Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Kindergeld für türkische Staatbürger (Gelesen: 1.392 mal)
Themen Beschreibung: Kindergeld abgelehnt wegen Gestattung
Sarashawky2288
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 11

Bayern, Hamburg, Germany
Bayern
Hamburg
Germany
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Lebenspartner/in von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Syrien
Zeige den Link zu diesem Beitrag Kindergeld für türkische Staatbürger
29.12.2021 um 08:55:53
 
Guten Morgen,
zuerst wünsche Ich Ihnen schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
zur Frage: Türkische Familie mit einer Aufenthaltsgestattung, lebt seit 1,5Jahre in Deutschland, haben 2 kindern. die Familie hat Antrag auf Kindergeld gestellt, der Antrag ist leider abgelehnt, weil die Familie keine Aufenthaltserlaubnis hat. ich habe es recherchiert, klare Antwort hab ich leider nicht gefunden.
vielleicht kann jmd mir hier helfen ?
Liebe Grüße
Sara
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
deerhunter
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 2.004

Brisbane, Australia
Brisbane
Australia
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Kindergeld für türkische Staatbürger
Antwort #1 - 29.12.2021 um 10:23:05
 
Mit Duldung oder Aufenthaltsgestattung besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Kindergeld.

Wobei es für "Türken" Sonderrechte gibt...mal entsprechend prüfen!

Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Sarashawky2288
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 11

Bayern, Hamburg, Germany
Bayern
Hamburg
Germany
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Lebenspartner/in von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Syrien
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Kindergeld für türkische Staatbürger
Antwort #2 - 29.12.2021 um 10:35:43
 
ich habe das gefunden. vielleicht kann es alt sein, ich weiß leider nicht.
Türkische Staatsangehörige, die seit wenigstens sechs Monaten in der Bundesrepublik wohnen, haben wie deutsche Staatsangehörige nach dem Vorläufigen Europäischen Abkommen über soziale Sicherheit (VEA) einen Anspruch auf Kindergeld unter den Voraussetzungen des § 62 Abs. 1 EStG, da das Kindergeld im Anhang des Abkommens aufgeführt wird. Obwohl sie nicht freizügigkeitsberechtigte Ausländer sind, gelten die Einschränkungen des § 62 Abs. 2 EStG für sie aufgrund des VEA nicht.
Danke
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
SimonB
Full Top-Member
***
Offline




Beiträge: 340

deutschland, Germany
deutschland
Germany
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Kindergeld für türkische Staatbürger
Antwort #3 - 29.12.2021 um 13:41:24
 
Man kann das Merkblatt der Familienkasse nutzen.
Danach ist Kindergeld zu zahlen, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

https://avukat24.de/merkblatt-ueber-kindergeld-fuer-tuerkische-staatsangehoerige


Es kommt auf den Aufenthalts-Status an, nach welchem auch Kindergeld für türkische Kinder zu gewähren ist.

Welche Gestattung (nach welchem § des AufenthG) liegt hier vor?

Widerspruch gegen die Ablehnung könnte man innerhalb der 1-Monats-Frist erheben.
Ist dieser Monat bereits vergangen, kann man eine Überprüfung des Ablehnungsbescheides verlangen.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema