Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Einbürgerung mit Ausweisersatz/AE (Gelesen: 446 mal)
ViatoremDiEfa
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 10

Köln, Nordrhein-Westfalen, Germany
Köln
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Israeli
Zeige den Link zu diesem Beitrag Einbürgerung mit Ausweisersatz/AE
27.07.2022 um 17:12:59
 
Hallo zusammen,

aktuell besitze ich einen AE, mit der Bemerkung "28 Abs. 1 S.1 Nr. 1 Ausweisersatz".

Da ich noch keine Rückmeldung bzgl. einen Beratungstermin bekommen habe, möchte ich hier nachfragen, ob die Einbürgerung mit Ausweisersatz möglich ist.

Die weiteren Voraussetzungen für die Einbürgerung erfülle ich.


Viele Grüße
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Bayraqiano
Ex-Mitglied




Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einbürgerung mit Ausweisersatz/AE
Antwort #1 - 27.07.2022 um 17:25:37
 
Verfügst du über ein sonstiges amtliches Identitäsdokument, z.B. eine ID-Karte oder einen abgelaufenen Pass?

Für die Einbürgerung ist maßgeblich, dass deine Identität und Staatsangehörigkeit geklärt sind. Ein Ausweisersatz reicht hierfür nicht aus, dafür aber entsprechende Dokumente des Herkunftsstaates.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
ViatoremDiEfa
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 10

Köln, Nordrhein-Westfalen, Germany
Köln
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Israeli
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einbürgerung mit Ausweisersatz/AE
Antwort #2 - 27.07.2022 um 17:51:10
 
Ja, ich habe meinen abgelaufenen Pass und eine ID-Karte dabei.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Bayraqiano
Ex-Mitglied




Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einbürgerung mit Ausweisersatz/AE
Antwort #3 - 27.07.2022 um 19:42:58
 
Das sollte reichen.

Falls die Behörde einen gültigen Nationalpass sehen möchte (was wahrscheinlich ist), müsstest du entsprechend argumentieren.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema