Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Verzögerungen bei der Einbürgerung russischer Staatsangehöriger (Gelesen: 242 mal)
Themen Beschreibung: Verzögerungen aufgrund von aktueller Situation
polyhedron
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 2
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ehemalige/r Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Verzögerungen bei der Einbürgerung russischer Staatsangehöriger
15.11.2022 um 08:22:14
 
Hallo zusammen,

wartet aktuell jemand mit russischer Staatsbürgerschaft auf die Einbürgerungszusicherung und hat den Eindruck, dass diese aufgrund von aktueller Situation verzögert?

Ich musste für meine Ehefrau bereits 2 mal meine Gehaltsabrechnungen einreichen. Das letzte mal im Mai 2022. Da wurde uns am Telefon gesagt, dass alles gut läuft und wir wohl bald von der ABH hören werden.

Auf Nachfrage im August hieß es, dass dies nur eine Zwischenprüfung gewesen sein soll.

Ich habe den Eindruck, dass es aktuell Verzögerungen bei der Vergabe von Einbürgerungszusicherungen an russische Staatsbürger gibt.

In unserer Stadt hat bisher die Bearbeitung der Einbürgerungszusicherungen üblicherweise bis zu 8 Monate gedauert.

Heute ist genau ein Jahr seit dem Antrag vergangen.

Hat jemand eine ähnliche Erfahrung gemacht?

Viele Grüße
Daniel
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
SimonB
Full Top-Member
***
Offline




Beiträge: 340

deutschland, Germany
deutschland
Germany
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Verzögerungen bei der Einbürgerung russischer Staatsangehöriger
Antwort #1 - 15.11.2022 um 10:44:05
 
polyhedron schrieb am 15.11.2022 um 08:22:14:
hat den Eindruck, dass diese aufgrund von aktueller Situation verzögert?

Ich habe diesen Eindruck nicht. Anträge auf Einbürgerung dauern iaR länger als 8 Monate. Die lange Bearbeitungszeit hat diverse allg. Gründe. zB. Pandemienachwirkungen, akuter Personalmangel in vielen Behörden, viel mehr Antragstellungen, usw. 

polyhedron schrieb am 15.11.2022 um 08:22:14:
Heute ist genau ein Jahr seit dem Antrag vergangen.

Das ist mM nicht ungewöhnlich lange.

polyhedron schrieb am 15.11.2022 um 08:22:14:
In unserer Stadt

An diesem Verfahren ist nicht nur eure Stadt bzw. die zuständige örtliche Behörde beteiligt, sondern etliche andere Behörden und Institutionen.
Wenn alle ihren Teil beigetragen haben und nichts gegen die Zusicherung zur Einbürgerung spricht, kann deiner Frau die Zusicherung erteilt werden. Eure ABH kann nichts beschleunigen.


Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 14.655

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Verzögerungen bei der Einbürgerung russischer Staatsangehöriger
Antwort #2 - 15.11.2022 um 11:43:33
 
Es ist sinnvoll, Kontakt mit der Integrationsbeauftragten Deiner Stadt aufzunehmen. Die hat am ehesten die Übersicht, wer sich alles über eine zu lange Bearbeitungszeit beschwert. Nach meinen Eindruck beschweren sich die Hauptgruppen (Syrer:innen und Afghan:innen) genauso über die langen Zeiten.

Sind eben auf einen Schlag doppelt so viele Anträge, hätte man seit 2015/16 wissen können, aber kaum eine Behörde hat vorgesorgt.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema