Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Ausbürgerung während Probezeit (EBA Hamburg) - In Coronazeit (Gelesen: 488 mal)
honigbiene
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 4

Hamburg, Hamburg, Germany
Hamburg
Hamburg
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Earthling
Zeige den Link zu diesem Beitrag Ausbürgerung während Probezeit (EBA Hamburg) - In Coronazeit
09.12.2020 um 14:56:29
 
Ich wäre Ihnen für Ihre Anleitung in der folgenden Situation dankbar.

(In Bezug auf EBA - Hamburg)

Ich habe meine Einbürgerungsurkunde schon erhalten. Seit Juli habe ich meinen Job verloren und erhalte ALG I (kein ALG II / Hartz IV). Ab Januar 2021 habe ich einen weiteren unbefristeten Arbeitsvertrag mit einem anderen Unternehmen in Hamburg. Ich bin indischer Staatsbürger.

Glauben Sie, ich kann meinen indischen Pass während der Probezeit (6 Monate lang) im Januar abgeben? Das indische Konsulat benötigt eine Woche, um die Ausbürgerungsbescheinigung herauszugeben. Erhalte ich in diesem Fall meine Einbürgerungsurkunde? Gibt es Regeln, nach denen man während der Probezeit keine Einbürgerungsurkunde erhalten kann? Kennen Sie Fälle in Hamburg, in denen in einer ähnlichen Situation kein Einbürgerungsurkunde ausgestellt wurde?

LG,
Honigbiene
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Petersburger
Experte
****
Offline




Beiträge: 5.690

RUS, Russia
RUS
Russia
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Botsch., Kons.
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Ausbürgerung während Probezeit (EBA Hamburg) - In Coronazeit
Antwort #1 - 09.12.2020 um 15:47:14
 
honigbiene schrieb am 09.12.2020 um 14:56:29:
Ich habe meine Einbürgerungsurkunde schon erhalten.


Ist das richtig?

Nicht vielmehr eine Einbürgerungszusicherung?
Zum Seitenanfang
  

„All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing.“ (Edmund Burke)
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.“

Auf PN antworte ich nur dann per PN, wenn die Frage wirklich nicht ins Forum paßt.
 
IP gespeichert
 
Saxonicus
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 5.312
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: sächsisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Ausbürgerung während Probezeit (EBA Hamburg) - In Coronazeit
Antwort #2 - 09.12.2020 um 18:40:24
 
honigbiene schrieb am 09.12.2020 um 14:56:29:
Ich habe meine Einbürgerungsurkunde schon erhalten.

Wenn Du Deine Einbürgerungsurkunde bereits erhalten hast, dann bist Du kein "indischer Staatsbürger" mehr sondern "Deutscher".

Unter Vorlage dieser Urkunde solltest Du Dir umgehend  den deutschen Pass und den Personalausweis ausstellen lassen.

Sofern Du Deinen indischen Pass noch nicht abgegeben hast, solltest Du das nun nachholen. Falls das nicht verlangt wird, kannst Du den auch einrahmen und zur Erinnerung an die Wand hängen.
Zum Seitenanfang
  

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht.
 
IP gespeichert
 
honigbiene
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 4

Hamburg, Hamburg, Germany
Hamburg
Hamburg
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Earthling
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Ausbürgerung während Probezeit (EBA Hamburg) - In Coronazeit
Antwort #3 - 09.12.2020 um 19:37:00
 
Petersburger schrieb am 09.12.2020 um 15:47:14:
Ist das richtig?

Nicht vielmehr eine Einbürgerungszusicherung?


Es tut mir so leid für die Verwirrung. Ich wollte sagen: Ich habe meine Einbürgerungszusicherung (NICHT Einbürgerungsurkunde) erhalten. Der Fehler tut mir so leid.

Saxonicus schrieb am 09.12.2020 um 18:40:24:
Wenn Du Deine Einbürgerungsurkunde bereits erhalten hast



Ich wollte sagen: Ich habe meine Einbürgerungszusicherung erhalten.

Der Fehler tut mir sehr leid.

Könnt ihr mich bitte vorschlagen?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 14.183

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Ausbürgerung während Probezeit (EBA Hamburg) - In Coronazeit
Antwort #4 - 09.12.2020 um 20:54:35
 
Letztlich musst Du die Einbürgerungsbehörde fragen, ob sie Dich während der Probezeit (vermutlich 1.1. bis 30.6.2021) einbürgert. Das hängt immer vom Gesamtbild ab, das die Einbürgerungsbehörde kennt und wir nicht.

Wenn jemand vorher alle halbe Jahr seinen Job verloren hat, ist es was anderes als wenn jemand vorher zehn Jahre beim gleichen Arbeitgeber war.

Wenn eine Einbürgerung erst ab dem 1. 7. (Ende der Probezeit) möglich ist, solltest Du die Ausbürgerung für den 15. Juni notieren.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
honigbiene
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 4

Hamburg, Hamburg, Germany
Hamburg
Hamburg
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Earthling
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Ausbürgerung während Probezeit (EBA Hamburg) - In Coronazeit
Antwort #5 - 09.12.2020 um 21:23:06
 
Danke für Ihre schnelle Antwort, Reinhard. Guten Abend!

Ich habe die EBA angerufen, und mein Sachbearbeiter sagte mir, dass sie im Allgemeinen nicht die Probezeit für EB-Urkunde prüfen. In der jüngsten Corona-Ära verlieren jedoch viele Antragsteller/-in ihre bestehenden Arbeitsplätze und verlieren auch während der Probezeit Arbeitsplätze. In einigen Fällen hat sie festgestellt, dass der Abteilungsleiter den Antragsteller auffordert, bis zum Ende der Probezeit zu warten. In einigen Fällen gewähren sie während der Probezeit.

Meine Sachbearbeiterin beendete den Anruf mit den Worten, dass ich im schlimmsten Fall möglicherweise bis zum Ende der Probezeit warten muss.

Jetzt ist es natürlich am besten, bis zum Ende zu warten. Aber ich habe mehr aus der Sicht des Gesetzes geschaut. Oder aus Sicht der Hamburger Landesanweisungen. Nur für den Fall, dass es zu diesem Thema eine spezifische Richtlinie gibt.

Daher die Verwirrung darüber, was zu tun ist.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema