Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Heirat mit Mann aus Uganda in Dänemark (Gelesen: 1.279 mal)
Themen Beschreibung: Probleme mit Ledigkeitsbescheinigung
Anima
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Heirat mit Mann aus Uganda in Dänemark
03.10.2014 um 15:43:52
 
Liebe Forums-Mitglieder,

ich habe das Forum bereits nach passenden Antworten durchsucht und habe dabei einige hilfreiche Tipps gefunden, aber dennoch ließ sich meine Frage nicht klären: Ich habe vor, meinen Verlobten aus Uganda in Dänemark zu heiraten. Er hat eine Aufenthaltserlaubnis in Deutschland zum Studium. Wir haben unsere Hochzeit bereits beim Standesamt Kopenhagen angemeldet, die aber eine Ledigkeitsbescheinigung verlangen. Mein Verlobter hat eine Ledigkeitsbescheinigung unterschrieben von einem Commissioner of Oaths in Uganda vorgelegt, die eine Woche alt ist. Auf dieses Dokument geht das Standesamt aber nicht ein, sondern verlangt immer wieder eine Meldebescheinigung mit Familienstand der deutschen Behörden. Wir wohnen in Berlin und könnten zwar beim OLG die Befreiung vom Ehefähigkeitszeugnis für ihn beantragen, so dass wir in Deutschland heiraten können, aber das würde viel Zeit und Übersetzungskosten bedeuten. Deshalb haben wir uns für die Heirat in DK entschieden. Nun habe ich das Gefühl, dass uns das Standesamt Kopenhagen wieder in die deutsche Bürokratie zurückschickt. Kann mir jemand sagen, wie mein Verlobter eine Meldebescheinigung mit Familienstandsangabe auf dem einfachsten und kostengünstigsten Wege in Berlin bekommt? Vielen Dank im Voraus!
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Aras
Ex-Mitglied
****


Berufsrevolutionär


Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch/iranisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Heirat mit Mann aus Uganda in Dänemark
Antwort #1 - 03.10.2014 um 16:29:55
 
Das Standesamt Berlin verlangt wohl eine Aufenthaltsbescheinigung

https://de.wikipedia.org/wiki/Aufenthaltsbescheinigung

Das kriegt er beim Einwohnermeldeamt.
Zum Seitenanfang
  
"Alles Recht in der Welt ist erstritten worden, jeder wichtige Rechtssatz hat erst denen, die sich ihm widersetzten, abgerungen werden müssen, und jedes Recht, sowohl das Recht eines Volkes wie das eines Einzelnen, setzt die stetige Bereitschaft zu seiner Behauptung voraus. Das Recht ist nicht blosser Gedanke, sondern lebendige Kraft." - Rudolph von Jhering in "Der Kampf ums Recht"
 
IP gespeichert
 
Mokus
Junior Top-Member
**
Offline




Beiträge: 194

Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Germany
Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: DE+MA
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Heirat mit Mann aus Uganda in Dänemark
Antwort #2 - 03.10.2014 um 16:44:43
 
Aus eigener Erfahrung, ihr braucht eine Aufenthaltsbescheinigung  ( Nicht Meldebescheinigung ), die bekommt er von Einwohnermeldeamt  bzw. Ausländerbehörde. Auf der Aufenthaltsbescheinigung  steht Name Vorname Geburtsdatum/ Ort ,Staatsbürgerschaft, und Ledigkeit.

Diese Bescheinigung möchte das Standesamt in Kopenhagen sehen und nichts was anders.
Zum Seitenanfang
  

"And He it is Who has created the night and the day, and the sun and the moon, each in an orbit floating." Koran / Surah: 21   Aya: 33
 
IP gespeichert
 
grisu1000
Gold Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 4.009
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Heirat mit Mann aus Uganda in Dänemark
Antwort #3 - 03.10.2014 um 18:22:31
 
Anima schrieb am 03.10.2014 um 15:43:52:
Wir wohnen in Berlin und könnten zwar beim OLG die Befreiung vom Ehefähigkeitszeugnis für ihn beantragen, so dass wir in Deutschland heiraten können, aber das würde viel Zeit und Übersetzungskosten bedeuten. Deshalb haben wir uns für die Heirat in DK entschieden. 


Das ganze wird dann auf euch zukommen, wenn er seine AE nach § 28 AufenthG beantragt und die ABH die Gültigkeit der Ehe im deutschen Rechtsraum prüfen will. Das muss nicht sein, aber das  Recht hat sie dazu, trotz dänischer Eheurkunde. 

Ich würde mich darauf einstellen, das der Bescheid über den AE-Antrag Monate dauern wird.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Eduard
Silver Member
****
Offline


Laie, denkt manchmal etwas
quer


Beiträge: 1.793

Deutschland, Bayern, Germany
Deutschland
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von ehem. Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutscher
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Heirat mit Mann aus Uganda in Dänemark
Antwort #4 - 04.10.2014 um 11:01:42
 
grisu1000 schrieb am 03.10.2014 um 18:22:31:
Das ganze wird dann auf euch zukommen, wenn er seine AE nach § 28 AufenthG beantragt und die ABH die Gültigkeit der Ehe im deutschen Rechtsraum prüfen will. Das muss nicht sein, aber das  Recht hat sie dazu, trotz dänischer Eheurkunde. 

Ich würde mich darauf einstellen, das der Bescheid über den AE-Antrag Monate dauern wird.


Oder auch nicht. Es hängt von der jeweiligen ABH ab.

Wir sind seinerzeit mit der dänischen Eheurkunde (ohne Apostille) zur ABH gegangen und konnten die AE direkt mitmehmen (das war noch vor der Aufenthaltskarte).

Es dürfte auch einen Unterschied machen, ob der ausländische Ehepartner unmittelbar von der Abschiebung bedroht war, oder ob er, wie hier, einen gültigen Aufenthaltstitel besitzt.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema