Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Zwölften Buch Sozialgesetzbuch (Gelesen: 200 mal)
Themen Beschreibung: whongeld und Zwölften Buch Sozialgesetzbuch und Einbürgerungs
mike tom
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 4

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: syria
Zeige den Link zu diesem Beitrag Zwölften Buch Sozialgesetzbuch
04.11.2022 um 07:53:42
 
Hallo Suzammen

1-Ich möchte wissen, dass
whongeld  Teil des Zwölften Buch Sozialgesetzbuch

Wenn ja, geben Sie bitte eine Referenz an.

2-Das Einbürgerungsamt sagte mir, ich könne die Staatsbürgerschaft nach dem Gesetz beantragen.  § 10 StAG 1

Ist das gut ؟

3-Gibt es ein Problem zwischen dem Gesetz?
§ 10 StAG 1 Und whongeld

Danke Smiley





Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Bayraqiano
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 7.059

           , Germany

Germany

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: ___
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Zwölften Buch Sozialgesetzbuch
Antwort #1 - 04.11.2022 um 08:31:06
 
Wohngeld ist keine Leistung nach dem SGB XII, sondern nach dem Wohngeldgesetz (WoGG). Der Bezug ist für eine Einbürgerung nach § 10  Abs. 1 StAG kein Problem.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema