Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Änderung von Integrationskursverordnung und Einbürgerungstest (Gelesen: 4.386 mal)
Themen Beschreibung: Neuerungen sollen ab 1.4.2013 gelten
reinhard
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
****
Offline




Beiträge: 14.016

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Änderung von Integrationskursverordnung und Einbürgerungstest
26.12.2012 um 13:27:39
 
Zum 1. April 2013 wird die Integrationskursverordnung im § 17 geändert. Danach endet der Orientierungskurs nach 60 Stunden mit dem Abschlusstest "Leben in Deutschland", bestehend aus 30 Fragen aus einem Katalog von 300 Fragen und 3 bundesland-spezifischen Fragen (aus einem Katalog von 16 x 10 Fragen).

Bei 17 richtigen Antworten soll der Text auch zur späteren Einbürgerung berechtigen.

Wie viele richtige Antworten zum Bestehen des Orientierungskurses gefordert werden, steht noch nicht fest. Das BAMF weist aber darauf hin, dass die Antworten auf 218 von 300 Fragen bereits im Orientierungskurs vorkommen.

http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Downloads/Infothek/Themendossiers/Tagun...

Bereits jetzt sind viele Fragen aus beiden Prüfungen ja identisch, deshalb wird beides jetzt faktisch zu einer Prüfung zusammen gelegt.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Bayraqiano
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 6.208

           , Germany

Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch / irakisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Änderung von Integrationskursverordnung und Einbürgerungstest
Antwort #1 - 10.03.2013 um 11:08:27
 
reinhard schrieb am 26.12.2012 um 13:27:39:
Wie viele richtige Antworten zum Bestehen des Orientierungskurses gefordert werden, steht noch nicht fest.


Das BAMF hat mittlerweile mitgeteilt, dass der Orientierungskurs bei 15 richtigen Antworten als bestanden gilt.

Mehr Infos dazu: http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Downloads/Infothek/Integrationskurse/Ku...
Zum Seitenanfang
  

Politisch Verfolgten wird im Rahmen des gemeinsamen europäischen Asylsystems Schutz gewährt.
— Art. 16a GG nach Hailbronner, ZAR 2009, 369 (376)

Per PN beantworte ich nur Fragen, die nicht ins Forum gehören.
 
IP gespeichert
 
dim4ik
Senior Top-Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 750

Mitten in nirgendwo, Baden-Württemberg, Germany
Mitten in nirgendwo
Baden-Württemberg
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Änderung von Integrationskursverordnung und Einbürgerungstest
Antwort #2 - 12.03.2013 um 09:24:58
 
reinhard schrieb am 26.12.2012 um 13:27:39:
Bei 17 richtigen Antworten soll der Text auch zur späteren Einbürgerung berechtigen.


Soll er wirklich oder sehe ich da wieder einen gewissen Ermessensspielraum für die EBHs?
Zitat:
„(5) Mit dem skalierten Test „Leben in Deutschland" können nach Maßgabe der Einbürgerungstestverordnung auch die nach § 10 Absatz 1 Satz 1 Nummer 7 des Staatsangehörigkeitsgesetzes erforderlichen Kenntnisse nachgewiesen werden.
...

Anstelle von "können ... nachgewiesen werden" wären ja dann die Wörter "werden ... nachgewiesen" angebracht...
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Bayraqiano
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 6.208

           , Germany

Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch / irakisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Änderung von Integrationskursverordnung und Einbürgerungstest
Antwort #3 - 12.03.2013 um 10:38:55
 
Der Test kann nur dann als Nachweis gelten, wenn auch die Mindestanzahl von richtigen Antworten abgeben wurde. Wer z.B. nur 16 Fragen richtig beantwortet, hat derjenige zwar den Orientierungskurs bestanden, kann damit aber den Nachweis für die Einbürgerng nicht erbringen. Ziel der Neuregelung war es die oft unnötige Redundanz zu beseitigen, das würde m.E. in Leere laufen wenn es den EBHen tatsächlich freigestellt wäre, den Nachweis so zu akzeptieren oder einen EB-Test zu verlangen.
Zum Seitenanfang
  

Politisch Verfolgten wird im Rahmen des gemeinsamen europäischen Asylsystems Schutz gewährt.
— Art. 16a GG nach Hailbronner, ZAR 2009, 369 (376)

Per PN beantworte ich nur Fragen, die nicht ins Forum gehören.
 
IP gespeichert
 
Muleta
i4a-Ehrenmitglied
*****
Offline


I love i4a


Beiträge: 6.275

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: D
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Änderung von Integrationskursverordnung und Einbürgerungstest
Antwort #4 - 12.03.2013 um 10:42:51
 
dim4ik schrieb am 12.03.2013 um 09:24:58:
Soll er wirklich oder sehe ich da wieder einen gewissen Ermessensspielraum für die EBHs?


da ist kein Ermessensspielraum für die EBH, weil sich das "kann" auf ein Wahlrecht des Antragstellers bezieht. Wenn der von seinem Recht Gebrauch macht, dann ist das für die EBH ein "muss".

(Es gibt Entscheidung zu der insofern gleichlautenden Formulierung in § 39 AufenthV - auch dort haben die Gerichte selbstverständlich festgestellt, dass das "Können" lediglich ein Recht des Antragstellers widerspiegelt und der Behörde kein Ermessensentscheidung mehr zusteht).
Zum Seitenanfang
  

Eine Frage im Forum stellen heißt nicht, die Antwort zu bekommen, die man hören will.

Ich schreibe im Forum - alles was da hingehört, beantworte ich nicht per PN.
 
IP gespeichert
 
dim4ik
Senior Top-Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 750

Mitten in nirgendwo, Baden-Württemberg, Germany
Mitten in nirgendwo
Baden-Württemberg
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Änderung von Integrationskursverordnung und Einbürgerungstest
Antwort #5 - 12.03.2013 um 10:49:19
 
@Bayraqiano, Muleta: Danke fürs Klarmachen!
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema