Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Aufenthaltsrecht (Gelesen: 375 mal)
Themen Beschreibung: Besuch
Manololo
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 9

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Aufenthaltsrecht
12.10.2021 um 10:26:30
 
Liebe Community,
ich hab mal eine Frage und zwar kommt mein Cousin aus dem Iran und würde gerne zu Besuch kommen (war er noch nie) Jetzt stellt sich mir die Frage ob das Komplikationen bereitet und wie schwer die Einreise ist. Muss ich zum Konsulat etc.???
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Martinibey
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 2
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verliebt in Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltsrecht
Antwort #1 - 12.10.2021 um 10:40:00
 
Aufgrund der Pandemieentwicklung in Iran ist eine Annahme von Visumanträgen derzeit nur sehr begrenzt möglich. Pandemiebedingt kann es auch immer wieder zu kurzfristigen Schließungen der Visastelle kommen. Bitte informier dich daher tagesaktuell auf der Webseite der Botschaft Teheran. LG
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Manololo
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 9

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltsrecht
Antwort #2 - 12.10.2021 um 10:57:27
 
Danke für die schnelle Antwort, wie kann man denn das Visum beantragen?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Saxonicus
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 5.312
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: sächsisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltsrecht
Antwort #3 - 12.10.2021 um 11:05:37
 
Manololo schrieb am 12.10.2021 um 10:26:30:
Muss ich zum Konsulat etc.???

Wenn er zum Besuch nach Deutschland kommen will, dann muss er zum deutschen Konsulat im Iran und dort sein Visum  beantragen.

Inwieweit es da Schwierigkeiten zum Erhalt eines Visums infolge der Corona-Pandemie geben könnte, sollte er auf der Webseite der deutschen Botschaft
in Erfahrung bringen können oder mit einem Telefonanruf erfragen.
Zum Seitenanfang
  

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht.
 
IP gespeichert
 
Manololo
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 9

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltsrecht
Antwort #4 - 12.10.2021 um 11:13:38
 
Ok nachdem was ich gelesen habe ist es ja echt nicht einfach ein Visum zu bekommen. Anscheinend muss ich hier in DE auch für ihn birgen etc.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
uwe1122
Senior Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 139

Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Germany
Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltsrecht
Antwort #5 - 12.10.2021 um 12:15:23
 
Manololo schrieb am 12.10.2021 um 11:13:38:
Anscheinend muss ich hier in DE auch für ihn birgen etc.


Das nennt sich VE, https://www.ladadi.de/gesellschaft-soziales/migration-und-inklusion/aufenthalt/v...




Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Saxonicus
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 5.312
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: sächsisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltsrecht
Antwort #6 - 12.10.2021 um 14:45:59
 
Manololo schrieb am 12.10.2021 um 11:13:38:
Anscheinend muss ich hier in DE auch für ihn birgen etc

Nur dann, wenn er seinen Besuchsaufenthalt in Deutschland nicht selbst finanzieren kann.
Zum Seitenanfang
  

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht.
 
IP gespeichert
 
T.P.2013
Silver Member
****
Offline


blubb


Beiträge: 2.556

Im Norden, Germany
Im Norden
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltsrecht
Antwort #7 - 12.10.2021 um 18:02:20
 
Saxonicus schrieb am 12.10.2021 um 14:45:59:
Nur dann, wenn er seinen Besuchsaufenthalt in Deutschland nicht selbst finanzieren kann.


Hallo,

er will hier konkret aber nicht im Rahmen einer "touristischen Aktivität" reisen, sondern zum Zwecke des "Familien-Privatbesuchs" und benötigt daher sehr wohl eine "Bürgschaft" (Verpflichtungserklärung).

Gruß
Zum Seitenanfang
  

Theorie und Praxis sind eins wie Leib und Seele, und wie Seele und Leib liegen sie großenteils miteinander in Streit.

Marie von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916)
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema