Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Einbürgerung aus der Schweiz mit ägyptischer Staatsangehörigkeit (Gelesen: 376 mal)
5ara bel kosbara
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 11

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: ägyptisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Einbürgerung aus der Schweiz mit ägyptischer Staatsangehörigkeit
06.07.2020 um 22:35:34
 
Hallo! 😊
Ich habe die ägyptische Staatsangehörigkeit und bin in der Schweiz als Software Ingenieur (gilt als Mangelberuf in Deutschland) in einem sehr großen Unternehmen tätig.
Zu Ihrer Kenntnis bin ich in Deutschland geboren und habe in Berlin meine ersten sieben Jahre (07.1993 - 05.2001) verbracht.
Sprachlich gesehen habe ich das B2 Niveau. Den Einbürgerungstest würde ich demnächst auch machen wollen.
Was meine finanzielle Lage betrifft, verdiene ich sehr gut und kann meinen Unterhalt  problemlos decken.
Darüber hinaus habe ich zwei ältere Geschwister, die in Deutschland leben und die deutsche Staatsangehörigkeit haben.
Nun möchte ich auch die deutsche Staatsangehörigkeit aus der Schweiz beantragen, da ich mit meinem Job dort zufrieden bin und ihn nicht verlieren will.
Wie und auf welcher Basis würden Sie meine Chancen einschätzen?
Ich bin für jede Anregung sehr dankbar!  Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
erne
Gold Member
****
Offline


I love i4a


Beiträge: 6.370

., Bayern, Germany
.
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einbürgerung aus der Schweiz mit ägyptischer Staatsangehörigkeit
Antwort #1 - 07.07.2020 um 00:42:38
 
5ara bel kosbara schrieb am 06.07.2020 um 22:35:34:
Wie und auf welcher Basis würden Sie meine Chancen einschätzen?


nahe Null

Einbürgerung nach §8 sieht vor, dass man im Inland seinen gewöhlichen Aufenthalt hat ... das ist wohl nicht der Fall.

Für Einbürgerung nach §9 musst du einen deutschen Ehegatten_/Lebenspartner haben

Für Einbürgerung nach §10 braucht man auch einen gewöhnlichen Aufenthalt in D


Für dich käme dann eine Einbürgerung nach §14 in Frage, diese regelt die Einbürgerung aus dem Ausland nach §8.
Da brauchts du aber besondere Bindungen an D, die die Einbürgerung rechtfertigen würden.
In D geboren zu sein genügt nicht.
Verwandte in D zu haben, genügt nicht.
Was kannst du denn sonst als besondere Bindung an D geltend machen?
Zum Seitenanfang
  

"wer Schreibfehler/Tippfehler findet, kann sie behalten" (Zitat von unbekannt)
ich hasse Facebook  
IP gespeichert
 
5ara bel kosbara
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 11

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: ägyptisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einbürgerung aus der Schweiz mit ägyptischer Staatsangehörigkeit
Antwort #2 - 07.07.2020 um 08:56:07
 
Ich bin in Deutschland geboren und habe meine ersten fast acht Lebensjahre in Berlin verbracht, was für mein weiteres Leben sehr prägend gewesen ist. Darüber hinaus habe ich die Schule besucht und jetzt ein Master nebenbei.
Des Weiteren verfüge ich über deutsch- ägyptisches Unternehmen, das den Wirtschaft beider Seiten von Vorteil ist.
Sind diese Bindungen aussagekräftig genug oder welche Arten von Verbindungen gelten noch als aussagekräftig?
Vielen Dank im Voraus  Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Bayraqiano
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 6.208

           , Germany

Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch / irakisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einbürgerung aus der Schweiz mit ägyptischer Staatsangehörigkeit
Antwort #3 - 07.07.2020 um 10:26:59
 
Das Bundesverwaltungsamt orientiert sich bei Einbürgerungen aus dem Ausland an einen Erlass vom BMI, dort heißt hinsichtlich Einbürgerungen nach § 14 StAG:

Einbürgerungsbewerber.besitzen die erforderlichen Bindungen, wenn sie
zu Deutschland in mehrfacher Hinsicht weiterhin nähere Beziehungen
unterhalten, die in der Zusammenschau eine Einbürgerung rechtfertigen .
Anhaltspunkte dafür sind u.a. eine bestehende oder frühere Ehe oder eine in der Regel mehrjährige familiäre Lebensgemeinschaft mit einem
deutschen Staatsangehörigen, längere Aufenthalte oder Eigentum an
Immobilien oder das Unterhalten einer Wohnung im Inland, Ansprüche
und Anwartschaften auf Renten- oder Versicherungsleistungen bei deutschen Versicherungsträgern, Besuch deutscher Schulen oder anderer
Ausbildungsstätten, Zugehörigkeit zu deutschen Vereinigungen, die Tätigkeit im deutschen öffentlichen Dienst oder in deutschen Institutionen
oder Unternehmen. Auch besondere Verdienste für Deutschland können
berücksichtigt werden


Diese Aufzählung ist natürlich nicht abschließend, sodass es im Einzelfall auch anderen Gründe geben könnte, die eine Bindung an Deutschland rechtfertigen. Diese gilt es dann im Einbürgerungsantrag aufzuführen.

Das Vorhandensein von Bindungen an Deutschland eröffnet das Ermessen des Bundesverwaltungsamtes, alleine rechtfertigt es noch keine Einbürgerung. Zu beachten ist letztlich, dass Regelung sehr offen ist und zudem aufgrund des Grundsatzes der Einbürgerung im Inland zurückhaltend ausgeübt werden soll und auch tatsächlich restriktiv erfolgt.

Es hängt sehr vom Einzelfall ab. Eine pauschale Antwort zu den Erfolgsaussichten es hier nicht geben.

Dir bleibt grundsätzlich nichts anderes übrig, als es über diesen Weg zu probieren. Mehr als die Gebühr kannst du dabei ohnehin nicht verlieren.
Zum Seitenanfang
  

Politisch Verfolgten wird im Rahmen des gemeinsamen europäischen Asylsystems Schutz gewährt.
— Art. 16a GG nach Hailbronner, ZAR 2009, 369 (376)

Per PN beantworte ich nur Fragen, die nicht ins Forum gehören.
 
IP gespeichert
 
erne
Gold Member
****
Offline


I love i4a


Beiträge: 6.370

., Bayern, Germany
.
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einbürgerung aus der Schweiz mit ägyptischer Staatsangehörigkeit
Antwort #4 - 07.07.2020 um 10:29:47
 
letzten Endes entscheidet das die Einbürgerungsbehörde.
Man kann sich da beraten lassen zu den individuellen Sachverhalten
Zum Seitenanfang
  

"wer Schreibfehler/Tippfehler findet, kann sie behalten" (Zitat von unbekannt)
ich hasse Facebook  
IP gespeichert
 
5ara bel kosbara
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 11

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: ägyptisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einbürgerung aus der Schweiz mit ägyptischer Staatsangehörigkeit
Antwort #5 - 07.07.2020 um 21:35:51
 
Vielen lieben Dank für deine Mühe! Ich werde es Mal probieren und schauen, was sich so ergibt.  Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema