Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
Grenzubertittsbescheinigung (Gelesen: 5.284 mal)
Zak
Experte
****
Offline




Beiträge: 682

i4a, Germany
i4a
Germany
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Ausländerbeh.
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Grenzubertittsbescheinigung
Antwort #15 - 03.04.2009 um 17:03:14
 
Bei dem Sachbearbeiter oder wenn die
Beschwerde sich gegen den SB richtet,
bei seinem Vorgesetzten.

ende
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Anni77
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 8

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Bekannt mit Ausländer/n/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Grenzubertittsbescheinigung
Antwort #16 - 03.04.2009 um 19:10:50
 
jetflyer schrieb am 31.03.2009 um 14:03:43:
Ist denn dein Visum /AE in Deutshland bereits abgelaufen? Oder wofür brauchst Du die GÜB bei der Ausreise?


Ja mein AE ist abgelaufen, und Auslanderbehorde hat mir eine Fiktionbescheinigung noch fuer 3 Wochen beantragt,dann als ich schon nach Hause  fahren sollte ,hat ABH meine Fiktionbescheinigung von mir abgenommen und anstatt mir eine Grenzubertrittsbescheinigung gegeben, und hat gesagt dass ich mit diesem Dokument soll nach Hause fahren.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Ulf
Ex-Mitglied




Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Grenzubertittsbescheinigung
Antwort #17 - 11.04.2009 um 11:30:10
 
Anni77 schrieb am 03.04.2009 um 19:10:50:
Ja mein AE ist abgelaufen, und Auslanderbehorde hat mir eine Fiktionbescheinigung noch fuer 3 Wochen beantragt,dann als ich schon nach Hause  fahren sollte ,hat ABH meine Fiktionbescheinigung von mir abgenommen und anstatt mir eine Grenzubertrittsbescheinigung gegeben, und hat gesagt dass ich mit diesem Dokument soll nach Hause fahren.


Wenn Dein Heimatland nicht an Deutschland grenzt, bleibt nur der See- oder Luftweg. Fiktionsbeschenigung gibt es nur für die Bearbeitungsdauer des AE-Antrags. Zwischenzeitlich hat die ABH Deinen AE-Antrag offenbar abschließend geprüft und abgelehnt.

Gruß, ULF
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema