Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Niederlassungserlaubnis, wer entscheidet? (Gelesen: 506 mal)
Wari
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 52

Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz, Germany
Ludwigshafen
Rheinland-Pfalz
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ehemalige/r Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Niederlassungserlaubnis, wer entscheidet?
25.11.2020 um 18:18:58
 
Hallo Ihr Lieben
Meine Frau ist seit 6 Jahren in Deutschland und bis jetzt noch kein Niederlassungserlaubnis.
Sie hat ihr B1 Deutsch absolviert, wir haben drei gemeinsamen deutschen kinder, ich bin Deutscher, nur leider zuzeit arbeitssuchend. Es ist nicht zu einfach Job zu finden mit 57. Und auch besonders in coronazeiten.
Wir waren Heute bei der Ausländerbehörde zu Erteilung der Niederlassung oder Verlängerung der Aufenthal, ich habe die Beamtin gefragt ob meine Frau die niederlassungserlaubnis bekommt oder Verlängerung ihr Aufenthalt. Die Beamtin meinte dass meine Frau nur zwei Jahre verlängert bekommt weil die Lebensunterhalt ist nicht gesichert.
Ist das normal dass sie nur zwei jahre bekommt nachdem sie seit 2014 zwei mal drei Jahre bekommen?
Über Ausführliche Antwort würde mich sehr freuen
Wari
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
erne
Gold Member
****
Offline


I love i4a


Beiträge: 6.403

., Bayern, Germany
.
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Niederlassungserlaubnis, wer entscheidet?
Antwort #1 - 25.11.2020 um 18:22:48
 
Die NE bekommt sie nicht, weil der LU nicht gesichert ist.

Die AE wird aber verlängert.
Ich nehme an, sie hat den Integartionskurs abgeschlossen und bestanden. Richtig?
Wenn ihre AE nur 2 Jahre verlängert wird, dann ist ihr RP nur noch 2 Jahre gültig, richtig?
Die AE kann maximal auf den Gültigkeitszeitraum des RP, und max. um 3 Jahre verlängert werden.
Zum Seitenanfang
  

"wer Schreibfehler/Tippfehler findet, kann sie behalten" (Zitat von unbekannt)
ich hasse Facebook  
IP gespeichert
 
Wari
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 52

Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz, Germany
Ludwigshafen
Rheinland-Pfalz
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ehemalige/r Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Niederlassungserlaubnis, wer entscheidet?
Antwort #2 - 25.11.2020 um 19:05:25
 
Sie hat den Integrationskurs absolviert. Prüfungsdatum erst in drei Wochen
Ihr Pass ist noch 5 Jahre gültig
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
erne
Gold Member
****
Offline


I love i4a


Beiträge: 6.403

., Bayern, Germany
.
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Niederlassungserlaubnis, wer entscheidet?
Antwort #3 - 26.11.2020 um 00:26:56
 
Ihr habt explzit 3 Jahr beantragt?

Wari schrieb am 25.11.2020 um 19:05:25:
Integrationskurs absolviert. Prüfungsdatum erst in drei Wochen 


das heisst, er ist noch nicht erfolgreich abgeschlossen!
dann müsste die ABH nur um ein Jahr verlängern, nicht um zwei und nicht um 3.

AufenthG §8
Zitat:
War oder ist ein Ausländer zur Teilnahme an einem Integrationskurs nach § 44a Absatz 1 Satz 1 verpflichtet, soll die Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis jeweils auf höchstens ein Jahr befristet werden, solange er den Integrationskurs noch nicht erfolgreich abgeschlossen oder noch nicht den Nachweis erbracht hat, dass seine Integration in das gesellschaftliche und soziale Leben anderweitig erfolgt ist.


Zum Seitenanfang
  

"wer Schreibfehler/Tippfehler findet, kann sie behalten" (Zitat von unbekannt)
ich hasse Facebook  
IP gespeichert
 
Wari
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 52

Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz, Germany
Ludwigshafen
Rheinland-Pfalz
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ehemalige/r Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Niederlassungserlaubnis, wer entscheidet?
Antwort #4 - 26.11.2020 um 09:35:41
 
erne schrieb am 26.11.2020 um 00:26:56:
Ihr habt explzit 3 Jahr beantragt?

Wir haben nur das Formular ausgefühlt ohne Angabe


das heisst, er ist noch nicht erfolgreich abgeschlossen!
dann müsste die ABH nur um ein Jahr verlängern, nicht um zwei und nicht um 3.

AufenthG §8



Ist die Paragraph neue? Warum hat sie vorher immer 3 Jahre bekommen obwohl sie kein Integrationskurs absolviert hat?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
erne
Gold Member
****
Offline


I love i4a


Beiträge: 6.403

., Bayern, Germany
.
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Niederlassungserlaubnis, wer entscheidet?
Antwort #5 - 26.11.2020 um 14:45:54
 
Wari schrieb am 26.11.2020 um 09:35:41:
Ist die Paragraph neue? Warum hat sie vorher immer 3 Jahre bekommen obwohl sie kein Integrationskurs absolviert hat?


nein, so neu ist das nicht.

Leute machen Fehler. In der Regel beschwert sich in so einem Fall niemand und dann fällt es nicht auf, wenn ein Behördenmitarbeiter in so einem Punkt schlecht geschult war.

Warum es jetzt 2 Jahre gibt und nicht ein Jahr, weiss ich auch nicht.
Zum Seitenanfang
  

"wer Schreibfehler/Tippfehler findet, kann sie behalten" (Zitat von unbekannt)
ich hasse Facebook  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema