Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Abschiebung Trotz Ausbildungsduldung (Gelesen: 426 mal)
Themen Beschreibung: Abschiebung Trotz Ausbildungsduldung
Herzlein
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Online


i4a rocks!


Beiträge: 18

Bad Oldesloe, Schleswig-Holstein, Germany
Bad Oldesloe
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ehemalige/r Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Ägypter
Zeige den Link zu diesem Beitrag Abschiebung Trotz Ausbildungsduldung
16.03.2020 um 15:26:18
 
Halloo an allen,
ich hab und zwar einen Familie Aus Armienen( Eltern +2Kindern) heute haben leider den negativen Bescheid(Asylfolgeantrag)  bekommen. sie haben klar die Möglichkeit dagegen zu klagen, aber die Chance sieht nicht so gut aus.
die Mutter hat letztes Jahr eine Ausbildung begonnen, dementspricht eine Ausbildungsduldung bekommen.
schutz jetzt die Ausbildungsduldung die ganze Famiele vor der Abschiebung?
danke im Voraus.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Online




Beiträge: 13.884

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung Trotz Ausbildungsduldung
Antwort #1 - 16.03.2020 um 15:50:22
 
Herzlein schrieb am 16.03.2020 um 15:26:18:
Halloo an allen,
ich hab und zwar einen Familie Aus Armienen( Eltern +2Kindern) heute haben leider den negativen Bescheid(Asylfolgeantrag)  bekommen. sie haben klar die Möglichkeit dagegen zu klagen, aber die Chance sieht nicht so gut aus.
die Mutter hat letztes Jahr eine Ausbildung begonnen, dementspricht eine Ausbildungsduldung bekommen.
schutz jetzt die Ausbildungsduldung die ganze Famiele vor der Abschiebung?
danke im Voraus.



Ja. Die Ausbildungsduldung schützt zusätzlich einen zusammen lebenden Ehemann und minderjährige Kinder.

Nicht geschützt sind andere – getrennt lebender Ehemann, erwachsene Kinder, erwachsene Geschwister...

Sie muss allerdings, falls noch nicht geschehen, ihre Identität klären, also nach Möglichkeit einen Pass vorlegen. Ab dem 1. Juli kann die Ausbildungsduldung gegen eine Duldung mit Beschäftigungsverbot getauscht werden, wenn sie zögert.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Bayraqiano
Gold Member
****
Offline


Computer sagt nein..


Beiträge: 6.056

           , Germany

Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch / irakisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung Trotz Ausbildungsduldung
Antwort #2 - 16.03.2020 um 15:59:27
 
reinhard schrieb am 16.03.2020 um 15:50:22:
Ja. Die Ausbildungsduldung schützt zusätzlich einen zusammen lebenden Ehemann und minderjährige Kinder.

Allerdings allenfalls indirekt über § 60a AufenthG, denn die Ausbildungsduldung (§ 60c AufenthG) enthält keine mit der Beschäftigungsduldung (§ 60d AufenthG) vergleichbare Regelung, wonach der Ehegatte und die Kinder explizit zu dulden sind.
Zum Seitenanfang
  

Politisch Verfolgten wird im Rahmen des gemeinsamen europäischen Asylsystems Schutz gewährt.
— Art. 16a GG nach Hailbronner, ZAR 2009, 369 (376)

Per PN beantworte ich nur Fragen, die nicht ins Forum gehören.
 
IP gespeichert
 
Petersburger
Experte
****
Offline




Beiträge: 5.570

RUS, Russia
RUS
Russia
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Botsch., Kons.
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung Trotz Ausbildungsduldung
Antwort #3 - 16.03.2020 um 17:33:39
 
Bayraqiano schrieb am 16.03.2020 um 15:59:27:
Allerdings allenfalls indirekt über § 60a AufenthG

Wie begründet sich dieser indirekte Schutz? Ich sehe ihn nicht.
Zum Seitenanfang
  

„All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing.“ (Edmund Burke)
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.“

Auf PN antworte ich nur dann per PN, wenn die Frage wirklich nicht ins Forum paßt.
 
IP gespeichert
 
Bayraqiano
Gold Member
****
Offline


Computer sagt nein..


Beiträge: 6.056

           , Germany

Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch / irakisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung Trotz Ausbildungsduldung
Antwort #4 - 16.03.2020 um 18:41:41
 
So etwas wird auf Ermessenswege entschieden und zwar selbst nach der restriktivsten Auslegung (des BMI und einiger Bundesländer) im Einzelfall. Daher werde ich hier in Unkenntnis des Einzelfalls nicht über mögliche Duldungsgründe spekulieren.
Zum Seitenanfang
  

Politisch Verfolgten wird im Rahmen des gemeinsamen europäischen Asylsystems Schutz gewährt.
— Art. 16a GG nach Hailbronner, ZAR 2009, 369 (376)

Per PN beantworte ich nur Fragen, die nicht ins Forum gehören.
 
IP gespeichert
 
Petersburger
Experte
****
Offline




Beiträge: 5.570

RUS, Russia
RUS
Russia
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Botsch., Kons.
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Abschiebung Trotz Ausbildungsduldung
Antwort #5 - 16.03.2020 um 19:25:05
 
Dann erlaube ich mir für den TS klarzustellen:

Im Falle einer Ausbildungsduldung nach § 60c AufenthG hat der Gesetzgeber *keinen* Duldungen für Familienmitglieder vorgesehen.

Klar erkennbar der Unterschied zu den Beschäftigungsduldungen nach § 60d AufenthG - dort sind die vorgeschrieben ("ist zu erteilen".

Durch den Vergleich wird der gesetzgeberische Wille klar und deutlich.

Etwaige Gründe, die im Einzelfall eine Duldung für Familienmitglieder eines nach § 60c zur Ausbildung Geduldeten möglich machen, rechtfertigen leider nicht die Aussage
reinhard schrieb am 16.03.2020 um 15:50:22:
Ja. Die Ausbildungsduldung schützt zusätzlich einen zusammen lebenden Ehemann und minderjährige Kinder.


Die widerspricht in dieser Form dem gesetzgeberischen Willen.
Zum Seitenanfang
  

„All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing.“ (Edmund Burke)
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.“

Auf PN antworte ich nur dann per PN, wenn die Frage wirklich nicht ins Forum paßt.
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema