Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
Eine in Spanien lebenden Frau aus VAE heiraten (Gelesen: 1.299 mal)
deerhunter
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 2.217

Brisbane, Australia
Brisbane
Australia
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Eine in Spanien lebenden Frau aus VAE heiraten
Antwort #15 - 16.01.2024 um 08:40:09
 
Alex5757 schrieb am 15.01.2024 um 23:23:55:
ie hat aus diesen Verfahren keinen Vorteil im Hinblick auf ihr Aufenthaltsrecht. 

Ich kenne jetzt das spanische Recht nicht, aber als Mutter eines Spaniers dürfte ihr Aufenthalt dort gesichert sein...analog zu D. Einen Pass wird sie trotzdem brauchen
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 2.121
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Eine in Spanien lebenden Frau aus VAE heiraten
Antwort #16 - 16.01.2024 um 10:35:23
 
Alex5757 schrieb am 14.01.2024 um 15:31:34:
Den Pass in Emiraten kriegt sie höchstens, wenn sie zurück in ihr Land geht. Dort wurde aber schon eine Gefängnisstrafe nahgelegt. Das Problem war, dass sich ihr Ex-Freund politisch gegenüber von Emiraten geäußert hat und sowohl er als auch sie (neben der Tatsache, dass sie geflüchtet ist) von Emiraten quasi als "Kriminelle" betrachtet werden. Deswegen gibt ihr die arabische Botschaft auch keinen Pass.

Diese Information ist von wann? Aktuell oder von vor 5 Jahren oder so? Sie hat einen Paß beantragt und die Ausstellung wurde abgelehnt? Hat sie das Schriftlich? Kann sie ihre Bemühungen nachweisen einen Paß zu erhalten?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Puncherfaust
Junior Top-Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 213

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Eine in Spanien lebenden Frau aus VAE heiraten
Antwort #17 - 16.01.2024 um 13:08:11
 
deerhunter schrieb am 16.01.2024 um 08:40:09:
Ich kenne jetzt das spanische Recht nicht, aber als Mutter eines Spaniers dürfte ihr Aufenthalt dort gesichert sein...analog zu D. Einen Pass wird sie trotzdem brauchen


Das Kind ist dann aber nicht spanisch, sondern kubanisch. Das "irgendwann mal spanische Papiere" bezieht sich denke ich auf die Aufenthaltserlaubnis, nicht auf eine irgendwann mal eventuell stattfindende Einbürgerung.

Hab mal kurz recherchiert. Die Staatsangehörigkeit des VAE dürfte das Kind nicht haben, da der Vater nicht die Staatsangehörigkeit hat und ein aus Sicht des VAE ausländischer Vater feststeht.

Die kubanische dürfte nicht kraft Gesetz feststehen, kann aber in diesem Fall bei der Direktion des Innenministeriums für Identifizierung, Immigration und Ausländerangelegenheiten beantragt werden. Das Verfahren läuft ja anscheinend.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
deerhunter
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 2.217

Brisbane, Australia
Brisbane
Australia
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Eine in Spanien lebenden Frau aus VAE heiraten
Antwort #18 - 16.01.2024 um 14:25:38
 
Puncherfaust schrieb am 16.01.2024 um 13:08:11:
Das Kind ist dann aber nicht spanisch, sondern kubanisch. 

Stimmt, mein Fehler...war schon etwas weiter! Logischerweise dann "Kubaner"
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 2.121
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Eine in Spanien lebenden Frau aus VAE heiraten
Antwort #19 - 16.01.2024 um 14:31:03
 
Wenn sich das Kind 2 Jahre legal in Spanien aufhält und kubanischer Staatsbürger ist kann es sich in Spanien einbürgern lassen. Das habe ich recherchiert. Sind aber ungelegte Eier, da es ja noch kein Kubaner ist und inwieweit der momentane Aufenthalt als legal bezeichnet werden kann müsste der Anwalt beantworten.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema