Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Familiennachzug (Gelesen: 296 mal)
Themen Beschreibung: Fristwahrende Anzeige versäumt
Herz1
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 4

bad oldesloe, Schleswig-Holstein, Germany
bad oldesloe
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Lebenspartner/in von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Syrien
Zeige den Link zu diesem Beitrag Familiennachzug
08.07.2021 um 18:36:57
 
liebe info4alien Team ,
ich habe einen Flüchtling aus Syrien, der GFK-schutz in Deutschland bekommen, er hat noch Familie in Ägypten (mutter + 2kindern ).
leider er hat die Fristwahrende Anzeige nicht rechtzeitig gestellt. er möchte jetzt die Familie nach Deutschland holen, er Arbeitet und hat eigene Wohnung, muss jetzt die Ehefrau die A1 Sprach Zertifikat vorlegen,  bei der Botschaft hat sich die frau informiert, dass sie ein A1 Zertifikat ablegen muss.
hat die Familie vlt eine Möglichkeit?
VG
Sara
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Bayraqiano
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 6.510

           , Germany

Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: deutsch / irakisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Familiennachzug
Antwort #1 - 08.07.2021 um 18:40:22
 
Die Frau braucht kein A1, soweit die Ehe bereits bestand, als der Ehemann seinen Lebensmittelpunkt in das Bundesgebiet verlegt hat, siehe § 30 Abs. 1 Satz 3 Nr. 1 AufenthG. Das dürfte hier wohl der Fall sein.

Der Fristablauf bewirkt hier lediglich, dass der Lebensunterhalt gesichert sein und ausreichender Wohnraum bereitstehen muss. Beim Sprachnachweis spielt diese Regelung keine Rolle.
Zum Seitenanfang
  

§ 1 Gesetz über die Begründung von Entscheidungen in Verwaltungsangelegenheiten
(1) Das haben wir schon immer so gemacht.
(2) Das haben wir noch nie so gemacht.
(3) Würden wir das jetzt so machen, könnte ja jeder kommen.

Per PN beantworte ich nur Fragen, die nicht ins Forum passen.
 
IP gespeichert
 
Herzlein
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 36

Bad Oldesloe, Schleswig-Holstein, Germany
Bad Oldesloe
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ehemalige/r Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Ägypter
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Familiennachzug
Antwort #2 - 08.07.2021 um 18:55:26
 
die fraumuss nicht A1.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema