Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Ausländerberatung in Niedersachsen? (Gelesen: 1.830 mal)
paralion
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


I love i4a


Beiträge: 15
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Ausländerberatung in Niedersachsen?
14.03.2007 um 15:32:03
 
Gibt es in Niedersachsen eine NGO, die kostenlose Ausländerberatung macht?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
ronny
Platin Member
*****
Offline


Je ne regrette rien!


Beiträge: 8.332

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarb. Standesamtsaufsicht
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Ausländerberatung in Niedersachsen?
Antwort #1 - 14.03.2007 um 15:45:48
 
paralion schrieb am 14.03.2007 um 15:32:03:
Gibt es in Niedersachsen eine NGO, die kostenlose Ausländerberatung macht?


Wenn Du mal bei www.asyl.net nachschaust, findest Du die links zu den Flüchtlingsräten Zwinkernd

Grüße
Ronny Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

...      Sich täglich selber noch im Spiegel erkennen zu können, ist wichtiger als jeder Titel und jede Beförderung. -eigen-   Wenn nur noch Gehorsam gefragt ist und nicht mehr Charakter, dann geht die Wahrheit, und die Lüge kommt.                                                    Ödön von Horváth
ronbonchauvi58  
IP gespeichert
 
schweitzer
Global Moderator
i4a-Ehrenmitglied
****
Offline


Das Herz hat Gründe, die
der Verstand nicht kennt.


Beiträge: 9.269

***, Mecklenburg-Vorpommern, Germany
***
Mecklenburg-Vorpommern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von ehem. Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Bundesrepublik Deutschland
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Ausländerberatung in Niedersachsen?
Antwort #2 - 14.03.2007 um 15:50:37
 
Natürlich gibt es die - sogar welche mit Spezialisierung. Um genauere Informationen für solche Beratungsstellen in Deiner Nähe zu erhalten, wende Dich am besten an einen der großen Wohlfahrtsverbände oder den Flüchtlingsrat in Niedersachsen.

Ein Beratungszentrum für Migranten gibt es meines Wissens direkt in Hannover bei der Arbeiterwohlfahrt.

Ob die Telefonnummer noch stimmt, weiß ich nicht - sie lautet:

0511 - 21978 135

Eine mailadresse gibt es auch:

Beratungszentrum-Mig@awo-hannover.de

Für einen Erstkontakt und weitere Hilfe ist das ja vielleicht schon nützlich.

=schweitzer=
Zum Seitenanfang
  

"Das Reich der Freiheit beginnt dort, wo man für das Zurückstellen seines Egoismus nicht mehr bestraft wird."  -Daniela Dahn- "Ich bin mit meinem Menschsein derart ausgelastet, dass ich nur ganz selten dazu komme, Deutscher zu sein." -Volker Pispers-  +++  Mehr über mich erfährt man hier:
über schweitzer
Homepage  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema