lange es dauert
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
T.P.2013
Silver Member
****
Offline


blubb


Beiträge: 2.780

Im Norden, Germany
Im Norden
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Nach der Ausbildung Aufenthaltstitel
Antwort #5 - 07.07.2023 um 19:18:36
 
Gujjar schrieb am 06.07.2023 um 18:10:03:
Danke für Ihre Nachricht und Bemühungen,
aber ich habe das Alles in 2017 mein Interview mit BAMF erklärt.
Sie sollten da Mals Ales überprüfen.


Wie ich bereits erklärte: BAMF und ABH sind zwei verschiedene Behörden. Was Du da vor 5 Jahren erklärt hast, spielt daher keine Rolle für die jetzt anstehende Erteilung der AE.
Die ABH muss jetzt die Sicherheitsanfragen (erneut) durchführen.

Zitat:
Was meinen Sie wenn ich nehme Anwalt, hilf es dazu, Aufenthaltstitel schnell zu bekommen?
Danke im voraus.


Nein.
Wie auch - ein Anwalt ändert doch nichts an einem gesetzlich vorgegebenen Prozedere.

Gruß
Zum Seitenanfang
  

Auch das Ausländerrecht in Deutschland gründet sich auf gesetzliche Grundlagen und ständige Rechtsprechung - nicht jedoch auf das Bauchgefühl des deutschen oder ausländischen Wutbürgers.
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema