Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Visa Verlängerung möglich? Philippinen Taifun Rai (Gelesen: 1.209 mal)
Arthur Spooner
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 29

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verliebt in Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Visa Verlängerung möglich? Philippinen Taifun Rai
29.12.2021 um 18:43:12
 
Meine Freundin aus den Philippinen ist gerade zu Besuch bis etwa Mitte Januar, dann wäre der Rückflug, die 90 Tage sind dann auch ziemlich aufgebraucht (86 Tage), das Visum wäre noch bis Ende April gültig.

Kurz vor Weihnachten ist der Taifun Rai (Odette) über die Philippinen gezogen und hat enormen Schaden angerichtet und viele Todesopfer gefordert.

Das Haus der Familie meiner Freundin stand auch unter Wasser.

Bis jetzt im Dorf kein Strom, kein Wasser, kein Internetsignal und kein Telefonsignal.
Es ist auch noch nicht absehbar wann dies alles behoben wird, man geht aber von mehreren Monaten aus. Der Präsident der Philippinen hat auch den Katastrophenzustand ausgerufen für die Region.

Ein Visum (Type C) kann ja nur unter bestimmten Ausnahmefällen verlängert werden.

Wäre unter diesen Voraussetzungen eine Verlängerung des Visums möglich oder fällt so eine Situation nicht darunter?
Wie schätzt ihr das ein?

Beste Grüße Arthur
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
deerhunter
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.935

Brisbane, Australia
Brisbane
Australia
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Visa Verlängerung möglich? Philippinen Taifun Rai
Antwort #1 - 29.12.2021 um 19:50:54
 
Arthur Spooner schrieb am 29.12.2021 um 18:43:12:
Wäre unter diesen Voraussetzungen eine Verlängerung des Visums möglich oder fällt so eine Situation nicht darunter?
Wie schätzt ihr das ein?


Normal ist das kein Grund für eine Verlängerung. Zumal ja auch der Flughafen in Cebu, der zwar hart getroffen wurde, schon wieder offen ist!
Man kann es probieren, die Chancen sehe ich bei 0
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Arthur Spooner
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 29

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verliebt in Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Visa Verlängerung möglich? Philippinen Taifun Rai
Antwort #2 - 30.12.2021 um 17:38:55
 
deerhunter schrieb am 29.12.2021 um 19:50:54:
Normal ist das kein Grund für eine Verlängerung. Zumal ja auch der Flughafen in Cebu, der zwar hart getroffen wurde, schon wieder offen ist!
Man kann es probieren, die Chancen sehe ich bei 0


Also eher unrealistisch bzw. unmöglich das das Visum Verlängert würde...

Ihr Flug geht auch nach Cebu am MCIA dürfen momentan aber nur OFWs und Cebuanos ROFs abgefertigt werden zu keiner der zwei Gruppen gehört sie. Ich weiß auch nicht wann dies wieder aufgehoben wird.

Und wie würde es sich verhalten wen Deutschland im Januar auf die Red List kommen würde, somit keine Einreise aus Deutschland auf die Philippinen mehr möglich wäre und das Visum ausläuft?

Da muss man dan auch erst einmal warten bis man einen Government-Initiated Repatriation, Non-Government-Initiated Repatriation oder Bayanihan Flight bekommt.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
deerhunter
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.935

Brisbane, Australia
Brisbane
Australia
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Visa Verlängerung möglich? Philippinen Taifun Rai
Antwort #3 - 30.12.2021 um 20:14:00
 
Arthur Spooner schrieb am 30.12.2021 um 17:38:55:
Also eher unrealistisch bzw. unmöglich das das Visum Verlängert würde.

Ja, weil es keinen Grund nach Gesetz und Avv darstellt

Arthur Spooner schrieb am 30.12.2021 um 17:38:55:
Ihr Flug geht auch nach Cebu am MCIA dürfen momentan aber nur OFWs und Cebuanos ROFs abgefertigt werden zu keiner der zwei Gruppen gehört sie. Ich weiß auch nicht wann dies wieder aufgehoben wird.

Normal können alle Filipinos einreisen...im Notfall muss man umbuchen über Manila oder Clark

Arthur Spooner schrieb am 30.12.2021 um 17:38:55:
Und wie würde es sich verhalten wen Deutschland im Januar auf die Red List kommen würde, somit keine Einreise aus Deutschland auf die Philippinen mehr möglich wäre und das Visum ausläuft?

Gilt nicht für Filipino Citizen...die können immer einreisen, müssen nur 14 Tage in Quarantäne

Arthur Spooner schrieb am 30.12.2021 um 17:38:55:
Da muss man dan auch erst einmal warten bis man einen Government-Initiated Repatriation, Non-Government-Initiated Repatriation oder Bayanihan Flight bekommt. 


Nein, man kann ganz normal einen "kommerziellen" Flug nehmen, muss nur rechtzeitig buchen damit man in die "kleinen" gruppen für die einreise kommt. Diese Gruppen gibt es aber nur in Manila, Cebu lässt jeden Filipinio rein
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Arthur Spooner
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 29

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verliebt in Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Visa Verlängerung möglich? Philippinen Taifun Rai
Antwort #4 - 31.12.2021 um 10:24:52
 
deerhunter schrieb am 30.12.2021 um 20:14:00:
Normal können alle Filipinos einreisen...im Notfall muss man umbuchen über Manila oder Clark


In letzter Zeit ist leider nicht mehr viel Normal..

Aufgrund der Knappheit an Quarantäne Hotels und deren Betten werden momentan nur Cebuano Overseas Filipino Worker, und Cebuano Returning Overseas Filipinos am Mactan-Cebu International Airport abgefertigt. Etliche Hotels in Cebu sind auch von Odette beschädigt oder mit Familien belegt, deren Häuser beschädigt wurden.

deerhunter schrieb am 30.12.2021 um 20:14:00:
Gilt nicht für Filipino Citizen...die können immer einreisen, müssen nur 14 Tage in Quarantäne

deerhunter schrieb am 30.12.2021 um 20:14:00:
Nein, man kann ganz normal einen "kommerziellen" Flug nehmen, muss nur rechtzeitig buchen damit man in die "kleinen" gruppen für die einreise kommt. Diese Gruppen gibt es aber nur in Manila, Cebu lässt jeden Filipinio rein


Das war die Regelung vor der Omikron Variante.

Seit dem gilt:

https://www.philippineairlines.com/en/ph/home/covid-19/ArrivingInThePH/EligibleP...


Travelers departing from or who have been to Eswatini, Lesotho, Malawi, Mozambique, Namibia, Spain in the past 14 days before scheduled arrival are NOT ALLOWED to enter the Philippines.

NOTES:

1. The inbound international travel of all persons, regardless of vaccination status, coming from or who have been to “Red List” countries/jurisdictions/territories within the last fourteen (14) days prior to arrival to any port of the Philippines shall not be allowed.


2. Only Filipinos returning to the country via government-initiated repatriation, non-government-initiated repatriation, and Bayanihan Flights may be allowed entry subject to the prevailing entry, testing, and quarantine protocols for “Red List” countries/jurisdictions/territories.

Und wie gesagt einen dieser Flüge muss man auch erst einmal bekommen...

Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
deerhunter
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.935

Brisbane, Australia
Brisbane
Australia
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Visa Verlängerung möglich? Philippinen Taifun Rai
Antwort #5 - 31.12.2021 um 18:19:55
 
Arthur Spooner schrieb am 31.12.2021 um 10:24:52:
Aufgrund der Knappheit an Quarantäne Hotels und deren Betten werden momentan nur Cebuano Overseas Filipino Worker, und Cebuano Returning Overseas Filipinos am Mactan-Cebu International Airport abgefertigt. Etliche Hotels in Cebu sind auch von Odette beschädigt oder mit Familien belegt, deren Häuser beschädigt wurden.

Auch wenn du verzweifelt nach einem Ausweg suchst, haben die Phills ja nicht nur einen Airport. Manila und Clark sind offen und auch Quarantänehotels gibt es dort genug!

Arthur Spooner schrieb am 31.12.2021 um 10:24:52:
Das war die Regelung vor der Omikron Variante.

Seit dem gilt: 

Ja, aber auch in der neuesten Liste bis Ende Januar ist deutschland nicht auf der Redlist
Also kein Grund mitte Januar nicht zu fliegen

https://www.officialgazette.gov.ph/downloads/2021/12dec/20211229-IATF-RESO-154E-...
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Arthur Spooner
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 29

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verliebt in Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Visa Verlängerung möglich? Philippinen Taifun Rai
Antwort #6 - 31.12.2021 um 20:44:32
 
deerhunter schrieb am 31.12.2021 um 18:19:55:
Auch wenn du verzweifelt nach einem Ausweg suchst, haben die Phills ja nicht nur einen Airport. Manila und Clark sind offen und auch Quarantänehotels gibt es dort genug!


Ich versuche keinen Ausweg zu suchen wen es keinen Grund für eine Verlängerung ist dann ist dies eben zu akzeptieren. Ich habe nur noch einmal dargelegt warum momentan eben nicht jeder Filipino in Cebu einreisen kann!

deerhunter schrieb am 31.12.2021 um 18:19:55:
Ja, aber auch in der neuesten Liste bis Ende Januar ist deutschland nicht auf der Redlist
Also kein Grund mitte Januar nicht zu fliegen


Die Frage war auch wie es sich verhalten würde wen Deutschland auf die Red List kommt.
Das könnte sich nämlich noch Ändern falls die Fälle so steigen wie befürchtet. Meine Freundin fliegt am 17.01  die Liste ist nämlich nicht bis Ende Januar gültig, sondern bis Mitte Januar 01 Januar 2022 bis 15 Januar 2022.
Die Liste wird alle 15 Tage aktualisiert und nicht und nicht alle 30.



Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
deerhunter
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.935

Brisbane, Australia
Brisbane
Australia
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Visa Verlängerung möglich? Philippinen Taifun Rai
Antwort #7 - 01.01.2022 um 06:38:57
 
Da man ja unterschrieben hat, alles möglich zu tun um rechtzeitig wieder auszureisen, könnte man ja auch vor dem 15.01. einen Flug nehmen. Da geht man jedem rRisiko aus dem Weg!

Oder einfach mal bei der ABH nachfragen, was die über eine Verlängerung denken...vielleicht spielen die ja mit. In Corona ist vieles möglich
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema