Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Rechte Ehegatte von Deutscher - wo geregelt? (Gelesen: 945 mal)
hampelines
Themenstarter Themenstarter
Senior Member
****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!


Beiträge: 105

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Rechte Ehegatte von Deutscher - wo geregelt?
15.04.2006 um 12:44:28
 
Hallo, wo kann ich eine eindeutige Regelung finden, dass ein ausländ. Ehegatte eines/r Deutschen die gleichen Rechte wie diese/r genießt hinsichtl. Bafög- und Sozialleistungsbezug u.ä.?

Vielen Dank.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
gc
Senior Top-Member
****
Offline




Beiträge: 725

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Rechte Ehegatte von Deutscher - wo geregelt?
Antwort #1 - 15.04.2006 um 19:09:24
 
Zur Ausbildungsförderung siehe § 8 Abs. 1 BAföG.

Bei den anderen Sozialleistungen in aller Regel auch,
jedoch nicht ausnahmslos,
es kommt immer auf die Voraussetzungen für die konkrete Leistung an!

gc
Zum Seitenanfang
  
Homepage  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema