Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Beantragung Ehefähigkeitszeugnis bei Heirat im Ausland (Gelesen: 997 mal)
Maria2511
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 5

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Beantragung Ehefähigkeitszeugnis bei Heirat im Ausland
18.12.2017 um 15:50:56
 
Guten Tag zusammen

ich bin Deutsche und lebe in der Schweiz.

Mein Zukünftiger ist Marokkaner und lebt in Frankreich.

Nun möchten wir in Frankreich heiraten. Das dortige Standesamt benötigt von mir ein EFZ.

Ich habe beim Standesamt in Deutschland (letzter Wohnsitz vor Wegzug) sehr höflich nach den erforderlichen Unterlagen gefragt. Aber ausser: "Kommen Sie erstmal mit dem Antrag vorbei"... habe ich keine weiteren Informationen erhalten.

Wir wollen nach der Hochzeit entweder in Frankreich leben und/oder in die Schweiz ziehen.

Deutschland als künftiger Wohnort ist absolut ausgeschlossen.

Weiss jemand, welche Unterlagen mein Zukünftigter für die Ausstellung meines EFZ erbringen muss?

Ich fliege extra aus der Schweiz rüber und möchte nicht so ganz mit "leeren Händen" vor der Standesbeamtin stehen.

Sie hat mir gesagt, ich kann auch einen Bevollmächtigten schicken, aber ich habe keinerlei Kontakte mehr in Deutschland und meine Mutter schafft diese Behördengänge körperlich nicht mehr.

Ich danke Euch herzlich für Eure Unterstützung.

Grüsse aus dem Schnee!

Maria

PS...Danke an den netten Moderator für die manuelle Freischaltung  Smiley Smiley Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
grisu1000
Gold Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 4.009
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Beantragung Ehefähigkeitszeugnis bei Heirat im Ausland
Antwort #1 - 19.12.2017 um 00:08:24
 
Maria2511 schrieb am 18.12.2017 um 15:50:56:
Ich habe beim Standesamt in Deutschland (letzter Wohnsitz vor Wegzug) sehr höflich nach den erforderlichen Unterlagen gefragt. Aber ausser: "Kommen Sie erstmal mit dem Antrag vorbei"... habe ich keine weiteren Informationen erhalten.


Perönliche Anwesenheit ist nicht nötig. Man kann mit Bevollmächtigten arbeiten, das kann auch ein BeKannter oder Anwalt sein.

Ansosten schreib dem Leiter des Standesamtes mit Breif, das du eine EFZ möchtest und bittest dir das Merkblatt zuzusenden, da ein persönllicher Besuch mit nicht unerheblichen Kosten verbunden ist.

Meine schnelle Antwort auf "kommen sie mal vorbei" ist, "sicher, sie übernehmen sicherlich die Reisekosten".
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Maria2511
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 5

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Beantragung Ehefähigkeitszeugnis bei Heirat im Ausland
Antwort #2 - 19.12.2017 um 17:07:29
 
Danke Grisu...ich bin nicht so "gebürstet", dass ich sowas einer Behörde/Standesamt schreiben kann und ich hab echt keinen vor Ort, den ich darum bitten könnte, das EFZ für mich zu beantragen.

Ich mach nun mal einen Ausflug in die alte Heimat und guck mal, ob ich beim ersten Mal alles dabei habe, was die Dame wünscht.

Berichte dann mal...  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lottchen
Silver Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.417
Geschlecht: female
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Beantragung Ehefähigkeitszeugnis bei Heirat im Ausland
Antwort #3 - 19.12.2017 um 19:40:49
 
Die erforderlichen Unterlagen findest Du für Deine Heimatstadt nicht im www? Wenn man "Ehefähigkeitszeugnis" im www eingibt erscheinen von einigen Städten die dafür erforderlichen Unterlagen. Für Nürnberg z.B. hier wenn man auf der Seite etwas runterscrollt:
https://www.nuernberg.de/internet/standesamt/efz.html ;

Wenn es von Deiner Stadt nichts im www zu finden gibt und die dort auch nicht bereit sind Dir ein Merkblatt mit den erforderlichen Unterlagen zu mailen würde ich mir bei anderen Städten die Anforderungen durchlesen und mich beim Zusammentragen der Unterlagen daran orientieren. Was anderes bleibt Dir ja auch nicht übrig.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema