Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
russischer Reisepass (Gelesen: 9.132 mal)
Ericius
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 17

Mainz, Rheinland-Pfalz, Germany
Mainz
Rheinland-Pfalz
Germany

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag russischer Reisepass
18.09.2012 um 14:25:56
 
Hallo,

meine Frau und ich haben ein Problem mit Ihrem Reisepass, denn sei benötigt einen Neuen.

In Russland diesen zu beantragen geht nicht, weil meine Frau einen elektronischen Reisepass hat und sie maximal eine beglaubigte Kopie bekommt, die in Deutschland aber keine Gültigkeit hat.
Meine Frau müsste dann ein Ehezusammenführungsvisum für nach Deutschland beantragen.

In Deutschland kann man einen neuen Pass über das Russische Konsulat in Bonn erhalten.
Die Nummer vom Konsulat in Bonn habe ich. Aber dort erreichen weder meine Frau noch ich jemanden. Entweder ist dort Freizeichen oder besetzt.

Habt Ihr Erfahrungen mit Reisepasbeantragung?
Die Vorangigen Fragen sind wie lange das dauert und welche Dokumente werden außer dem Reisepass noch benötigt?

Vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus.  Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
sigi-n
Silver Member
****
Offline


i love i4a


Beiträge: 1.046

NRW, Nordrhein-Westfalen, Germany
NRW
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: russischer Reisepass
Antwort #1 - 18.09.2012 um 15:00:11
 
Hallo
altbekanntes Problem!
Email wird meist binnen 48 Stunden beantwortet

Alternative wäre eine Agentur die mit dem Konsulat zusammenarbeitet, kostet zwar was ist aber stressfreier.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Ericius
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 17

Mainz, Rheinland-Pfalz, Germany
Mainz
Rheinland-Pfalz
Germany

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: russischer Reisepass
Antwort #2 - 18.09.2012 um 16:14:17
 
Kannst Du mir eine Agentur empfehlen oder zumindest eine nennen?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Petersburger
Experte
****
Offline




Beiträge: 5.988

RUS, Russia
RUS
Russia
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Botsch., Kons.
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: russischer Reisepass
Antwort #3 - 18.09.2012 um 16:15:14
 
Ericius schrieb am 18.09.2012 um 14:25:56:
In Russland diesen zu beantragen geht nicht, weil meine Frau einen elektronischen Reisepass hat und sie maximal eine beglaubigte Kopie bekommt


Verstehe ich nicht.

Versuch' doch bitte mal, das zu erklären.
Zum Seitenanfang
  

„All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing.“ (Edmund Burke)
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.“

Auf PN antworte ich nur dann per PN, wenn die Frage wirklich nicht ins Forum paßt.
 
IP gespeichert
 
Ericius
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 17

Mainz, Rheinland-Pfalz, Germany
Mainz
Rheinland-Pfalz
Germany

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: russischer Reisepass
Antwort #4 - 18.09.2012 um 17:26:53
 
Die alte Variante war ja, das der Aufenthaltstitel in den Reisepass geklebt wurde.
Wenn dann in Russland ein neuer Reisepass beantragt wurde, bekam man aber seinen Alten zurück mit dem Vermerk das dieser ungültig geworden ist.
Mit diesem Alten in verbindung mit dem Neuen konnte man dann noch einmal nach Deutschland einreisen.

Weil der elktronische Aufenthaltstitel jetzt eine externe Karte ist, wird der alte Reisepass nicht mehr ausgehändigt. Man könnte zwar eine Kopie davon machen, aber diese wird bei der Einreise nicht akzeptiert.
Und diese Karte ist wiederum nur in Verbindung mit dem Reisepass gültig.

Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Petersburger
Experte
****
Offline




Beiträge: 5.988

RUS, Russia
RUS
Russia
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Botsch., Kons.
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: russischer Reisepass
Antwort #5 - 18.09.2012 um 17:34:44
 
Du hattest oben von elektronischem Reisepaß gesprochen ...

Daß der Reisepaß zwingend eingezogen wird ist mir neu.

Ich sehe täglich zu den aktuellen Reisepässen noch bis zu vier alte, abgelaufene. In denen nicht ein Daueraufenthaltstitel eines EU-Staates drin ist.

Deine Frau sollte in Ruhe zur ABH gehen und dort um Ausstellung einer Vorabzustimmung zur Visumerteilung bitten.
Dann kann sie im Falle, daß der alte Paß tatsächlich eingezogen wird, in kürzester Zeit (=Schengen-Bearbeitungszeit) auch ein nationales Visum in den neuen Paß bekommen, mit dem sie dann wieder einreisen kann.

Rechtzeitige telefonische Terminvereinbarung in der AV nicht vergessen - für alle Fälle.
Zum Seitenanfang
  

„All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing.“ (Edmund Burke)
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.“

Auf PN antworte ich nur dann per PN, wenn die Frage wirklich nicht ins Forum paßt.
 
IP gespeichert
 
Ericius
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 17

Mainz, Rheinland-Pfalz, Germany
Mainz
Rheinland-Pfalz
Germany

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: russischer Reisepass
Antwort #6 - 18.09.2012 um 18:06:58
 
Interessant das es soetwas gibt - Visavorabbestimmung. Das ABH bei uns wusste, dass meine Frau während ihres Aufenthalts die Pässe (Inland und Reisepass) machen wollte. Das es diese Variante gibt, haben sie nicht gesagt.

Meine Frau wird also wieder mit dem alten Reisepass einreisen und dann will sie in Deutschland über das Konsulat in Bonn einen neuen Reisepass beantragen.

Und da wiederum interessiert uns eben welche Dokumente außer den Reisepass meine Frau noch benötigt und wie lange das dauert.


Das russische Amt hatte meiner Frau mitgeteilt, dass der Pass eingezogen wird.
Aber die russischen Behörden scheinen da auch total unterschiedlich vorzugehen.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
erne
Gold Member
****
Offline


I love i4a


Beiträge: 6.526

., Bayern, Germany
.
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: russischer Reisepass
Antwort #7 - 18.09.2012 um 18:33:54
 
Petersburger schrieb am 18.09.2012 um 17:34:44:
Deine Frau sollte in Ruhe zur ABH gehen und dort um Ausstellung einer Vorabzustimmung zur Visumerteilung bitten.

warum eigentlich?
Sie hat ja einen gütligen AT (AE oder NE).
Das ist ja auch im AZR hinterlegt.
Und eine Kopie des alten RP zeigt dann auch, dass der AT für "sie" gilt.
Ihr AT wird ja nicht ungütlig, nur weil der Pass ersetzt wird.
Ich würde bei der BPol nachfragen, ob sie so einreisen kann.
Und bei der Fluggesellschaft, ob sie so ins Flugzeug kommt.


Zum Seitenanfang
  

"wer Schreibfehler/Tippfehler findet, kann sie behalten" (Zitat von unbekannt)
ich hasse Facebook  
IP gespeichert
 
Petersburger
Experte
****
Offline




Beiträge: 5.988

RUS, Russia
RUS
Russia
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Botsch., Kons.
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: russischer Reisepass
Antwort #8 - 18.09.2012 um 19:29:52
 
erne schrieb am 18.09.2012 um 18:33:54:
Ich würde bei der BPol nachfragen, ob sie so einreisen kann.

Das Spaßige ist, daß ich seit gestern dieser Frage nachgehe.

Unter anderem im i4a-Forum für ABHler.


Ich bin zwar grundsätzlich auch der Meinung, daß das eine denkbare Möglichkeit sein könnte. Allerdings bin ich nicht überzeugt, daß das auch alles klappt.

Besonders die Anfrage bei der Fluggesellschaft vorab halte ich für waghalsig - niemand kann vorher mit Sicherheit sagen, was das konkrete Personal am konkreten russischen Flughafen dann auch wirklich tun wird.


Unabhängig von der hiesigen Diskussion meine ich, daß der alte Paß wohl ausgehändigt werden wird.
Zur Absicherung für den negativen Fall die erbetene Vorabzustimmung ... und einer geregelten Rückkehr dürfte nichts im Wege stehen.
Zum Seitenanfang
  

„All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing.“ (Edmund Burke)
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.“

Auf PN antworte ich nur dann per PN, wenn die Frage wirklich nicht ins Forum paßt.
 
IP gespeichert
 
Saxonicus
Gold Member
****
Offline




Beiträge: 5.244
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: sächsisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: russischer Reisepass
Antwort #9 - 18.09.2012 um 20:09:45
 
Ericius schrieb am 18.09.2012 um 14:25:56:
In Deutschland kann man einen neuen Pass über das Russische Konsulat in Bonn erhalten.

Allerdings nur dann, wenn sie sich in Rußland ordnungsgemäß "als im Ausland lebend" abgemeldet hat.

Wenn sie das (bisher) nicht getan hat, dann wird die russische AV keinen Finger für sie rühren und sie an die zuständigen Behörden in Rußland verweisen.
Zum Seitenanfang
  

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht.
 
IP gespeichert
 
Petersburger
Experte
****
Offline




Beiträge: 5.988

RUS, Russia
RUS
Russia
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Botsch., Kons.
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: russischer Reisepass
Antwort #10 - 18.09.2012 um 20:43:43
 
Ericius schrieb am 18.09.2012 um 18:06:58:
Das russische Amt hatte meiner Frau mitgeteilt, dass der Pass eingezogen wird.

Rein interessehalber - in welcher Stadt?


Nebenbei: Auch Du kannst in Ruhe zur ABH gehen und freundlich fragen, ob ...
Nachdem Deine Frau offensichtlich eine wenig erfreuliche Vorgehensweise in Aussicht hat, gibt es einen Grund mehr für eine Vorabzustimmung.

Allerdings muß die ABH so etwas nicht geben. Sie darf. Es ist ihr gestattet.
Eine Weigerung muß sie noch nicht einmal begründen, weil das Ganze kein Verwaltungsakt ist.
Daher immer betont freundlich bleiben (nur zur Sicherheit gesagt  Zwinkernd )
Zum Seitenanfang
  

„All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing.“ (Edmund Burke)
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.“

Auf PN antworte ich nur dann per PN, wenn die Frage wirklich nicht ins Forum paßt.
 
IP gespeichert
 
Ericius
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 17

Mainz, Rheinland-Pfalz, Germany
Mainz
Rheinland-Pfalz
Germany

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: russischer Reisepass
Antwort #11 - 18.09.2012 um 22:09:21
 
Meine Frau war heute in diesem Migrationszentrum und hat dort mit einem (Art) Abteilungsleiter geredet.
Der sagte, man kann die Bitte dabei schreiben, dass aus Moskau der alte Pass wieder mit zurück geschickt wird.

Aber an das Flugzeug hatten wir gar nicht gedacht.

Edit: Bisher hatten wir mit der ABH in Ingelheim Glück gehabt - also sie waren immer nett. (Bis auf eine Frau ganz am Anfang)

Visum in Moskau zu holen ist nicht ganz einfach.
Da sie nur vormittags auf haben sieht das so aus.
Am Tag vorher nach Moskau fahren, übernachten, zur Botschaft und wieder zurück. Die Zugfahrt nach Moskau dauert 14 - 17 Stunden, je nach Zug.

Wenn man um dieses Visum zu erhalten 2 Termine benötigt.....

Mit dem alten Pass zurückkommen erst Mal ist auch kritisch. Denn wir haben gehört um ein Termin bei der Botschaft zu bekommen kann das 2 Monate dauern. Um den RP zu bekommen 6 Monate.
Der AT (AE) läuft aber am 20. Feb. wie auch der RP ab.

Würde meine Frau einen vorübergehenden AE erhalten bis der RP wieder da ist oder könnte echte Schwierigkeiten ins Haus flattern?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Petersburger
Experte
****
Offline




Beiträge: 5.988

RUS, Russia
RUS
Russia
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Botsch., Kons.
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: russischer Reisepass
Antwort #12 - 19.09.2012 um 04:44:35
 
Ericius schrieb am 18.09.2012 um 22:09:21:
Der sagte, man kann die Bitte dabei schreiben, dass aus Moskau der alte Pass wieder mit zurück geschickt wird.

Das ist Blödsinn.

Man beantragt einen neuen Paß. Der alte bleibt gültig.

Erst bei Aushändigung des neuen Passes wird der alte eingezogen oder ungültig gestempelt - in welchem Moment befindet sich der alte Paß denn da "in Moskau" (und nicht in der Hand des Besitzers)?

Die Entscheidung über Aushändigung oder nicht trifft der Migrationsdienst vor Ort und niemand sonst!

Ericius schrieb am 18.09.2012 um 22:09:21:
Denn wir haben gehört ...

Meine Lieblingsworte.

Vergeßt alles, was Ihr "hört".

Lesen!
Auf der Website der jeweiligen AV (und ggf. auch hier.  Zwinkernd )

Ericius schrieb am 18.09.2012 um 22:09:21:
Denn wir haben gehört um ein Termin bei der Botschaft zu bekommen kann das 2 Monate dauern.

Richtig. Auch schon mal drei.

Vor allem im Sommer.

Und jetzt?
Angerufen?
Gefragt?

Ericius schrieb am 18.09.2012 um 22:09:21:
Um den RP zu bekommen 6 Monate.

Auch richtig.
Kann. Im normalen Visumverfahren.

Was meinst Du wohl, warum ich von einer Vorabzustimmung schrieb?
Dann dauert das Visumverfahren drei Arbeitstage!
Zum Seitenanfang
  

„All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing.“ (Edmund Burke)
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.“

Auf PN antworte ich nur dann per PN, wenn die Frage wirklich nicht ins Forum paßt.
 
IP gespeichert
 
erne
Gold Member
****
Offline


I love i4a


Beiträge: 6.526

., Bayern, Germany
.
Bayern
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: russischer Reisepass
Antwort #13 - 19.09.2012 um 09:13:22
 
Ericius schrieb am 18.09.2012 um 22:09:21:
Würde meine Frau einen vorübergehenden AE erhalten bis der RP wieder da ist oder könnte echte Schwierigkeiten ins Haus flattern?


sobald sie die Verlängerung des AT oder einen neuen AT beantragt, fällt sie in die "Fiktion" der Gültigkeit des alten AT (der AT gilt so lange weiter, bis sie einen neuen bekommt oder der Antrag abgelehnt wird),  sie bekommt  eine FB ... mit dieser FB kann sie offiziell die Gültigkeit des aktuellen/alten AT beweisen
Zum Seitenanfang
  

"wer Schreibfehler/Tippfehler findet, kann sie behalten" (Zitat von unbekannt)
ich hasse Facebook  
IP gespeichert
 
Ericius
Themenstarter Themenstarter
Junior Member
**
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 17

Mainz, Rheinland-Pfalz, Germany
Mainz
Rheinland-Pfalz
Germany

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: russischer Reisepass
Antwort #14 - 19.09.2012 um 11:35:11
 
Wie lange ist die Voarbzustimmung gültig?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema