Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seiten: 1 
Thema versenden Drucken
Hallo ich bin neu Hier (Gelesen: 7.173 mal)
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Hallo ich bin neu Hier
31.08.2020 um 18:59:45
 
Ich moechte gerne hier bleiben bin aber noch mit deutschen verheiratet. Seid drei Monaten getrennt. Was kann ich tun? Lebe jetzt bei meinem Freund und moechte dableiben. Vielleicht heiraten aber ich muss warten.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #1 - 31.08.2020 um 19:05:32
 
Dazu müsstest Du noch schreiben:

Wann hast Du geheiratet?
Wann bist Du mit Deinem Mann zusammengezogen?
Wann hast Du eine Aufenthaltserlaubnis bekommen?
Wann hast Du Dich getrennt?

Dann kannst Du mit besseren Antworten rechnen, wenn die Informationen genauer sind.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #2 - 31.08.2020 um 19:09:56
 
ich habe am 20.11.2017 geheiratet
Mein Visum zu heiraten ging ab 16.11.2017
ich bin auch am 16.11.2017 geflogen zu ihm.
Getrennt habe ich mich vor ungefer 4 Wochen.
Aufenthalttitel ist bis 12.12.2020 jezt den ich habe mit Tochter
Ab November mache ich deutsch Kurs b2 bei Kolping von Arbeitsamt
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #3 - 31.08.2020 um 19:37:07
 
Dann habt Ihr nicht drei Jahre zusammengelebt. Das ist die Voraussetzung für ein Aufenthaltsrecht als getrennt lebende Ehefrau nach § 31 Aufenthaltsgesetz.

Aber wenn Du eine Tochter hast, kommt es darauf an.

Ist die Tochter mitgebracht aus Russland, also russisch? Dann wird es schwierig, ein neues Aufenthaltsrecht zu bekommen.

Oder ist es eine gemeinsame Tochter? Dann ist die Tochter deutsch.

Dann ändert sich für Dich nichts: "Zusammenleben mit einem Deutschen" (Mann) oder "Zusammenleben mit einer Deutschen" (Tochter) ist ungefähr das Gleiche. Solange Du mit einer von beiden zusammenlebst, ändert sich für Dein Aufenthaltsrecht nichts.

Um besser antworten zu können, musst Du jetzt noch mehr Informationen zur Tochter geben.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #4 - 31.08.2020 um 20:15:46
 
Welche Informationen brauchst jetzt du noch? Entschuldige bitte bin nicht so schnell mit schreiben.
Meine Tochter ist von meinem ersten Mann er ist Russe ich bin geschieden von ihm. Auch. Sie ist nicht die Tochter meines deutschen Ehemann. Aber ich habe noch Arbeitslosen geld weil ich von Corona ausgestellt wurde, und Kindergeld und Freund hiilft mir auch. Was kann ich tun?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #5 - 31.08.2020 um 20:34:56
 
Dann hast Du nach der Trennung kein Aufenthaltsrecht mehr in Deutschland. Dazu hättest Du erst drei Jahre mit Deinem Mann zusammenleben müssen, erst danach kann man auch ein Aufenthaltsrecht nach einer Trennung bekommen.

Da Deine Tochter russisch ist und Du russisch, müsstest Du erst einen Grund haben, der auch im Aufenthaltsgesetz steht.

Arbeitslosengeld oder Kindergeld bekommen ist kein Grund, hier zu leben. Guck mal im Internet, ob es bei Dir im Ort eine Beratungsstelle für Dich gibt, sie müsste "Migrationsberatung" heißen.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #6 - 31.08.2020 um 20:40:45
 
Und wenn ich Ehemann überrede kann ich dann wenigstens bis bleiben Trennungsjahr vorbei ist? Ausserdem ich bekomme Kurs von Arbeitsagentur bezahlt ich gehen ab November. Meine Tochter ist doch hier zu Schule. Mein Freund verdient und gibt mir was ich brauche
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #7 - 31.08.2020 um 20:48:12
 
Gibt es Trick den ich machen kann
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #8 - 31.08.2020 um 21:32:19
 
Natasha schrieb am 31.08.2020 um 20:48:12:
Gibt es Trick den ich machen kann


Nein, solch einen Trick gibt es nicht. "Getrennt" heißt, er kann in Deutschland leben, Du in Russland, dann seid Ihr ja auch getrennt.

Aufenthaltsrecht in Deutschland: Wenn Du studierst, wenn Du eine Ausbildung machst, wenn Du als Facharbeiterin oder Fachkraft (also mit anerkannter Ausbildung) arbeitest.

Manchmal gibt es Ausländerbehörde, die ein paar Wochen einfach gar nichts machen und Dich in Ruhe lassen. Vielleicht kannst Du mit Hilfe der Migrationsberatung im Ort eine Lösung finden. Bis Ende September passiert (wegen der Corona-Pandemie) sowieso nichts, da das Reisen nicht so einfach möglich ist.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #9 - 31.08.2020 um 21:35:39
 
ich werde suchen. Wenn ich schwanger werde geht es dann das ich bleibe?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #10 - 31.08.2020 um 21:38:25
 
Ich mache keine Ausbildung oder studieren nicht.. Mein Beruf ist nicht anerkannt hier. Aber meine Tochter sstudiert in Schule. Und ich habe neuen Mann
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #11 - 31.08.2020 um 21:39:02
 
Natasha schrieb am 31.08.2020 um 21:35:39:
ich werde suchen. Wenn ich schwanger werde geht es dann das ich bleibe?


Kommt darauf an von wem. Wenn der Vater deutsch ist, das Kind auch deutsch, hat das Kind das Recht, in Deutschland geboren zu werden.

Natasha schrieb am 31.08.2020 um 21:38:25:
Ich mache keine Ausbildung oder studieren nicht.. Mein Beruf ist nicht anerkannt hier. Aber meine Tochter studiert in Schule. Und ich habe neuen Mann


Damit bekommst Du kein Aufenthaltsrecht.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #12 - 31.08.2020 um 21:40:26
 
Kind würde ich dann von neuen wollen
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #13 - 31.08.2020 um 21:41:21
 
Also steht nur diese Moeglichkeit?

Ich kann sagen das es von ehemann ist zum Beispiel
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltsrecht nach Trennung
Antwort #14 - 31.08.2020 um 21:46:19
 
Natasha schrieb am 31.08.2020 um 21:41:21:
Also steht nur diese Moeglichkeit?


Das kann ich nicht sagen. Nach dem, was Du bisher geschrieben hast, sehe ich nichts anderes.

Deshalb: Vereinbare einen Termin mit der "Migrationsberatung" an Deinem Ort, die auch Deine Ausländerbehörde besser kennt.

Sonst warte doch auch noch ein paar Tage. Manchmal schreiben hier noch andere, oder andere stellen noch Fragen. Es muss ja nicht alles heute geklärt werden.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #15 - 31.08.2020 um 21:47:38
 
Ich bin sehr interesiert daher frage ich erlich. Will nicht weg
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #16 - 01.09.2020 um 10:22:43
 
Natasha schrieb am 31.08.2020 um 21:47:38:
Ich bin sehr interesiert daher frage ich erlich. Will nicht weg


Das ist auch okay.

Wichtig ist trotzdem, immer einen »Plan B« zu haben: Ausreisen, wenn das Aufenthaltsrecht zu Ende ist, und mit einem guten Grund später problemlos wieder einreisen.

Wenn Du um jeden Preis hier bleibst, aber kein Aufenthaltsrecht bekommst, kommt nachts oder morgens die Polizei und Du reist in Handschellen aus. Dann kannst Du für zwei oder drei Jahre gesperrt werden, d.h. Du kannst dann einige Zeit kein Visum bekommen, und die Sperre gilt für ganz Europa (EU / Schengen-Staaten).

Also: Immer gut informieren, verschiedene Möglichkeiten ansehen, mit der Ausländerbehörde im Gespräch bleiben und realitisch gucken, was geht und was nicht geht.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
deerhunter
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.726

Brisbane, Australia
Brisbane
Australia
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #17 - 01.09.2020 um 11:12:47
 
Natasha schrieb am 31.08.2020 um 21:38:25:
Ich mache keine Ausbildung oder studieren nicht.. Mein Beruf ist nicht anerkannt hier. Aber meine Tochter sstudiert in Schule. Und ich habe neuen Man


Also keinen legalen Grund um hier zu bleiben. Schule ist kein grund

Natasha schrieb am 31.08.2020 um 21:35:39:
ich werde suchen. Wenn ich schwanger werde geht es dann das ich bleibe? 

Dann gibt es noch mehr Probleme! Denn so lange du verheiratet bist, ist das Kind dann von deinem Mann...der fechtet die Vaterschaft an und macht dir noch mehr Probleme

Natasha schrieb am 31.08.2020 um 21:40:26:
Kind würde ich dann von neuen wollen 

Natasha schrieb am 31.08.2020 um 21:41:21:
Ich kann sagen das es von ehemann ist zum Beispiel 

Das ist Betrug und damit machst du es dir noch schwerer hier zu bleiben. Außerdem gibt es hier keine Hilfe zum Betrug

Natasha schrieb am 31.08.2020 um 21:47:38:
Ich bin sehr interesiert daher frage ich erlich. Will nicht weg 

Das hättest du dir früher überlegen sollen, nun ist es zu spät!

Halte dich an das in Antwort 16 gesagte und reise bei Zeiten aus. Dann kannst du nach Scheidung zu deinem neuen Freund wieder einreisen. Ansonsten drohen Probleme, Ausweisung und Sperre
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #18 - 01.09.2020 um 13:16:57
 
Ok das will ich alles natuerlich nicht. Es muss alles nach Gesetz sein.
Ich habe aber noch Vetraege zum Beispiel. Handy, Autoversicherung und mein Auto was passiert damit. Auto kann ich verkaufen ich weiss aber wenn ich wieder komme ich brauche es wieder. Muss das alles mein Ehemann weiterbezahlen?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
deerhunter
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.726

Brisbane, Australia
Brisbane
Australia
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #19 - 01.09.2020 um 14:16:23
 
Natasha schrieb am 01.09.2020 um 13:16:57:
Ich habe aber noch Vetraege zum Beispiel. Handy, Autoversicherung und mein Auto was passiert damit. Auto kann ich verkaufen ich weiss aber wenn ich wieder komme ich brauche es wieder. Muss das alles mein Ehemann weiterbezahlen? 


Nein, wer Verträge macht muss diese auch bezahlen.  Notfalls von Russland aus...zahlt man es nicht, hat man später massive Probleme, wenn man mal wieder zurück nach Deutschland kommt! Autoversicherung erlischt mit Verkauf, Handy muss man kündigen!Der Ehemann bezahlt nichts davon, wenn er nicht gebürgt hat!
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Muenchner
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 55

München, Bayern, Germany
München
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #20 - 01.09.2020 um 15:24:59
 
Ich habe das Gefühl wir haben hier die noch Ehefrau eines anderen Thread Erstellers.

@Natasha wie alt bist Du? Evtl. kommt auch ein Au Pair Aufenthalt hier in Frage. Deine Tochter wird aber wohl erstmal nicht bleiben dürfen.

Was ist Dein Beruf? Vielleicht gibt es die Möglichkeit eines Studiums.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #21 - 01.09.2020 um 15:33:17
 
Mein Ehemann ist hier angemeldet er hat es damals benoetigt als wir heiraten wollten. Er wird sich denke ich auch mit dem Thema stressen habe aber nicht mehr gefunden. Ich bin 37 Jahre alt aber ohne Tochter funktioniert das nicht
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #22 - 02.09.2020 um 18:20:14
 
Koennen die Menschen in der Behoerde frei entscheiden oder steht das sicher fest? Ein Benutzer sagte mit Auslaenderamt sprechen. Was bringt das?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Saxonicus
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 5.310
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: sächsisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #23 - 02.09.2020 um 18:25:18
 
Natasha schrieb am 02.09.2020 um 18:20:14:
Koennen die Menschen in der Behoerde frei entscheiden oder steht das sicher fest? 

Nein das können sie nicht, sie sind an die gesetzlichen Vorgaben gebunden und müssen sie erfüllen.
Zum Seitenanfang
  

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht.
 
IP gespeichert
 
deerhunter
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.726

Brisbane, Australia
Brisbane
Australia
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #24 - 02.09.2020 um 18:26:08
 
Natasha schrieb am 02.09.2020 um 18:20:14:
Koennen die Menschen in der Behoerde frei entscheiden oder steht das sicher fest? 



Die Behörde entscheidet nach Recht & Gesetz, dafür sind sie da. Da bei dir das Gesetz sagt, dass du normalerweise ausreisen musst, wird es vermutlich darauf hinauslaufen!
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #25 - 02.09.2020 um 18:34:32
 
Aber ich mache einen deutsch b2 Kurs damit ich für Arbeit besser qualifiziert bin. Koennen die dort dann nicht sagen ich bin integriert und ich finde Arbeit danach
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
uwe1122
Senior Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 119

Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Germany
Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #26 - 02.09.2020 um 19:39:02
 
Hallo,

der Kurs B2 ist keine Grundlage für einen AT.

Gruß

Uwe
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #27 - 02.09.2020 um 19:55:17
 
und sollte ich dadurch naechstes Jahr meine Ausbildung zu Krankenschwester machen koennen? Ich kann erklaeren dort
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
uwe1122
Senior Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 119

Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Germany
Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #28 - 02.09.2020 um 20:06:45
 
deerhunter schrieb am 01.09.2020 um 11:12:47:
Also keinen legalen Grund um hier zu bleiben. Schule ist kein grund

Dann gibt es noch mehr Probleme! Denn so lange du verheiratet bist, ist das Kind dann von deinem Mann...der fechtet die Vaterschaft an und macht dir noch mehr Probleme


Das ist Betrug und damit machst du es dir noch schwerer hier zu bleiben. Außerdem gibt es hier keine Hilfe zum Betrug

Das hättest du dir früher überlegen sollen, nun ist es zu spät!

Halte dich an das in Antwort 16 gesagte und reise bei Zeiten aus. Dann kannst du nach Scheidung zu deinem neuen Freund wieder einreisen. Ansonsten drohen Probleme, Ausweisung und Sperre


So sieht es aus,und nicht anders.

Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #29 - 02.09.2020 um 20:19:06
 
Also ummelden Wohnsitz und Auslaenderamt gehen? Dann muss ich gehen und kann aber dann gleich Visum Antrag stellen fuer 90 Tage in Deutschland. Ist es das beste oder?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Muenchner
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 55

München, Bayern, Germany
München
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #30 - 03.09.2020 um 06:58:55
 
Natasha schrieb am 02.09.2020 um 19:55:17:
und sollte ich dadurch naechstes Jahr meine Ausbildung zu Krankenschwester machen koennen? Ich kann erklaeren dort


Hallo Natasha, hast Du schon einen Ausbildungsvertrag unterschrieben? Das würde evtl. ein Bleiberecht begründen.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #31 - 03.09.2020 um 09:59:14
 
Natasha schrieb am 02.09.2020 um 20:19:06:
Also ummelden Wohnsitz und Auslaenderamt gehen? Dann muss ich gehen und kann aber dann gleich Visum Antrag stellen fuer 90 Tage in Deutschland. Ist es das beste oder?


Ummelden musst Du Dich immer, wenn Du umgezogen bist.

Ein Visum kannst Du bei der Ausländerbehörde nicht beantragen. Das geht nur bei der deutschen Botschaft (Moskau, St. Petersburg und so weiter).

Für ein Visum brauchst Du immer einen Grund, der im Gesetz steht.

Bist Du schon bei der Migrationsberatung in Deinem Ort gewesen? Die können Dir sagen, wie die Ausländerbehörde reagiert. Oft macht die Ausländerbehörde nichts, solange Du noch eine Aufenthaltserlaubnis hast. Diese kann aber nicht verlängert werden.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.433
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #32 - 03.09.2020 um 10:22:58
 
Deine AE ist doch noch bis Dezember gültig, oder? Solange Dir niemand schriftlich mitteilt, dass diese erloschen ist ist sie gültig und Du kannst solange hier bleiben. Wenn Du danach weiter hier bleiben willst musst Du aber vor Ablauf der AE einen Antrag auf Verlängerung bzw. eine AE aus anderem Grund stellen und da wird es schwierig. Die Ehe mit einem Deutschen wird nicht mehr gelebt, daher bekommst Du dafür keine Verlängerung. Also was soll der andere Grund sein, der im Aufenthaltsgesetz steht und wofür Du eine AE bekommen kannst? 
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Muenchner
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 55

München, Bayern, Germany
München
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #33 - 03.09.2020 um 10:47:02
 
lottchen schrieb am 03.09.2020 um 10:22:58:
Also was soll der andere Grund sein, der im Aufenthaltsgesetz steht und wofür Du eine AE bekommen kannst? 


Eine Ausbildungsstelle in einem entsprechenden Beruf...
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.433
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #34 - 03.09.2020 um 11:27:25
 
Muenchner schrieb am 03.09.2020 um 10:47:02:
Eine Ausbildungsstelle in einem entsprechenden Beruf...


Hat sie die? Ab wann? Wenn Natasha jetzt erst mal einen B2-Kurs plant dürfte eine Ausbildungsstelle noch in weiter Ferne sein.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #35 - 03.09.2020 um 12:25:51
 
Richtig ich habe bis Dezember Aufenthaltstitel, Ausbildungsberuf habe ich noch nicht weil Arbeitsamt mich zuerst auf einen B2 Kurs haben will nach dem ich Berufspsychologsichen Test gemacht habe.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #36 - 03.09.2020 um 12:27:07
 
Wie ich sehe sieht es sehr schlecht aus fuer mich
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
deerhunter
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.726

Brisbane, Australia
Brisbane
Australia
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #37 - 03.09.2020 um 13:24:45
 
Natasha schrieb am 03.09.2020 um 12:27:07:
Wie ich sehe sieht es sehr schlecht aus fuer mich 


Ja, aber nicht hoffnungslos! Reise dann entsprechend aus und nach der Scheidung wieder zu dem neuen Freund ein! Lass es nicht auf eine Abschiebung ankommen, dass gibt nur Probleme
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Muenchner
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 55

München, Bayern, Germany
München
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #38 - 03.09.2020 um 13:46:24
 
So ist es, wenn es keine andere Möglichkeit gibt und Dein Aufenthalt nicht verlängert wird reise aus! Dann steht einer erneuten Einreise zur Eheschließung in der Regel nichts im Weg!
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #39 - 03.09.2020 um 15:22:36
 
Ich kann aber wenn mein Ehemann mich wieder wollte zurueck zu ihm bis zum letzten Tag oder?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
erne
Gold Member
****
Offline


I love i4a


Beiträge: 6.403

., Bayern, Germany
.
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #40 - 03.09.2020 um 15:32:39
 
Natasha schrieb am 03.09.2020 um 15:22:36:
zurueck zu ihm bis zum letzten Tag oder? 


bis zum letzten Tag der Gültigkeit deiner AE kannst du leben wo du willst, bei deinem Ehemann, dem neuen Freund, einer Freundin oder im Hotel
Zum Seitenanfang
  

"wer Schreibfehler/Tippfehler findet, kann sie behalten" (Zitat von unbekannt)
ich hasse Facebook  
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.433
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #41 - 03.09.2020 um 15:51:37
 
Wenn Du am letzten Tag Deiner AE zu Deinem Ehemann zurückgehst und er so blöd ist, sich darauf einzulassen (schließlich gehst Du ja nur zurück weil Du Aufenthalt in D willst und das gerade leider nicht anders geht als über ihn), bist Du ab dem Tag danach trotzdem illegal in D weil Deine AE abgelaufen ist. Den Verlängerungsantrag müsstest Du schon vorher stellen. BEVOR die AE abgelaufen ist.

Vielleicht nimmst Du Dir mal den Vorschlag zu Herzen Dir Informationen bei einer Migrationsberatung einzuholen oder mit der ABH über Deine Möglichkeiten zu reden und Dich nicht nur auf die Informationen aus diesem Forum zu verlassen.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #42 - 03.09.2020 um 16:00:45
 
Brauche ich meinen Ehemann zu der Verlaengerung oder kann ich das alleine machen. Leider gibt es keine Beratung bei uns ich muss weiter weg fahren aber ich werde das machen.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #43 - 03.09.2020 um 16:03:13
 
Egal gemeldet ist alles ich werde sehen was passiert
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
deerhunter
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.726

Brisbane, Australia
Brisbane
Australia
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #44 - 03.09.2020 um 17:07:07
 
Natasha schrieb am 03.09.2020 um 16:00:45:
Brauche ich meinen Ehemann zu der Verlaengerung oder kann ich das alleine machen.



Wenn du verlängern willst, als Frau eines Deutschen brauchst du dazu deinen Ehemann! Der muss bestätigen, dass ihr zusammen lebt und eure Ehe Fortbestand hat
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #45 - 03.09.2020 um 18:38:07
 
Ok ich finde mich damit ab, trotzdem vielen Dank allen fuer die guten Ratschlaege. Ich habe den Fehler gemacht obwohl ich einen sehr guten Ehemann hatte jetzt werde ich dafuer bezahlen. Danke fuer die Hilfe hier
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Muenchner
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 55

München, Bayern, Germany
München
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #46 - 04.09.2020 um 07:33:41
 
Lass dir nicht einreden dass Du ein schlechter Mensch bist und eine Strafe (Ausreise) verdient hast, manchmal funktioniert es halt einfach nicht, für Gefühle kann niemand etwas.

Ein schlechter Mensch wärst Du höchstens dann gewesen, wenn du heimlich einen anderen gehabt und die 3 Jahre abgewartet und Dich dann getrennt hättest.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #47 - 04.09.2020 um 18:37:41
 
Bekomme ich Post von Auslaenderamt wenn ich mich umgemeldet habe?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #48 - 04.09.2020 um 21:41:01
 
Natasha schrieb am 04.09.2020 um 18:37:41:
Bekomme ich Post von Auslaenderamt wenn ich mich umgemeldet habe?


Manche Ausländerbehörde melden sich dann, die meisten nicht.

Wenn Dein Aufenthaltstitel im Dezember ausläuft, wäre es normal, wenn die Ausländerbehörde Dich vorher anschreibt: "Wir beabsichtigen, den Titel nicht zu verlängern, weil Sie nicht mehr mit Ihrem Mann zusammenleben. Wir geben Ihnen vier Wochen Zeit, dazu Stellung zu nehmen." Dann kannst Du das schreiben, was Du mit der Beratungsstelle abgesprochen hast, oder auch mit der Ausländerbehörde sprechen, falls Du konkrete Pläne bezüglich einer Ausbildung hast. Das kommt darauf an, wie es bei Dir im Oktober / November steht.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #49 - 07.09.2020 um 21:59:43
 
Ich war bei der Migrationsbehoerde und sie sagten das gleiche wie hier. Vielleicht kann ich sprechen das sie mir geben Aufenthaltstitel fuer 1/2 Jahr bis Kurs vorbei ist aber laenger wenn ich keine Ausbildung mache sehen sie keinen Chancen. Ich muss dann sprechen mit Auslaenderamt vielleicht haben die Herz wenn ich doch bei meinem Freund bleiben will
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #50 - 07.09.2020 um 22:02:23
 
Migrationsberatung entschuldigung
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
uwe1122
Senior Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 119

Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Germany
Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #51 - 08.09.2020 um 06:48:00
 
Natasha schrieb am 03.09.2020 um 18:38:07:
Ok ich finde mich damit ab,


Finde Dich endgültig damit ab.

Natasha schrieb am 07.09.2020 um 21:59:43:
Vielleicht kann ich sprechen das sie mir geben Aufenthaltstitel fuer 1/2 Jahr bis Kurs vorbei ist




Das wird nichts,gehe einfach diesem Ratschlag nach

Muenchner schrieb am 03.09.2020 um 13:46:24:
So ist es, wenn es keine andere Möglichkeit gibt und Dein Aufenthalt nicht verlängert wird reise aus! Dann steht einer erneuten Einreise zur Eheschließung in der Regel nichts im Weg!



Gruß

Uwe

Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #52 - 08.09.2020 um 10:32:21
 
Natasha schrieb am 07.09.2020 um 21:59:43:
Ich war bei der Migrationsbehoerde und sie sagten das gleiche wie hier. Vielleicht kann ich sprechen das sie mir geben Aufenthaltstitel fuer 1/2 Jahr bis Kurs vorbei ist aber laenger wenn ich keine Ausbildung mache sehen sie keinen Chancen. Ich muss dann sprechen mit Auslaenderamt vielleicht haben die Herz wenn ich doch bei meinem Freund bleiben will


Manche Ausländerbehörden sind bereit, eine "Zwischenlösung" zu finden, andere nicht. Das hängt auch von Deinem Herkunftsland ab.

Wichtig ist, dass Du auch Deine Perspektive präsentieren kannst. Du muss nicht nur sagen, was Du im Herbst 2021 gerne machen möchtest, sondern irgend etwas Handfestes, Schriftliches präsentieren – zum Beispiel einen Brief einer Einrichtung, die bestätigt, dass Du dort mit einem Kurs oder einer Ausbildung beginnen kannst.

Du musst nur immer einen »Plan B« bereithalten: Ausreise und später Wiedereinreise, falls die Ausländerbehörde mit keiner Zwischenlösung einverstanden ist.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #53 - 10.09.2020 um 17:11:01
 
Gibt die Behoerde auch Aufenthalt wenn ich nicht fliegen kann wegen Corona Pandemie?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.433
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #54 - 10.09.2020 um 17:28:50
 
Du bist Russin. Warum solltest Du nicht fliegen können? Oder Zug fahren? Oder Bus? Solange nicht alle Einreisemöglichkeiten nach Rußland gekappt werden wirst Du ausreisen müssen. Und selbst wenn das im Dezember der Fall sein sollte (kann ja jetzt keiner wissen), dann bekommst Du vermutlich nur eine Duldung (bleibst also ausreisepflichtig), aber keine neue Aufenthaltserlaubnis.

Was ist eigentlich mit dem B2-Kurs? Bist Du dafür bereits anmeldet? Wann beginnt der, wann ist der zuende? Das mit der Krankenschwesterausbildung ist bisher nur eine mögliche Idee oder hast Du da schon Aussichten auf einen konkreten Ausbildungsplatz wenn Du B2 hast? Vielleicht solltest Du mit der ABH erst mal reden. 
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #55 - 10.09.2020 um 17:39:00
 
Ich beginne den Kurs naechste Woche, er endet wie es geplant ist Ende Januar. Ausbildungsplatz habe ich keinen noch.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #56 - 10.09.2020 um 17:40:27
 
Ist Duldung schlecht oder gut?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Saxonicus
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 5.310
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: sächsisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #57 - 10.09.2020 um 18:21:16
 
Natasha schrieb am 10.09.2020 um 17:40:27:
Ist Duldung schlecht oder gut?

Eine Duldung ist keine Aufenthaltserlaubnis.

Sie wird erteilt, wenn der Betreffende aus irgendwelchen Gründen nicht
ausreisen oder abgeschoben werden kann (Krankheit, Passlosigkeit).

Ausreisepflichtig bleibt er trotzdem.
Zum Seitenanfang
  

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht.
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #58 - 10.09.2020 um 18:24:26
 
Aber ist vergleichbar mit Aufenthaltstitel? Aber mit mehr Zeit?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Saxonicus
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 5.310
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: sächsisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #59 - 10.09.2020 um 18:35:53
 
Natasha schrieb am 10.09.2020 um 18:24:26:
Aber ist vergleichbar mit Aufenthaltstitel? Aber mit mehr Zeit?

Nein, denn eine Duldung verleiht keinerlei Aufenthaltsrechte.

Der Betreffende kann jederzeit und sofort außer Landes gebracht werden,
sobald sich das Abschiebehindernis erledigt hat.
Zum Seitenanfang
  

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht.
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #60 - 10.09.2020 um 19:38:57
 
Arbeitserlaubnis oder Arbeitslosengeld ist auch weg? Kindergeld?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.433
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #61 - 10.09.2020 um 20:58:06
 
Du möchtest wissen ob der deutsche Staat für ein russisches Kind welches in Rußland lebt und keinen Wohnsitz (mehr) in D hat deutsches Kindergeld zahlt?

Wenn Deine AE erlischt erlischt auch Deine Arbeitserlaubnis. Und ALGI kannst Du nur in D beziehen oder ggf. auf maximal 3 Monate begrenzt im EU-Ausland (aber da gehst Du ja nicht hin).

Erfüllst Du überhaupt die Voraussetzungen für eine Ausbildung zur Krankenschwester? Soweit ich weiß darfst Du für so eine AE nicht älter als 25 Jahre sein. Dann würde das ja auch nicht in Frage kommen, oder?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #62 - 10.09.2020 um 21:19:14
 
Ich habe mich beworbe fuer ein Praktikum das durfte ich machen konnte dann aber nicht weil mir eine Impfung fehlte. Mein Kind lebt mit mit hier bei meinem neuen Freund. Wenn ich Duldung habe bekomme ich dann kein Geld mehr? Mein Ex sagt ist jetzt auch gegen mich
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.433
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #63 - 10.09.2020 um 21:36:12
 
Warum solltest Du eine Duldung bekommen und selbst wenn Du die wegen irgendwelcher besonderen Umstände erhältst was soll die Dir bringen? Eine Duldung überbrückt nur den Zeitraum ab Ablauf Deiner AE bis zu Deiner Ausreise. Sobald das Ausreisehindernis (was auch immer das ist) aus dem Weg geräumt ist musst Du ausreisen.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #64 - 10.09.2020 um 21:52:31
 
und Aussicht auf auf Ausbildung bringt nichts? Wenn ich B2 habe das ist bessere Aussicht habe?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.433
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #65 - 10.09.2020 um 21:58:48
 
Welche Aussicht auf Ausbildung? Du bist über 25. Da bekommst Du keine AE für eine Ausbildung. Rede mir der ABH. Was anderes kann ich Dir nicht mehr raten. Und stelle Dich darauf ein, dass Du im Dezember ausreisen musst.
Und ich bin jetzt hier raus aus diesem Thema. Meinerseits ist alles gesagt.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #66 - 10.09.2020 um 22:16:33
 
Dann bleibt nur weg über Ex. oder Duldung wegen Corona. und Aeroflot fliegt nicht. Bekomme ich dann weiter mein Arbeitslosengeld?
Vielleicht gibts es dann moeglichkeit
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Saxonicus
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 5.310
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: sächsisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #67 - 11.09.2020 um 00:20:17
 
Natasha schrieb am 10.09.2020 um 22:16:33:
und Aeroflot fliegt nicht. 

Der Flugverkehr ist zwar erheblich eingeschränkt, aber nicht völlig
unterbrochen. Zudem bestehen auch Möglichkeiten per Bahn oder
Bus nach Russland zu reisen.

Für russische Staatsangehörige gibt es keine Einreisebeschränkungen.

Für Dich bestehen somit keine Gründe, wegen Corona der Ausreise nicht nachzukommen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 11.09.2020 um 00:31:36 von Saxonicus »  

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht.
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #68 - 11.09.2020 um 10:33:48
 
Natasha schrieb am 10.09.2020 um 21:52:31:
und Aussicht auf auf Ausbildung bringt nichts? Wenn ich B2 habe das ist bessere Aussicht habe?


Das kannst Du nur mit der Ausländerbehörde klären. Hier ist ja niemand, der darüber entscheidet, ob die Aussicht etwas bringt.

Ich habe Dir mehrfach geschrieben: Mit dem Vertrag in der Hand zur Ausländerbehörde gehen und konkret fragen. Die Ausländerbehörde kann die Zeit bis zum Ausbildungsbeginn mit einer »Fiktionsbescheinigung« überbrücken oder das ablehnen.

Aber Du kannst noch 20mal hier fragen, was die Ausländerbehörde antworten wird: Die einen glauben, sie wird ablehnen. Die anderen glaube, Du hast vielleicht eine Chance. Wissen kann es niemand, solange Du den Ausbildungsvertrag nicht in der Hand hältst und direkt fragst.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #69 - 11.09.2020 um 19:53:56
 
Da bekomme ich keinen Termin zur Zeit und Telefon ist schlecht.
Hilft das Gesetzt?

https://dejure.org/gesetze/AufenthG/16a.html da steht ich doch Sprachkurs
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #70 - 13.09.2020 um 11:28:34
 
Nein, das hilft nicht.

Kümmer Dich einfach weiterhin um einen Termin. Aber Du musst Deinen unterschriebenen Ausbildungsvertrag mitnehmen! Es ist also wichtig, dass Du damit fertig bist.

Theoretische Fragen (was wäre, wenn ich das hätte) werden bei solchen Terminen nicht beantwortet. Ebenso wie Deine theoretischen Fragen hier im Forum nicht beantwortet werden können.

Du musst erst wissen, was Du wann willst, das dann alles regeln. Zum Beispiel: Ausbildung ab 1. August 2021.
Und danach kannst Du dann klären, ob Du zwischen November und Juli ausreisen musst oder ob es eine Zwischenlösung gibt.


Eine Zwischenlösung für "vielleicht will ich 2023 jemanden heiraten, weiß aber noch nicht, ob das klappt" oder "vielleicht will ich später eine Ausbildung machen, weiß aber noch nicht den Beruf" gibt es natürlich nicht.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #71 - 24.09.2020 um 14:43:21
 
Ich habe keinen Ausbildungsvertrag. Habe noch nichts von Amt gehoert. Ich habe aber im Kurs gehoert das ich wenn ich gebildet bin in deutsch und intigriert es geht das ich bekommen werde. Ist das richtig? Zum Amt fuer Verlaengerung gehe ich im November oder Ende Oktober
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #72 - 25.09.2020 um 11:53:40
 
Natasha schrieb am 24.09.2020 um 14:43:21:
Ich habe keinen Ausbildungsvertrag. Habe noch nichts von Amt gehoert.


Wenn Du keinen Ausbildungsvertrag hast, kannst Du auch nichts fragen, nichts beantragen und wirst nichts hören.

Die Ausländerbehörde erfährt von der Meldebehörde, dass Du Dich getrennt hast. Dein Aufenthaltstitel gilt noch bis November. Sie schreiben Dir dann: "Wir beabsichtigen, den Titel nicht zu verlängern, weil Sie die Vorausetzungen (eheliches Zusammenleben) nicht mehr erfüllen." Dann hast Du vier Wochen Zeit zu einer Stellungnahme. Und da zählt nicht "ich will" oder "ich hoffe", sondern nur Kopien von Verträgen z.B. über die Ausbildung.

Zitat:
Ich habe aber im Kurs gehoert das ich wenn ich gebildet bin in deutsch und intigriert es geht das ich bekommen werde. Ist das richtig? Zum Amt fuer Verlaengerung gehe ich im November oder Ende Oktober


Aber das ist bestimmt nicht in Deutschland so. Hier gilt das Aufenthaltsgesetz. Wenn Du sowas hörst, frage nach dem Paragraphen, damit Du es nachlesen kannst.

Wenn derjenige dann sagt: "Ich habe das auch nur gehört, ich weiß es nicht so genau", dann solltest Du Dich wirklich bei der örtlichen Migrationsberatung beraten lassen. Im November ist es zu spät.

Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.433
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #73 - 25.09.2020 um 12:33:08
 
Die AE läuft bis Dezember und bei der Migrationsberatung war sie schon (Post vom 07.09.20). Und die haben ihr auch keine große Hoffnung gemacht.

Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Saxonicus
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 5.310
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: sächsisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #74 - 25.09.2020 um 14:09:37
 
Natasha schrieb am 07.09.2020 um 21:59:43:
Vielleicht kann ich sprechen das sie mir geben Aufenthaltstitel fuer 1/2 Jahr bis Kurs vorbei ist 

Den Kurs zum Deutsch lernen kannst Du auch in Deiner Heimat machen.

Die Grundlage Deines Aufenthalts war die eheliche Lebensführung mit einen Deutschen. Durch die Trennung ist das nicht mehr gegeben und somit besteht
für Deinen weiteren Aufenthalt kein Grund mehr und Du musst ausreisen.

Wenn Du irgendwann einen anderen Deutschen heiraten willst, musst Du erst
die Scheidung abwarten und kannst dann erneut ein Visum zur Eheschließung
bzw. zur Familienzusammenführung zu dem neuen Ehemann beantragen.

Zum Seitenanfang
  

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht.
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #75 - 15.11.2020 um 19:31:09
 
Ich habe den Brief vor einer Woche bekommen und Mittwoch in Landratsamt eingeworfen.  Ich sagte wie es ist, bei Stellungnahme. Ich bin getrennt lebe jetzt mit neuem Mann zusammen, mein Kind geht hier zur Schule. Und ich mache Kurs b2. Ich musste so machen weil ich von alten Wohnsitz keine Bestaetigung bekommen habe. Wie lange dauert es bis ich was als Antwort  bekomme?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #76 - 15.11.2020 um 20:53:28
 
Welchen Brief hast Du bekommen? Von wem, was steht drin?

War es die Ankündigung, dass Deine Aufenthaltserlaubnis endet und nicht verlängert wird?

Hast Du in Deiner Stellungnahme irgend einen Grund (nach Aufenthaltsgesetz) angegeben, auf welchen Aufenthaltstitel Du Anspruch hast?

Wenn Du nichts dazu geschrieben hast, kann die Ablehnung morgen kommen. Oder im Februar. Wenn Du eine gute Begründung geschrieben hast und die notwendigen Unterlagagen beigefügt hast, wird es ein paar Wochen dauern.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #77 - 15.11.2020 um 22:06:11
 
Brief vom Amt. Ich habe geschrieben wie es ist, was ich zur Zeit mache b2 Kurs. Und mein Kind hier in Schule. Was sollte ich anderes schreiben? Ich habe nicht mehr. Und vom Meldebehoerde bekam ich auch keine Anerkennung also musste ich von meiner gemeldeten Adresse das Einwohnermeldeamt angeben. Da steht Datum ab wan ich gemeldet bin und das nichts dagegenspricht.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.433
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #78 - 16.11.2020 um 10:22:48
 
Natasha schrieb am 15.11.2020 um 22:06:11:
Brief vom Amt. 


WELCHES Amt? Ausländerbehörde? Jobcenter? Arbeitsamt? Jugendamt? .... Und was stand drinnen in dem Brief? Wurden nur Fragen gestellt oder wurde etwas angedroht / in Aussicht gestellt?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #79 - 16.11.2020 um 17:57:40
 
Ausländeramt, und sie beabsichtigen meine Aufenthaltserlaubnis nicht zu verlaengern da wegen § 28 ich nicht mehr Familiennachzug erfuelle. Ich soll beigefuegten Antrag auf Verlaengerung und Stellungnahme zur Trennung von Ehemann zurueck schicken. Was ich gemacht habe.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #80 - 16.11.2020 um 18:45:04
 
Das heißt aber, die Verlängerung geht nicht.

In Deiner Stellungnahme hättest Du einen neuen Aufenthaltstitel beantragen müssen, falls Du in Deutschland bleiben willst. Das kannst Du immer noch nachholen. Aber wenn Du keinen Grund (nach Aufenthaltsgesetz) vorweisen kannst, endet Dein Aufenthalt im Dezember. Einen neuen Aufenthalt musst Du dann von Russland aus organisieren.

Es kann sein, dass Du eine längere Frist zur Ausreise bekommst, wenn Dein Kind in der Schule noch das Schuljahr abschließen soll – das wäre von der Ausländerbehörde aus allerdings freiwillig, einen Anspruch darauf hast Du nicht.

Heiraten kannst Du nicht, weil Du (noch) verheiratet bist.

Eine Ausbildung müsstest Du im August anfangen, das ist normalerweise der Start. Dann könntest Du ab dem 1. Januar eine Ausbildungsduldung beantragen und ab dem 1. Februar bekommen. Dazu musst Du aber jetzt einen Ausbildungsvertrag abschließen und im Dezember vorlegen, er muss bei der Kammer registriert sein.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #81 - 16.11.2020 um 18:54:22
 
Ich habe Antrag gestellt mit den Angaben die ich machen kann. Funktioniert es ist es gut und wenn nicht geht es nicht. Du denkst mit Tochter in Schule kann es funktionieren?

Änderung:
Folgepost eingefügt, bitte Änderungsfunktion nutzen, so lange es möglich ist. Im Übrigen wäre ein themenbezogener Betreff hilfrich, auch für die Suchfunktion.

Änderung:
Folgepost:

Laengere Frist bedeutet das Duldung oder Aufenthaltstitel?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 16.11.2020 um 21:48:48 von Mick »  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #82 - 16.11.2020 um 19:12:26
 
Natasha schrieb am 16.11.2020 um 18:54:22:
Ich habe Antrag gestellt mit den Angaben die ich machen kann.


Was für einen Antrag? Du schriebst doch, dass Du keine Voraussetzung erfüllst.

Zitat:
Du denkst mit Tochter in Schule kann es funktionieren?


Nein. Aber manche Ausländerbehörden geben eine Duldung für ein paar Wochen, falls Du es sehr gut begründen kannst, bis wann die Tochter was erreichen wird. Dazu müsstest Du aber erst was schreiben, worum es bei der Tochter gehen könnte.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #83 - 16.11.2020 um 19:20:27
 
Ich habe gesschrieben das ich Antrag auf Verlaengerung mit geschickt habe der dem Brief beilag. Problem dabei ist nur das Meldebehoerde neu ist seid August und das ich getrennt lebend der verheiratet habe ankreuzen muessen. Ich habe getrennt genommen obwohl ich noch verheiratet bin. In der Stellungnahme schrieb ich was ich mache und vor habe zu machen. Ich kann nur das angeben was ich momentan weiss

Änderung:
Folgepost eingefügt:


Auf dem Antrag wird nicht nach Voraussetzungen gefragt
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 16.11.2020 um 21:46:19 von Mick »  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 14.182

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #84 - 16.11.2020 um 19:33:50
 
Natasha schrieb am 16.11.2020 um 19:28:25:
Auf dem Antrag wird nicht nach Voraussetzungen gefragt


Die Voraussetzungen stehen im Gesetz. Darauf musst Du Dich in Deiner Antwort beziehen. Es gibt drei Bedingungen, Du musst eine erfüllen und das in Deiner Antwort nachweisen.

1) Ihr habt in Deutschland als Ehepaar länger als 3 Jahre zusammengelebt.

2) Das Zusammenleben war für Dich nicht länger zumutbar, so dass Du Dich vor Ablauf von 3 Jahren trennen musstest. Das ist vor allem bei Gewalt der Fall (Belege vom Krankenhaus beilegen).

3) Du konntest nicht drei Jahre zusammenleben, weil Dein Mann gestorben ist.

Wenn Du keine der drei Bedingungen erfüllt, muss die Ausländerbehörde ablehnen.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #85 - 16.11.2020 um 19:42:53
 
Ok ich habe keine der drei Vorausetzungen und Ausbildungsplatz auch noch nicht. Ich werde sehen was kommt und werde berichten. Ausser meinem b2 Kurs und Tochter in Schule aber auch nicht relevante Klasse habe ich nichts.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #86 - 14.12.2020 um 18:48:41
 
Ich habe heute angerufen, das Auslaenderamt sagte mir das die Entscheidung noch etwas 2 Wochen dauert. Das klingt doch gut oder? Sollten sie ablehnen ginge es doch viel schneller?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
uwe1122
Senior Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 119

Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Germany
Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #87 - 14.12.2020 um 19:57:42
 
Natasha schrieb am 14.12.2020 um 18:48:41:
Sollten sie ablehnen ginge es doch viel schneller?


Die Bearbeitungszeit hat normalerweise nichts mit einen positiven oder negativen Ergebnis zu tun.

Die Anträge werden abgearbeitet,und Du bist erst in ca. 2 Wochen an der Reihe.

Gruß

Uwe
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Natasha
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 43
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: russische
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #88 - 14.12.2020 um 20:11:15
 
Uwe hallo, wird er nicht direkt abgelehnt wenn was Fehler hat oder nicht geht?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
uwe1122
Senior Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 119

Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Germany
Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Hallo ich bin neu Hier
Antwort #89 - 14.12.2020 um 20:17:53
 
Wir wissen doch gar nicht ob überhaupt schon jemand den Antrag bearbeitet hat.

Wie schon geschrieben,aus einer Bearbeitungsdauer kann man keine Schlüsse auf die Entscheidung ziehen.

Gruß

Uwe
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema