Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Öffnung der EU- Außengrenzen für Drittstaaten (Gelesen: 515 mal)
semiramis
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 55
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Öffnung der EU- Außengrenzen für Drittstaaten
10.06.2020 um 21:31:14
 
Guten Abend,
Was denkt ihr, wann wird die EU Außengrenze für den Westbalkan geöffnet?
Viele sagen am 15.06., wiederum las ich eine Meldung , dass die Reisewarnung bis zum 31.08. bestehen bleiben soll...das wars dann wohl mit dem Arbeitsvisum
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 13.973

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Öffnung der EU- Außengrenzen für Drittstaaten
Antwort #1 - 10.06.2020 um 21:49:29
 
Eine Reisewarnung bezieht sich immer auf Deinen Wunsch, nach Serbien oder Albanien zu reisen. Eine Reisewarnung ist nur sinnvoll, wenn die Reise auch möglich ist.

Welche Grenze wann geöffnet wird, welche Einreisen wann möglich sind, wird vom zuständigen Ministerium bekannt gegeben. Wir können das ebenso wie Du raten, sondern auch nur lesen.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
semiramis
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 55
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Öffnung der EU- Außengrenzen für Drittstaaten
Antwort #2 - 10.06.2020 um 21:53:44
 
Mir würde es nur das Herz brechen, dass jemand sich bemüht hat, das Visum erteilt bekommen hat und nicht einreisen kann. Das wars dann. 2 jahre Wartezeit auf einen Termin in der deutschen Botschaft, alles für die Katz. Der Arbeitgeber wird nicht nochmal 2 Jahre warten. Ganze Zukunftsperspektive weg. Sorry vllt ist es auch nur die Verzweiflung, die aus mir spricht. Er ist der festen Überzeugung dass es bis zum 15.06. gilt, ich meine dass die Einreisesperre bis zum 30.08. gilt.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 13.973

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Öffnung der EU- Außengrenzen für Drittstaaten
Antwort #3 - 10.06.2020 um 22:08:49
 
Solange Du das Land nicht sagst, kann sich aber keiner an der Diskussion zwischen Euch beiden beteiligen.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
T.P.2013
Silver Member
****
Offline


blubb


Beiträge: 2.289

Im Norden, Germany
Im Norden
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Öffnung der EU- Außengrenzen für Drittstaaten
Antwort #4 - 11.06.2020 um 04:21:40
 
Wenn ich es richtig verstehe, dann geht es darum, dass jemand aus einem Drittstaat in den EU-Raum (hier: DEU) einreisen will zwecks Arbeitsaufnahme.

Bisher gilt diesbezüglich, vorerst festgeschrieben bis 15. Juni, dass zur Einreise ein wichtiger Grund vorliegen muss. Arbeitsaufnahme gehört nicht dazu, es sei denn, sie soll in ganz bestimmten Berufen, z.B. bei bestimmten Saisonarbeitsverhältnissen, im Gesundheitswesen oder im Bereich des Altenpflegepersonals stattfinden u.a.m.

Es kann wohl aber davon ausgegangen werden, dass die EU den Einreisestopp für Drittstaatsangehörige in den nächsten Tagen verlängern wird.
"Einreisen von außerhalb der EU dürften hingegen noch mindestens bis Ende Juni verboten bleiben, wie EU-Kommissarin Johansson am Freitag klarmachte." (Quelle: Der Spiegel v. 05.06.20).

Eine "Reisewarnung" hat damit nichts zu tun, die gilt für Deutsche, die in das Ausland reisen wollen, nicht für die Einreise über die EU-Außengrenze.
Zum Seitenanfang
  

Es ist interessant, AfD-Anhänger, Reichs- und sonstige Wutbürger auf Demonstrationen und in Foren darüber lamentieren zu hören, wie unfrei, autoritär, diktatorisch Deutschland doch sei - während sie derartige Behauptungen dort jeweils doch offenbar äußern dürfen, ohne Verfolgung befürchten zu müssen. Kognitive Dissonanz - oder schon Schwachsinnigkeit?
Umso mehr, wenn angebliche Mitarbeiter des ÖD, die ja dann Teil und Stütze eines solchen diktatorischen Systems wären, derartigen Müll faseln.
 
IP gespeichert
 
greenock
Senior Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 142

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Öffnung der EU- Außengrenzen für Drittstaaten
Antwort #5 - 11.06.2020 um 07:33:04
 
Ab dem 01.07. werden die Einreisebestimmungen für Drittstaatler in die EU schrittweise gelockert.

https://www.schengenvisainfo.com/news/eu-to-gradually-reopen-to-third-country-na...
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Petersburger
Experte
****
Offline




Beiträge: 5.632

RUS, Russia
RUS
Russia
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Botsch., Kons.
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Öffnung der EU- Außengrenzen für Drittstaaten
Antwort #6 - 11.06.2020 um 18:37:56
 
Bevor hier alle jubelnd Tickets kaufen:

Die verlinkte Seite informiert wie viele andere Quellen auch über beabsichtigte/diskutierte (!) Empfehlungen (!).

Erst wenn die tatsächlich ausgesprochen wurden und dann auch entsprechend in Weisungen umgesetzt werden, können die Sektkorken knallen.

Nach gründlicher Lektüre, denn auch die bisherigen Einschränkungen werden von vielen nach dem Wunschprinzip interpretiert.
Zum Seitenanfang
  

„All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing.“ (Edmund Burke)
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.“

Auf PN antworte ich nur dann per PN, wenn die Frage wirklich nicht ins Forum paßt.
 
IP gespeichert
 
cylber
Full Member
***
Offline




Beiträge: 79
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Verlobt mit Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Öffnung der EU- Außengrenzen für Drittstaaten
Antwort #7 - 19.06.2020 um 09:19:41
 
Moin,

hat hier jemand weitere, stichhaltige Info´s ?

Ich finde nur "soll" oder "beabsichtigt" aber nicht "es ist ab dem ...."

Gruss
Zum Seitenanfang
  

Egal wie es kommt, am Ende wird es immer einen geben der es von vorneherein gewußt hat!
 
IP gespeichert
 
Petersburger
Experte
****
Offline




Beiträge: 5.632

RUS, Russia
RUS
Russia
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Botsch., Kons.
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Öffnung der EU- Außengrenzen für Drittstaaten
Antwort #8 - 19.06.2020 um 10:02:11
 
Du kannst sicher sein: Stichhaltige Infos kommen erst dann, wenn auf bmi.bund.de der Text der ab 01.07. gültigen Einschränkungen (so es denn welche gibt) veröffentlicht wird.

Alle anderen Quellen sind sekundär und damit irrelevant.
Zum Seitenanfang
  

„All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing.“ (Edmund Burke)
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.“

Auf PN antworte ich nur dann per PN, wenn die Frage wirklich nicht ins Forum paßt.
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema