Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Befreiung von den Gebühren wegen des Erhalts eines Stipendiums (Gelesen: 207 mal)
kesselberg
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 2

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Befreiung von den Gebühren wegen des Erhalts eines Stipendiums
13.05.2022 um 10:14:53
 
Hallo zusammen,

ich bin ein ausländischer Student und bekomme ein Stipendium von der Universität, also aus öffentlichen Mitteln gem. § 52 Abs. 5 AufenthV.

Ich war von den Gebühren befreit, als ich einen Aufenthaltstitel zum Zweck des Studiums (§16b AufenthG) beantragt habe. Da ich inzwischen mit einem deutschen Staatsbürger verheiratet bin, möchte ich nun einen Aufenthaltstitel zum Zweck des Familiennachzugs zu Deutschen (§ 28 AufenthG) beantragen.

Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich weiter von den Gebühren befreit bin, auch wenn ich einen Aufenthaltstitel zu einem anderen Zweck beantrage. Vielleicht weiß das jemand? Vielen Dank  Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Bayraqiano
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 6.763

           , Germany

Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: deutsch / irakisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Befreiung von den Gebühren wegen des Erhalts eines Stipendiums
Antwort #1 - 13.05.2022 um 10:28:35
 
Die Befreiung knüpft an das Stipendium an, eine Einschränkung auf einen bestimmten Aufenthaltszweck sieht § 52 Abs. 5 Satz 1 AufenthV nicht vor; es ist nur von "der Aufenthaltserlaubnis" die Rede. Daher dürfte die Befreiung auch weiter gelten.
Zum Seitenanfang
  

Das steht nicht in den Verwaltungsvorschriften, also kann es nicht gehen.

Per PN beantworte ich nur Fragen, die nicht ins Forum passen.
 
IP gespeichert
 
kesselberg
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 2

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Befreiung von den Gebühren wegen des Erhalts eines Stipendiums
Antwort #2 - 14.05.2022 um 23:17:52
 
Vielen Dank!
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema