Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
Heirat in Ghana, danach Ehegattennachzug beantragen (Gelesen: 1.374 mal)
erne
Gold Member
****
Offline


I love i4a


Beiträge: 6.682

., Bayern, Germany
.
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Heirat in Ghana, danach Ehegattennachzug beantragen
Antwort #15 - 14.02.2024 um 17:54:28
 
Katruschka schrieb am 14.02.2024 um 13:06:04:
wir heiraten ohne Freunde und Familie, nur wir beide in aller Ruhe, was hier so gar nicht möglich wäre. 

wie bitte? wieso soll das hier nicht möglich sein?

Zum Seitenanfang
  

"wer Schreibfehler/Tippfehler findet, kann sie behalten" (Zitat von unbekannt)
ich hasse Facebook  
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 2.142
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Heirat in Ghana, danach Ehegattennachzug beantragen
Antwort #16 - 14.02.2024 um 20:36:27
 
Katruschka schrieb am 14.02.2024 um 13:06:04:
wir heiraten ohne Freunde und Familie, nur wir beide in aller Ruhe, was hier so gar nicht möglich wäre. 

Wäre es schon wenn ihr das wollt. Und Du willens bist vorher Deine Familie / Freunde nicht zu informieren. Man benötigt heutzutage nicht mal mehr Trauzeugen.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Katruschka
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 11

Ulm, Germany
Ulm
Germany
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Heirat in Ghana, danach Ehegattennachzug beantragen
Antwort #17 - 15.02.2024 um 12:28:12
 
erne schrieb am 14.02.2024 um 17:54:28:
wie bitte? wieso soll das hier nicht möglich sein?




Aus familiären Gründen Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Katruschka
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 11

Ulm, Germany
Ulm
Germany
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Heirat in Ghana, danach Ehegattennachzug beantragen
Antwort #18 - 15.02.2024 um 12:31:20
 
lottchen schrieb am 14.02.2024 um 20:36:27:
Wäre es schon wenn ihr das wollt. Und Du willens bist vorher Deine Familie / Freunde nicht zu informieren. Man benötigt heutzutage nicht mal mehr Trauzeugen.


Darum geht es nicht, Freunde und Familie wissen natürlich Bescheid dass ich heiraten werde. Allerdings gäbe es den absoluten Familiengau, wenn ich hier heirate und niemanden dabei haben will. Mit meiner Hochzeit in Ghana umgehe ich das. Und am Ende ist es egal, denn der Aufwand ist der Gleiche. entweder halt vorher oder in meinem Fall dann eben nach der Hochzeit.


Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Katruschka
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 11

Ulm, Germany
Ulm
Germany
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Heirat in Ghana, danach Ehegattennachzug beantragen
Antwort #19 - 15.02.2024 um 12:34:56
 
reinhard schrieb am 14.02.2024 um 13:56:05:
Falls es eine Scheinehe-Verdacht gibt, kann das Visum abgelehnt werden.



Ich denke, den Scheineverdacht können wir widerlegen.

Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 15.210

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Heirat in Ghana, danach Ehegattennachzug beantragen
Antwort #20 - 15.02.2024 um 12:50:41
 
Genau.

Und Ihr könnt immer noch überlegen, unter "Hochzeit in Ghana" die Feier zu verstehen. Und zu welchem Standesamt Ihr dann geht, dort oder hier, müsst Ihr mit niemandem in der Familie diskutieren. Wie gesagt: Das Visum (und Ablehnungsgründe) ist dasselbe.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema