Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Einbürgerung bei EU + Nicht-EU Staatsbürgerschaft (Gelesen: 445 mal)
Themen Beschreibung: Ausländer mit 2 Staatsangehörigkeiten
fornox
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: MD, (RO)
Zeige den Link zu diesem Beitrag Einbürgerung bei EU + Nicht-EU Staatsbürgerschaft
06.08.2020 um 16:20:20
 
Guten Tag,
ich wohne seit 10 Jahren in Deutschland und beabsichtige mich einzubürgern. Nun ist es so, dass ich wegen meiner Abstammung sowohl die rumänische als auch die moldauische Staatsbürgerschaften besitze. (EU und nicht-EU). Beim Beratungsgespräch ich wurde aufgefordert meinen Reisepass nachzuweisen  (ich habe den rumänischen gezeigt, einen moldauischen habe ich gar nicht) und eigentlich nichts mehr. Nun ist es mir unklar, ob ich die moldauische Staatsbürgerschaft abgeben muss. Ich habe die Gesetzlage durchgeblättert:

§ 10
(1) Ein Ausländer, der seit acht Jahren rechtmäßig seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Inland hat und handlungsfähig nach § 37 Absatz 1 Satz 1 oder gesetzlich vertreten ist, ist auf Antrag einzubürgern, wenn seine Identität und Staatsangehörigkeit geklärt sind und er

4.
seine bisherige Staatsangehörigkeit aufgibt oder verliert


Ok, aber nun:

§ 12
2) Von der Voraussetzung des § 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 wird ferner abgesehen, wenn der Ausländer die Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union oder der Schweiz besitzt.


Mich betrifft beides. Die Frau von der Staatsangehörigkeitsbehörde wusste nicht viel und ich habe mangels moldauischer Unterlagen nicht nachgefragt. Habt ihr Erfahrungen mit so einem Fall? Danke schön.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 14.340

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Einbürgerung bei EU + Nicht-EU Staatsbürgerschaft
Antwort #1 - 06.08.2020 um 17:47:54
 
Die Staatsangehörigkeit von Rumänien darfst Du behalten, die von Moldau nicht.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema