Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Familienzusammenführung Schwangere, deutsche mit Ägypter (Gelesen: 517 mal)
A.Shorfa
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 3

Frankfurt, Hessen, Germany
Frankfurt
Hessen
Germany
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Familienzusammenführung Schwangere, deutsche mit Ägypter
17.05.2020 um 11:20:03
 
Ich bin mit eine Ägypter seit 6 Monaten verheiratet und habe den deutschepass seit 10 Jahren. Ich bin jetzt in der 6 Monate Schwanger und habe hier in Deutschland keine Familie oder Verwandten die mich jetzt unterstützen. Ich brauche dringend mein Mann, da ich seit mein Schwangerschaft bin sehr krank und könnte nicht meine Ausbildungsbetrieb und Schule besuchen. Ich habe seit 2 Wochen angefangen zu lernen damit ich die Prüfung bestanden kann.

Wir haben versucht mehr mals die deutsche Botschaft in Ägypten zu kontaktieren leider nach die uns eine Termin  gegeben haben , würde nicht stattgefunden wegen corona. Damit wir zuerst eine Antrag auf Erteilung eines nationalen Visums (Familiezusammenfuhrung) beantragen können. Jetzt ist der Botschaft immer noch geschlossen und wir wissen nicht wann wird sie wieder arbeiten.

Unsere Heiratsurkunde ist auch hier in Deutschland anerkannt.

Kann jemand uns was empfehlen?!
Ich bin sehr Dankbar  Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Petersburger
Experte
****
Offline




Beiträge: 5.678

RUS, Russia
RUS
Russia
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Botsch., Kons.
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Familienzusammenführung Schwangere, deutsche mit Ägypter
Antwort #1 - 17.05.2020 um 12:49:10
 
Schriftlich unter Schilderung des Sachverhalts, ggf. auch mit Scans der entscheidenden Unterlagen (Heiratsurkunde, Mutterpass, Dein Reisepass oder Personalausweis) die AV fragen, ob sie Möglichkeiten zur Visumerteilung sieht.

Falls Deine zuständige ABH eine Vorabzustimmung ausstellt, wären die Chancen noch höher.
Zum Seitenanfang
  

„All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing.“ (Edmund Burke)
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.“

Auf PN antworte ich nur dann per PN, wenn die Frage wirklich nicht ins Forum paßt.
 
IP gespeichert
 
A.Shorfa
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 3

Frankfurt, Hessen, Germany
Frankfurt
Hessen
Germany
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Familienzusammenführung Schwangere, deutsche mit Ägypter
Antwort #2 - 17.05.2020 um 14:42:06
 
Vielen Dank für die schnelle Antwort  Smiley
Ich habe die Unterlagen an die deutsche botschaft geschickt, leider ohne Antwort auch keine Absage für unsere Termin.

Ich sende noch eine Mail an die zuständige Ausländer Behörde und frag nach der Vorabzustimmung.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Stuttgarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 18

Benztown, Baden-Württemberg, Germany
Benztown
Baden-Württemberg
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: D
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Familienzusammenführung Schwangere, deutsche mit Ägypter
Antwort #3 - 17.05.2020 um 21:27:53
 
A.Shorfa schrieb am 17.05.2020 um 14:42:06:
Vielen Dank für die schnelle Antwort  Smiley
Ich habe die Unterlagen an die deutsche botschaft geschickt, leider ohne Antwort auch keine Absage für unsere Termin.

An die AV muss sich der Antragsteller - also Dein Mann - wenden und nicht Du! Oder hat er Dir eine entsprechende Vollmacht erteilt (die Du dann vorlegen musst!
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
A.Shorfa
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 3

Frankfurt, Hessen, Germany
Frankfurt
Hessen
Germany
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Familienzusammenführung Schwangere, deutsche mit Ägypter
Antwort #4 - 17.05.2020 um 21:53:07
 
Nein er hat mir kein Vollmacht gemacht. Aber er ist in Ägypten und kann noch nicht gutes Deutsch sprechen.
Ich habe jetzt die AV angefragt!  unentschlossen
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema