Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 


  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Passverlust (Gelesen: 314 mal)
KaGe
Themenstarter Themenstarter
Senior Top-Member
****
Offline




Beiträge: 741

Anne Küste, Germany
Anne Küste
Germany
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Passverlust
04.01.2018 um 15:05:18
 
Hallo,
Sachverhalt:
Mutter mit 2 Kleinkindern ist vor einem Jahr als FZF aus Syrien zu ihrem syr. Ehemann nachgezogen, .
Bei einer Inlands-Reise vor mehreren Monaten hat sie ihre Tasche verloren,  mit allen Dokumenten (auch Nationalpässe aller 3). Anzeige bei der Polizei, Mitteilung bei der ABH, alles gemeldet. Nichts ist wieder da.
Der eAT war bis Ende November befristet. Es gibt keinen neuen ohne Nationalpaß.

Es gab nun aber endlich am 29.12. eine FB für die 3. Die gilt bis Ende Januar.
Das JC als L-Träger und auch die KG-Kasse hatten ab Nov./Dez. schon nicht mehr geleistet.
Jetzt läuft die Maschinerie wieder an.

Die Mutter muss aber ca. 1000,-€ für die 3 neuen Pässe berappen. Bevor sie das Geld nicht hat, gibts in Bln bei der syr. Botschaft keinen Termin
Darlehensantrag liegt bereits im JC.

Frage:
Falls der Nachweis eines Darlehens nicht zeitnah vorliegt bzw. kein Termin vereinbart werden kann...
kann sie nochmals eine FB bzw. Verlängerung dieser bekommen?

Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Bayraqiano
Gold Member
****
Offline


Computer sagt nein..


Beiträge: 5.750

           , Germany

Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch / irakisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Passverlust
Antwort #1 - 04.01.2018 um 15:13:08
 
Solange die ABH den Verlängerungsantrag nicht ablehnt, haben alle einen Anspruch auf Ausstellung einer FB (§ 81 Abs. 5 AufenthG).
Zum Seitenanfang
  

The term “refugee” shall apply to any person [....] who owing to a well-founded fear of being persecuted for reasons of race, religion, nationality, membership of a particular social group or political opinion, is outside the country of his nationality and is unable or, owing to such fear, is unwilling to avail himself of the protection of that country.
— Art. 1 A (2) GK

Per PN beantworte ich nur Fragen, die nicht ins Forum gehören.
 
IP gespeichert
 
KaGe
Themenstarter Themenstarter
Senior Top-Member
****
Offline




Beiträge: 741

Anne Küste, Germany
Anne Küste
Germany
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Passverlust
Antwort #2 - 04.01.2018 um 15:42:51
 
Vielen Dank, das klingt beruhigend.
Es wird zwar alles daran gesetzt, schnellstens die Darlehenszusage zu erhalten, aber erzwingen lässt sich Schnelligkeit nicht.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema