Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Aufenthalt, NATO Sofa Abkommen (Gelesen: 296 mal)
blaude
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Hannover, Germany
Hannover
Germany
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Aufenthalt, NATO Sofa Abkommen
24.08.2023 um 08:51:24
 
Hallo zusammen,

Ich hab eine Verwandte, welche in Deutschland lebt und hier arbeitet.
Sie arbeitet für die NATO, Sofa Abkommen. Sie hat eine deutsche Steuernummer und zahlt hier auch Steuern. Auf Nachfrage bei der Ausländerbehörde haben diese ihr gesagt, dass sie aufgrund des Sofa Abkommens keine weitere Aufenthaltserlaubnis benötigt. Das stimmt ja auch so. Allerdings möchte die Dame wenn möglich tatsächlich eine reguläre Aufenthaltserlaubnis erhalten. Gibt es eine Rechtsgrundlage dafür?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema