Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seiten: 1 
Thema versenden Drucken
Aufenthaltstitel (Gelesen: 1.339 mal)
Themen Beschreibung: Dringend Hilfe
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Aufenthaltstitel
09.03.2020 um 18:38:58
 
Hallo schönen guten Tag zusammen , Hoffentlich finde ich hier Rat was ich machen soll , Ich (22 Jahre alt ) hier in Deutschland geboren Staatsangehörigkeit serbisch , besitze kein pass und kein Dokument von dahinten. Ich besitze die Staatsangehörigkeit auf dem Aufenthaltstitel 23 abs1  nur . Die Ausländer Behörde will den Titel nicht mehr verlängern da ich kein pass vor legen kann , deswegen frag ich hier im Thread ob jemand mir bei meiner Situation behilflich sein kann  Laut lachend Laut lachend
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.298
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #1 - 09.03.2020 um 18:48:17
 
Emilioeva schrieb am 09.03.2020 um 18:38:58:
Staatsangehörigkeit serbisch , besitze kein pass und kein Dokument von dahinten.


Weil?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #2 - 09.03.2020 um 18:49:47
 
Weil mein Vater mich dahinten nicht registriert hat aus der Angst wegen der Abschiebung
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
HeFi
Senior Top-Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 893

Würzburg, Bayern, Germany
Würzburg
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #3 - 09.03.2020 um 19:54:34
 
Emilioeva schrieb am 09.03.2020 um 18:38:58:
Staatsangehörigkeit serbisch

Welche Staatsangehörigkeit/en haben die Eltern, beide ?
Seit wann sind die Eltern in Deutschland ?
Zum Seitenanfang
  
knuffel-de  
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #4 - 09.03.2020 um 20:37:18
 
Vater ( serbisch ) Mutter (kroatisch )
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
HeFi
Senior Top-Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 893

Würzburg, Bayern, Germany
Würzburg
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #5 - 10.03.2020 um 00:59:55
 
Emilioeva schrieb am 09.03.2020 um 20:37:18:
Vater ( serbisch ) Mutter (kroatisch )

Bei dieser Konstallaion kommt für die Staatsangehörigkeit auch darauf an, wann und wo das Kind geboren wurde.
Serb. Staatsangehörigkeitsgesetz Art. 7 +9
http://www.loznica.rs/cms/mestoZaUploadFajlove/Zakon%20o%20drzavljanstvu%20Repub...
Zum Seitenanfang
  
knuffel-de  
IP gespeichert
 
HeFi
Senior Top-Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 893

Würzburg, Bayern, Germany
Würzburg
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #6 - 10.03.2020 um 01:14:52
 
HeFi schrieb am 09.03.2020 um 19:54:34:
Seit wann sind die Eltern in Deutschland ?


Bei Geburt in Deutschland kommt es ua darauf an, ob ein Elternteil zum Zeitpunkt der Geburt "seit acht Jahren rechtmäßig seinen gewöhnlichen Aufenthalt" in Deutschland hatte.
§4 Abs. 3 StAG http://www.buzer.de/gesetz/4560/a63190.htm
Zum Seitenanfang
  
knuffel-de  
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #7 - 10.03.2020 um 06:41:32
 
Ich bin 22 Jahre alt mein Vater kam erst 1996-97 nach Deutschland
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.298
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #8 - 10.03.2020 um 09:25:14
 
Vielleicht könntest Du die gesamte Geschichte mal komplett ausführlicher in einem Text erzählen. Also die Daten der Eltern (erwiesene belegte Staatsangehörigkeit, wann geheiratet, ab wann in D, wann Kind(er) geboren), warum Du weder einen serbischen noch einen kroatischen Paß hast, was Du (bzw. Deine Eltern) bisher unternommen hast, um an einen solchen Paß zu gelangen usw. usw. Dann kann man Dir auch vielleicht etwas raten. 
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 10.03.2020 um 09:37:49 von lottchen »  
 
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #9 - 10.03.2020 um 10:17:39
 
1996-97 kam mein Vater nach Deutschland mit meiner Mutter die verheiratet waren 1998 bin ich geboren in Deutschland  , sie könnten mich da drüben nicht registrieren weil meine Mutter erst 2017 ihren kroatischen pass bekommen hat , im serbischen Konsulat haben sie zu mir gemeint das ich kein Antrag stellen brauch weil es nichts bringt wo ich die ganze Zeit war und die einzige Möglichkeit wär dahin zu fliegen eine Wohnung zu nehmen und da zu leben für paar Monate ( wie lange haben sie nicht gesagt , ich beherrsche die Sprache nicht ), mein Bruder der in Italien geboren ist aber in Serbien registriert und hat mit 18 Jahren ein Passantrag gestellt . Der nach 2 Jahren warte Zeit eine Ablehnung bekommen hat und die in genau das gleiche wie zu mir meinten mit Wohnung nehmen usw. meine Eltern sind seid paar Jahren geschieden . Mein Bruder ist 1996 geboren er war paar Monate alt in Deutschland , er ist hier zur Schule gegangen und seine lehre erfolgreich abgeschlossen und hat ein unbefristet Arbeitsvertrag , im kroatischen Konsulat können wir kein pass beantragen Weil wir wo sie ihren pass bekommen hat schon über 18 waren.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 13.893

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #10 - 10.03.2020 um 11:05:08
 
Dann wäre es am besten, Du beantragst genauso wie Dein Bruder einen Pass. Die Unterlagen zeigst Du der Ausländerbehörde und schreibst im Antrag auf Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis, dass Du nicht verantwortlich dafür bist, dass die serbische Behörde noch nicht geantwortet hast – Du hast jedenfalls dann alles getan.

Sobald Du die Ablehnung hast, beantragst Du einen Pass als Staatenloser.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #11 - 10.03.2020 um 11:35:08
 
Mein Bruder der in 2 Monaten 24 Jahre alt wird hat ihnen den ablehnungsbescheid übersetzen lassen und dahin gebracht wo er 18 Jahre alt war ohne Erfolg , die Behörde meinten nur pass besorgen wenn’s nötig ist auch dahin fliegen
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
HeFi
Senior Top-Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 893

Würzburg, Bayern, Germany
Würzburg
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #12 - 10.03.2020 um 22:25:39
 
Emilioeva schrieb am 10.03.2020 um 10:17:39:
1998 bin ich geboren in Deutschland  , sie könnten mich da drüben nicht registrieren weil meine Mutter erst 2017 ihren kroatischen pass bekommen hat

DAS ^^^ ist natürlich Unsinn und eine Ausrede Deiner Eltern für ihre Unterlassung.

Bei dieser Konstellation:
- Geburt im Ausland (Deutschland),
- ein Elternteil = serbisch, (ein Elternteil = kroatisch)
- ein Elterteil = nicht-serbisch, (ein Elternteil = nicht-kroatisch)
bekommt das Kind (Du) nur dann die serbische (kroatische) Staatsangehörigkeit (rückwirkend von Geburt an), wenn die Auslandsgeburt bis zu zum 18. Lebensjahr von dem serbischen (kroatischen) Elternteil den serbischen (kroatischen) Behörden (zB AV = Botschaft oder Konsulat) gemeldet/angezeigt wird, das haben Dein Vater bzw. Deine Mutter versäumt.
Rechtsgrundlage: Serbisches StaatsangehörigkeitsGesetz § 9
http://www.loznica.rs/cms/mestoZaUploadFajlove/Zakon%20o%20drzavljanstvu%20Repub...
Zitat:
Држављанство Републике Србије пореклом стиче дете рођено у иностранству, чији је
један од родитеља у тренутку његовог рођења држављанин Републике Србије а други је
страни држављанин, ако га родитељ који је држављанин Републике Србије пријави до
навршене 18. године живота код надлежног дипломатског или конзуларног
представништва Републике Србије као држављанина Републике Србије и ако поднесе
захтев за упис детета у евиденцију држављана надлежном органу у Републици Србији. Ако
је дете под старатељством, пријаву и захтев подноси старалац.
Дете рођено у иностранству, чији је један од родитеља у тренутку његовог рођења
држављанин Републике Србије, стиче пореклом држављанство Републике Србије ако би
остало без држављанства чак и ако нису испуњени услови из става 1. овог члана.
Ако је дете старије од 14 година, за стицање држављанства у смислу ст. 1. и 2. овог члана
потребна је и његова сагласност.

Dies gilt für die kroatische Staatsangehörigkeit entsprechend. In diesem Punkt sind das serbische und das kroatische StaatsangehörigkeitsGesetz fast wortgleich.
Entgegen Deinen Angaben:
Emilioeva schrieb am 09.03.2020 um 18:38:58:
Ich (22 Jahre alt ) hier in Deutschland geboren Staatsangehörigkeit serbisch... 

ist anzunehmen, daß Du derzeit tatsächlich staatenlos bist.

Daraus ergibt sich, daß Du bei der ABH ein Deutsches Passersatzpapier für Ausländer
gem. § 4 - Aufenthaltsverordnung (AufenthV) http://www.buzer.de/gesetz/949/a13293.htm
beantragen könntest/solltest.
Dafür ^^^ mußt Du nachweisen, daß Du keine andere Staatsangehörigkeit erlangen kannst.
Zweckmäßigerweise stelltst Du dafür bei der serbischen AV (Botschaft oder Konsulat) einen Antrag auf Feststellung der serbischen Staatsangehörigkeit. Von den serbischen Behörden bekommst du dann eine sog Negativbescheinigung, daß du die serbische StA nicht hast.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 10.03.2020 um 22:46:45 von HeFi »  
knuffel-de  
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #13 - 10.03.2020 um 23:53:08
 
Feststellung der Staatsangehörigkeit oder doch ein pass beantragen im serbischen Konsulat ? War noch nie da , serbisch versteh ich Kein Wort
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
HeFi
Senior Top-Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 893

Würzburg, Bayern, Germany
Würzburg
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #14 - 11.03.2020 um 00:21:35
 
Emilioeva schrieb am 10.03.2020 um 23:53:08:
Feststellung der Staatsangehörigkeit oder doch ein pass beantragen im serbischen Konsulat ? War noch nie da , serbisch versteh ich Kein Wort

Feststellung oder Passantrag führen zum gleichen Ergebnis => Negativbescheinigung

Es ist mMn schon seltsam, unglaublich, schlimm und erklärungsbedürftig, daß Du erst(schon!) mit 22 Jahren feststellst, daß Du kein Indentitätspapier (Ausweis oder Pass) hast, denn in dieser Zeit haben Deine Eltern ihren Pass schon mehrfach erneuern/verlängern müssen.
Haben Deine Eltern dabei nicht an ihr Kind gedacht?
Zum Seitenanfang
  
knuffel-de  
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #15 - 11.03.2020 um 00:32:26
 
Zur meiner Geburt hat meine Mutter keinen pass besessen und ohne Mutter kann man sich nicht nach registrieren, mit 18 Jahren hat mein Bruder ein Antrag auf pass gestellt im Konsulat. Nach 2 Jahren warte Zeit kam „ ablehnungsbescheid „ wo drinn steht das er nirgendwo gefunden werden kann außer an sein Geburtsort und keine Dokumente über ihn verfügen, zu mir meinten die das es unsinnig wär einen Antrag auf pass zu stellen weil ich „ deutscher „ bin und das Konsulat haben meinen Eltern den Pass Antrag verweigert zu stellen .
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
HeFi
Senior Top-Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 893

Würzburg, Bayern, Germany
Würzburg
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #16 - 11.03.2020 um 02:13:56
 
Emilioeva schrieb am 11.03.2020 um 00:32:26:
Zur meiner Geburt hat meine Mutter keinen pass besessen und ohne Mutter kann man sich nicht nach registrieren...

Bei der Registrierung deiner Geburt im deutschen Standesamt haben aber Identitätspapiere bzw. der Pass von Deiner Mutter vorgelegen ??
Du hast aber zumindest eine deutsche Geburtsurkunde, in der Deine Eltern stehen, oder ??
Wie bist Du 22 Jahre in Deutschland durchs Leben gekommen ??
Einen Ausweis/Pass braucht man doch immer wieder, zB Schule, Ausbildung, Führerschein etc.
Außerdem ist der Aufenthalt in DE ohne BPA oder Pass mW strafbar.
Welche Aufenthaltstitel AT §§ haben Deine Eltern ?
Zum Seitenanfang
  
knuffel-de  
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #17 - 11.03.2020 um 06:38:22
 
Ich hatte mein ganzes Leben ein Aufenthaltstitel, der nicht mehr verlängert wird , mein Führerschein hab ich mit einer Fiktion Bescheinigung gemacht. Aber warum strafbar wenn wir kein vorlegen können ? Weiß nicht mehr was sie für ein Aufenthaltstitel die hatten
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 13.893

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #18 - 11.03.2020 um 11:43:29
 
Du hast doch jetzt alle Antworten bekommen. Jetzt musst Du entscheiden, ob Du hier leben und Dich an die Gesetze halten willst oder nicht.

"Ich halte die Gesetze nicht ein, weil es sich nicht lohnt und zu viel Arbeit ist" gilt eben nicht als Begründung. Du musst nachweisen, dass Du Deine Pflichten erfüllt hast, und entsprechende Bestätigungen vorlegen. Dein Problem ist ja, dass Deine Eltern nach Deiner Geburt alles Wichtige versäumt haben. Da kannst Du nichts dafür, aber Du musst es jetzt reparieren. Das ist 50mal so viel Arbeit im Vergleich zu dem, was Deine Eltern gespart haben, aber Du musst es jetzt machen, wenn Du hier leben willst.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #19 - 11.03.2020 um 19:58:30
 
Soweit ich weiß kann man sich bis 23 Jahre in Serbien nachregistrieren lassen , weiß jemand ob das auch für Kroatien gilt ?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
HeFi
Senior Top-Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 893

Würzburg, Bayern, Germany
Würzburg
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #20 - 11.03.2020 um 22:38:01
 
Emilioeva schrieb am 11.03.2020 um 19:58:30:
Soweit ich weiß kann man sich bis 23 Jahre in Serbien nachregistrieren lassen...

Und warum machst Du's dann nicht ?
Viel Zeit dazu hast Du nicht mehr.
Das würde doch alle Deine Probleme lösen oder ?
Zum Seitenanfang
  
knuffel-de  
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #21 - 11.03.2020 um 22:54:08
 
Hab ich versucht , haben mich abgewiesen einen Antrag zu stellen . Weil es keinen Sinn macht und wurde herausgebeten , war da noch unter 18 Jahre alt
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Newman
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 91
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Einbürgerungsb.
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #22 - 12.03.2020 um 08:28:59
 
Eine Nachregistrierung ist etwas anderes als ein Passantrag. Und nach dem, was Du bisher erklärt hast, hast Du noch nicht versucht, Dich nachregistrieren zu lassen. Dann mach es jetzt. Wegen der fehlenden Sprachkenntnisse musst Du eben jemanden mitnehmen, der die Sprache beherrscht.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #23 - 12.03.2020 um 09:07:34
 
Die von Konsulat haben es abgewiesen eine Nachregistrierung zu beantragen ihre Aussagen „ er ist deutscher weil er hier geboren ist „ und haben mich raus gebeten . Ich werde die kommende Woche zum serbischen Konsulat gehen und eine Nach Registrierung wieder anfordern .
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.298
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #24 - 12.03.2020 um 09:21:19
 
Emilioeva schrieb am 12.03.2020 um 09:07:34:
er ist deutscher weil er hier geboren ist


Das ist schon mal Blödsinn, jedenfalls so pauschal.

Du benötigst nachweisbare Anträge (z.B. als Einschreiben schicken oder Stempel/Unterschrift geben lassen vor Ort wenn möglich als Bestätigung für den Eingang des Antrages) und wenn irgendwie möglich eine schriftliche Entscheidung. Das kannst Du dann den deutschen Behörden vorlegen und Deine Bemühungen nachweisen. Wenn Du denen sagst "ich war da mal da und die haben gesagt, das geht nicht" reicht das den deutschen Behörden ganz sicher nicht aus.

Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #25 - 12.03.2020 um 09:41:32
 
Mein Bruder hat die ablehnungsbescheinigung 2018 zur Behörde gebracht , zu mir meinten die ich habe mit Serbien nichts zu tun und stellen nichts aus, aus den Grund weil ich mit Serbien nichts zu tun hab und sowas nicht austellen dürfen . Die Behörde meint nur versuchst dann wo anders wo die genau das gleiche sagen , nichts mit den Land zu tun, auch Keine Bescheinigung .
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 13.893

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #26 - 12.03.2020 um 10:55:17
 
Was "sie sagen", ist leider komplett egal.

Du musst den Antrag stellen und die schriftliche Antwort abwarten.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #27 - 12.03.2020 um 11:36:07
 
Werd ich die kommende Woche in Angriff nehmen und euch berichten
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.298
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #28 - 12.03.2020 um 11:50:16
 
Und denke daran, dass Du NACHWEISE für Deine Bemühungen brauchst. Also auch alle Ablehnungen und Absagen schriftlich geben lassen. Lass Dich nicht mündlich abwimmeln, versuche Schriftstücke zu bekommen. Und wenn Du schriftliche Anträge stellst dann brauchst Du auch dafür Nachweise!
Und schreibe Dir selber auf, wann Du bei wem welchen Antrag gestellt hast, wann Du wo mit wem (Name und Funktion/Position) gesprochen hast usw.
Versuche so viele Fakten wie möglich zu sammeln.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #29 - 12.03.2020 um 12:39:27
 
Ich muss mich erst im Geburtenregister in Serbien registrieren lassen ob das möglich ist im Konsulat ?  Schockiert/Erstaunt
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
HeFi
Senior Top-Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 893

Würzburg, Bayern, Germany
Würzburg
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #30 - 12.03.2020 um 19:00:14
 
Emilioeva schrieb am 11.03.2020 um 19:58:30:
Soweit ich weiß kann man sich bis 23 Jahre in Serbien nachregistrieren lassen...

Wo steht denn DAS ^^^ ? Woher hast Du DAS ^^^ ?
Oder ist es nur eines der üblichen Gerüchte (Wunschdenken) unter Migranten ?
Zum Seitenanfang
  
knuffel-de  
IP gespeichert
 
Emilioeva
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 16

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Aufenthaltstitel
Antwort #31 - 12.03.2020 um 21:04:53
 
Worauf Wunschdenken?   Wenn man im serbischen Konsulat anruft kommt ein Anruf beantwortet die dir genau sagt das es bis 23 Jahren möglich ist sich nach zuregistrieren
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema