Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Auszug aus dem Melderegister (Gelesen: 1.562 mal)
acidrat
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 36

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: Kasachstan
Zeige den Link zu diesem Beitrag Auszug aus dem Melderegister
17.01.2014 um 11:00:28
 
Kennt jemand vielleicht wo man so etwas herkriegt?

Auszug aus dem Melderegister im Original über Ihren gesamten Aufenthalt in Deutschland
(keine Anmeldebestätigung!)


Ich war bei der lokalen Meldehalle und die haben gemeint, dass die zum ersten mal darüber hören. Googlen hat auch nichts gebracht. Gibt es irgendwo ein zentrales Melderegister oder was ähnliches?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Runenwolf
Expertin
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.624

Daheim, Baden-Württemberg, Germany
Daheim
Baden-Württemberg
Germany
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ex-Mitarbeiter Standesamt/Aufsicht
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Auszug aus dem Melderegister
Antwort #1 - 17.01.2014 um 11:04:12
 
acidrat schrieb am 17.01.2014 um 11:00:28:
Ich war bei der lokalen Meldehalle und die haben gemeint, dass die zum ersten mal darüber hören. Googlen hat auch nichts gebracht. Gibt es irgendwo ein zentrales Melderegister oder was ähnliches? 


Nein, ein zentrales Melderegister gibt es nicht.
Du müsstest die einzelnen Meldeämter anschreiben, in deren Zuständigkeitsbereich du gemeldet warst und die müssten dann jeweils eine Meldebestätigung schicken.
Wenn du von A nach B ziehst, dann weiß auch B, dass du aus A kommst. Also müsste das lückenlos nachvollziehbar sein.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
acidrat
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 36

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: Kasachstan
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Auszug aus dem Melderegister
Antwort #2 - 17.01.2014 um 11:10:18
 
Runenwolf schrieb am 17.01.2014 um 11:04:12:
Nein, ein zentrales Melderegister gibt es nicht.
Du müsstest die einzelnen Meldeämter anschreiben, in deren Zuständigkeitsbereich du gemeldet warst und die müssten dann jeweils eine Meldebestätigung schicken.
Wenn du von A nach B ziehst, dann weiß auch B, dass du aus A kommst. Also müsste das lückenlos nachvollziehbar sein.


Und sieht das Dokument dann anderes als eine Anmeldebestätigung die ich sowieso schon habe?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Runenwolf
Expertin
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 1.624

Daheim, Baden-Württemberg, Germany
Daheim
Baden-Württemberg
Germany
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ex-Mitarbeiter Standesamt/Aufsicht
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Auszug aus dem Melderegister
Antwort #3 - 17.01.2014 um 11:57:26
 
Du hast vermutlich einen Durchschlag des Vordrucks, den du bei der Gemeinde bei der Anmeldung ausgefüllt hast. Das ist nur ein Nachweis darüber, dass du dich am Tag X bei der Gemeinde A angemeldet hast. Dieser Durchschlag sagt überhaupt nichts darüber aus, ob du dort noch wohnst, oder wie lange du dort gewohnt hast.

Das Dokument, das du vom Meldeamt, bzw den Meldeämtern bekommst, sagt aus, dass du am Tag X in die Gemeinde A zugezogen bist, dass du dort noch gemeldet bist oder aber dass du dich am Tag Y in die Gemeinde B oder in das Ausland abgemeldet hast.

Es ist ein aktuelles Dokument, wohingegen der Durchschlag der Anmeldung schon uralt sein kann.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
acidrat
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 36

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: Kasachstan
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Auszug aus dem Melderegister
Antwort #4 - 17.01.2014 um 14:46:41
 
Runenwolf schrieb am 17.01.2014 um 11:57:26:
Du hast vermutlich einen Durchschlag des Vordrucks, den du bei der Gemeinde bei der Anmeldung ausgefüllt hast. Das ist nur ein Nachweis darüber, dass du dich am Tag X bei der Gemeinde A angemeldet hast. Dieser Durchschlag sagt überhaupt nichts darüber aus, ob du dort noch wohnst, oder wie lange du dort gewohnt hast.

Das Dokument, das du vom Meldeamt, bzw den Meldeämtern bekommst, sagt aus, dass du am Tag X in die Gemeinde A zugezogen bist, dass du dort noch gemeldet bist oder aber dass du dich am Tag Y in die Gemeinde B oder in das Ausland abgemeldet hast.

Es ist ein aktuelles Dokument, wohingegen der Durchschlag der Anmeldung schon uralt sein kann.


Alles klar, vielen Dank !
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema