Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Non Eu marrying EU citizen (both live in Germany but marry in Denmark) (Gelesen: 569 mal)
Alien999
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 3

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Non Eu marrying EU citizen (both live in Germany but marry in Denmark)
08.07.2020 um 16:33:21
 
I am a Non EU who married a French Citizen...we both live in Germany but decided to do the marriage in Denmark...I just received a letter  titled:    Durchfuhrung des Aufenthaltsgesetzes hier: Urkundenuberprufung.

My question is; since i married an EU citizen, shouldn't my case be under the Freizugigkeitsgesetz
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
erne
Gold Member
****
Offline


I love i4a


Beiträge: 6.371

., Bayern, Germany
.
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Non Eu marrying EU citizen (both live in Germany but marry in Denmark)
Antwort #1 - 08.07.2020 um 19:39:13
 
Alien999 schrieb am 08.07.2020 um 16:33:21:
shouldn't my case be under the Freizugigkeitsgesetz 


yes, it should
Zum Seitenanfang
  

"wer Schreibfehler/Tippfehler findet, kann sie behalten" (Zitat von unbekannt)
ich hasse Facebook  
IP gespeichert
 
Alien999
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 3

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Non Eu marrying EU citizen (both live in Germany but marry in Denmark)
Antwort #2 - 08.07.2020 um 23:07:38
 
Is a UP in this case really needed??  Are they justified to do that??
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
deerhunter
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.657

Brisbane, Australia
Brisbane
Australia
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Polizei
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Non Eu marrying EU citizen (both live in Germany but marry in Denmark)
Antwort #3 - 09.07.2020 um 08:11:59
 
Alien999 schrieb am 08.07.2020 um 23:07:38:
s a UP in this case really needed?


Seems that your identity is unclear
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Alien999
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 3

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Freizugigkeitgesetz vs Aufenthaltsgesetz
Antwort #4 - 09.07.2020 um 07:35:49
 
I am a non EU citizen who came to Germany with a language visa for preparation for hochschule...in the process of my studies i got married to a French citizen who also lives in Germany.

Therefore i pose the following questions:
1) Should my residency be considerd under Freizugigkeitsgesetz or Aufenthaltsgesetz??

2) Is a UP legally right to be requested in my case??

(a part of the letter sent from the ABH)

Durchfuhrung des Aufenthaltsgesetzes; hier: Urkundenuberprufung

fur die Bearbeitung Ihres Antrags auf Erteilung einer Aufenthalskarte EU ist es erforderlich eine UP im wege eines Amtshilfeersuchens durchzufuhren

3) Is this standard procedure?? or is the ABH subjecting me to national law yet i am a spouse of an EU citizen

4) and in case the procedure is wrong, is there any step i can take??
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
erne
Gold Member
****
Offline


I love i4a


Beiträge: 6.371

., Bayern, Germany
.
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Freizugigkeitgesetz vs Aufenthaltsgesetz
Antwort #5 - 09.07.2020 um 10:23:27
 
Zum Seitenanfang
  

"wer Schreibfehler/Tippfehler findet, kann sie behalten" (Zitat von unbekannt)
ich hasse Facebook  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema