Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Falscher Geburtsort - Aufenthaltstitel (Gelesen: 1.374 mal)
Amerikaner2022
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 11

Munich, Germany
Munich
Germany

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: USA
Zeige den Link zu diesem Beitrag Falscher Geburtsort - Aufenthaltstitel
02.01.2022 um 12:49:23
 
Liebe alle,

zunächst einmal ein frohes Neues Jahr!

Ich bin US-Amerikaner und wohne seit fast 10 Jahren in Deutschland. Inzwischen bin ich im Besitz einer unbefristeten Daueraufenthalt-EU. Ich will mich einbürgern lassen und habe somit im Rahmen des Einbürgerungsverfahrens meine US-Geburtsurkunde von meinen Eltern aus den USA erhalten. Und damit fängt mein Problem an.

Meine Eltern dachten immer, dass ich in Atlanta, Georgia geboren bin. Diesen Geburtsort habe ich auch bei meiner Anmeldung hier in Deutschland angegeben sowie in den Anträgen für meine bisherigen Aufenthaltstitel und die Daueraufenthalt-EU. Tatsächlich wurde ich aber in einem Vorort von Atlanta geboren, die eine eigenständige Gemeinde ist. Auf der Geburtsurkunde findet man also nirgendwo Atlanta. In den US-Pässen wird als Geburtsort nur der Bundesstaat angegeben (in diesem Fall Georgia), insofern ist der US-Pass schon mal richtig.

Jetzt habe ich aber das Problem, dass auf meiner Daueraufenthalt-EU als Geburtsort "Atlanta (Georgia)" steht, obwohl dies eigentlich "Vorort XYZ (Georgia)" heißen soll.

Muss ich mir Sorgen machen, dass aufgrund des inkorrekten Geburtsortes die Daueraufenthalt-EU ungültig sein könnte? Oder lässt sich das relativ problemlos korrigieren?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 14.654

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Falscher Geburtsort - Aufenthaltstitel
Antwort #1 - 02.01.2022 um 13:29:16
 
Das kann Dir Deine Einbürgerungsbehörde beantworten, schick ihnen einfach eine Mail.

Beim letzten ähnliches Problem Ort / Vorort mit der Einbürgerungsbehörde in Kiel teilte diese, es sei egal, sie machen eine Notiz und legen die in die Akte. Ob Deine Behörde das auch so sieht, wird sie Dir mitteilen.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Amerikaner2022
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 11

Munich, Germany
Munich
Germany

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: USA
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Falscher Geburtsort - Aufenthaltstitel
Antwort #2 - 02.01.2022 um 14:04:58
 
Vielen Dank!

Auswirkungen auf die Gültigkeit der Daueraufenthalt-EU hätte das dann also nicht, wenn Atlanta drauf steht anstatt der eigentliche Vorort/Gemeinde, die in der Geburtsurkunde als Geburtsort genannt ist?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 02.01.2022 um 14:15:10 von Amerikaner2022 »  
 
IP gespeichert
 
SimonB
Full Top-Member
***
Offline




Beiträge: 340

deutschland, Germany
deutschland
Germany
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Falscher Geburtsort - Aufenthaltstitel
Antwort #3 - 03.01.2022 um 15:22:31
 
Amerikaner2022 schrieb am 02.01.2022 um 14:04:58:
Auswirkungen auf die Gültigkeit der Daueraufenthalt-EU hätte das dann also nicht

Nein.

Fast alle EBH weisen im Netz darauf hin, dass sich Einbürgerungswillige  VOR der eigentlichen Antragstellung  informieren/beraten lassen sollen.
Im Zuge einer solchen Anfrage kannst du genau deine unklaren Punkte anbringen.
Das geht wegen der Pandemie-Einschränkungen derzeit nur per E-Mail.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
T.P.2013
Silver Member
****
Offline


blubb


Beiträge: 2.624

Im Norden, Germany
Im Norden
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Falscher Geburtsort - Aufenthaltstitel
Antwort #4 - 04.01.2022 um 02:10:18
 
Amerikaner2022 schrieb am 02.01.2022 um 14:04:58:
Vielen Dank!

Auswirkungen auf die Gültigkeit der Daueraufenthalt-EU hätte das dann also nicht, wenn Atlanta drauf steht anstatt der eigentliche Vorort/Gemeinde, die in der Geburtsurkunde als Geburtsort genannt ist?


Hallo,

und auch im täglichen Leben / in der Praxis bis zum Einbürgerungsprozess wird es keine Probleme geben.
Denn den "Daueraufenthalt-EU" weist Du ja, wenn denn, zusammen mit Deinem US-Pass vor.
Und in diesen beiden Dokumenten korrespondieren die beiden angegebenen Geburtsorte (Georgia - Atlanta / Georgia) ja.

Gruß

Zum Seitenanfang
  

Theorie und Praxis sind eins wie Leib und Seele, und wie Seele und Leib liegen sie großenteils miteinander in Streit.

Marie von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916)
 
IP gespeichert
 
Amerikaner2022
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 11

Munich, Germany
Munich
Germany

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: USA
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Falscher Geburtsort - Aufenthaltstitel
Antwort #5 - 07.01.2022 um 10:48:36
 
Hallo zusammen,

vielen Dank für eure Antworten - das hilft mir sehr!
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema