Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seiten: 1 
Thema versenden Drucken
Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt (Gelesen: 9.480 mal)
Walid
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


Ruf doch mal an hm hm.
Walid`s CallShop


Beiträge: 56
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ehemalige/r Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
07.06.2004 um 17:16:13
 
Hi Mick,

ich habe doch vor kurzem gepostet, daß einer Heiraten wollte. Der hatte einen neuen Pass von der libanesichen Botschaft bekommen. u. s. w.

Heute hat er mir gesagt, dass er bei der ABH war. Dort hat man ihm gesagt, dass ein Pass von der Botschaft nicht anerkannt wird.

Was kamma do noch mache? !!!
Zum Seitenanfang
  

Viele Grüße aus Marl, Walid
 
IP gespeichert
 
peku
Ex-Mitglied
*


i4a rocks!


Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: DE
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #1 - 07.06.2004 um 17:44:24
 
hallo,

ich würde das anzweifeln.

Die Botschaft ist der einzige legitime Weg um an einen Pass zu kommen.

Ich würdecda zunächst mal schriftlich nachfragen bei der ALB warum der nict anerkannt wird.
gruss peku
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Ralf
i4a-team
*****
Offline


Moin Moin ;)


Beiträge: 8.025

Oldenburg, Niedersachsen, Germany
Oldenburg
Niedersachsen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ex-Mitarbeiter EBH
Staatsangehörigkeit: oldenburgisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #2 - 08.06.2004 um 09:38:13
 
Hallo Walid!

Handelt es sich hier vielleicht um etwas anderes als um den üblichen Reisepass?
Zum Seitenanfang
  

...
Homepage  
IP gespeichert
 
Berthold
Experte
****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!


Beiträge: 118
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Bundespolizei
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #3 - 08.06.2004 um 18:06:11
 
Hallo,

der libanesische Reisepaß - auch wenn er von der Botschaft ausgestellt wurde -  wird hier anerkannt. Voraussetzung ist natürlich, dass der den Geltungsbereich Deutschland einschließt.
Lediglich bei dem „Document de Voyage pour les Palestiniens“ und Laissez-Passer“ gibt es Schwierigkeiten.

Gruß Berthold
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Walid
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


Ruf doch mal an hm hm.
Walid`s CallShop


Beiträge: 56
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ehemalige/r Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #4 - 08.06.2004 um 20:20:26
 
Hallo zusammen.

Es handelt sich hierbei um einen richtigen libanesichen Reisepass, der von der Botschaft ausgestellt wurde.
Zum Seitenanfang
  

Viele Grüße aus Marl, Walid
 
IP gespeichert
 
Berthold
Experte
****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!


Beiträge: 118
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Bundespolizei
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #5 - 09.06.2004 um 10:33:11
 
Guten Morgen;
da definitiv feststeht, dass Dein Bekannter ein libanesischen Nationalpass besitzt dürfte das Problem vermutlich woanders liegen!

Was für ein Dokument hatte Dein Freund vor der Neuausstellung des Passes  und welchen aufenthaltsrechtlichen Status hat er in Deutschland?

Er müßte ja vor Erhalt des neuen Passes ebenfalls ein Pass und eine Aufenthaltsgenehmigung besessen haben!
Gruß Berthold
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Walid
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


Ruf doch mal an hm hm.
Walid`s CallShop


Beiträge: 56
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ehemalige/r Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #6 - 09.06.2004 um 20:52:13
 
er ist 189 mit seiner Familie in die BRD eingereist. Er hat seit dem der Asylantrag abgelehnt wurde, eine Duldung.
Zum Seitenanfang
  

Viele Grüße aus Marl, Walid
 
IP gespeichert
 
Berthold
Experte
****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!


Beiträge: 118
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in Bundespolizei
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #7 - 11.06.2004 um 19:36:14
 
Guten Abend;

da ihr Bekannter eine Duldung besitzt wird hier das Problem zu suchen sein und nicht wegen des libanesischen Passes - auch wenn er von der lib. Botschaft ausgestellt wurde - wird dieser anerkannt.

Deshalb nochmals zur Ausländerbehörde und wenn notwendig mit dem Behördenleiter sprechen  bzw. diesen  anschreiben.
Gruß Berthold
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
telecafe
Full Member
***
Offline


I love YaBB 1G - SP1!


Beiträge: 34
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ehemalige/r Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #8 - 04.07.2004 um 13:47:44
 
Nun das die libanesische Botschaft einen Reisepass ausstellt halte ich sehr für unmöglich, das Sie keinen AUSSTELLT. Das ist und war immer so bei den Libanesen.
Die stellen sogar keinerlei Dokumente aus. Was fast jede ALB kennt.


Also irgendwas stimmt da nicht  Fragezeichen


anwar ( libanese )
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Ralf
i4a-team
*****
Offline


Moin Moin ;)


Beiträge: 8.025

Oldenburg, Niedersachsen, Germany
Oldenburg
Niedersachsen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ex-Mitarbeiter EBH
Staatsangehörigkeit: oldenburgisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #9 - 04.07.2004 um 19:52:03
 
Zitat:
Nun das die libanesische Botschaft einen Reisepass ausstellt halte ich sehr für unmöglich, das Sie keinen AUSSTELLT. Das ist und war immer so bei den Libanesen.
Die stellen sogar keinerlei Dokumente aus. Was fast jede ALB kennt.


Also irgendwas stimmt da nicht  Fragezeichen


anwar ( libanese )


Hallo!

Also das kann so nicht stimmen, ich habe bereits Hunderte von libanesischen Reisepässen in der Hand gehabt, die von der Botschaft ausgestellt wurden.
Zum Seitenanfang
  

...
Homepage  
IP gespeichert
 
Walid
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


Ruf doch mal an hm hm.
Walid`s CallShop


Beiträge: 56
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ehemalige/r Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #10 - 05.07.2004 um 12:48:46
 
Ja Mick,

ich weiß auch, dass die libanesiche Botschaft Pässe ausstellt.

Das komische dabei ist, dass die Botschaft nur einen Reisepass ausstellt, wenn bescheinigt wird, dass eine Eheschließung bevorsteht.
Zum Seitenanfang
  

Viele Grüße aus Marl, Walid
 
IP gespeichert
 
Ralf
i4a-team
*****
Offline


Moin Moin ;)


Beiträge: 8.025

Oldenburg, Niedersachsen, Germany
Oldenburg
Niedersachsen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ex-Mitarbeiter EBH
Staatsangehörigkeit: oldenburgisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #11 - 05.07.2004 um 12:57:03
 
Zitat:
Das komische dabei ist, dass die Botschaft nur einen Reisepass ausstellt, wenn bescheinigt wird, dass eine Eheschließung bevorsteht.


Hallo Walid!
Wie kommst du denn darauf? Ich habe hier gerade mehrere libanesische Pässe vor mir liegen (eingezogene Pässe von gerade eingebürgerten Personen), ganz normal von der Botschaft ausgestellt, von ledigen und von bereits verheirateten Personen und von Kindern. Also diesen Zusammenhang sehe ich nicht.
Zum Seitenanfang
  

...
Homepage  
IP gespeichert
 
Walid
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


Ruf doch mal an hm hm.
Walid`s CallShop


Beiträge: 56
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ehemalige/r Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #12 - 05.07.2004 um 14:18:02
 
Das ist halt die Erfahrung, die ich mit der Botschaft gemacht habe. Was ich noch vergessen habe zu schreiben, die Botschaft stellt auch einen Pass aus, wenn bescheinigt wird, das dann ein Aufenthaltstitel erteilt wird.



Zum Seitenanfang
  

Viele Grüße aus Marl, Walid
 
IP gespeichert
 
Mick
i4a-team
*****
Offline


immer lächeln ;)


Beiträge: 12.880

46282 Dorsten, Nordrhein-Westfalen, Germany
46282 Dorsten
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in ABH/EBH
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #13 - 05.07.2004 um 16:08:04
 
Zitat:
Ja Mick,

ich weiß auch, dass die libanesiche Botschaft Pässe ausstellt.

Das komische dabei ist, dass die Botschaft nur einen Reisepass ausstellt, wenn bescheinigt wird, dass eine Eheschließung bevorsteht.


@walid
Ich hab' doch gar nix gesacht Zwinkernd

@thread
Meine Erfahrung ist:
Durch die Botschaft ausgestellte Pässe werden anerkannt. Pässe habe ich immer nur dann gesehen, wenn ein Aufenthaltstitel zugesichert würde.

@telecafe
Und das nicht selten.
Zum Seitenanfang
  

...   Viele Grüße von Mick    ...
Zitat:
Ich bin mir da aber nicht sicher aber es ist sicher 100% so.
(ich sach nicht von wem das ist. Aber es ist hier zu finden, wenn man richtig sucht)
Homepage https://www.facebook.com/miganator1  
IP gespeichert
 
peku
Ex-Mitglied
*


i4a rocks!


Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich später
Staatsangehörigkeit: DE
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #14 - 05.07.2004 um 16:23:39
 
He Leute !!
redet doch nich so drum rum:es ist ein offenes Geheimniss dass manche Botschaften eben nur dann Pässe austellen wenn die Antragsteller dies auch wirklich wünschenund dafür extra Kohle zahlen(((((,,oder nicht genug Kohle zahlen um dem Wunsch keinen Pass auszustellen Nachdruck zu verleihen.So ist das nun mal...

peku
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Mick
i4a-team
*****
Offline


immer lächeln ;)


Beiträge: 12.880

46282 Dorsten, Nordrhein-Westfalen, Germany
46282 Dorsten
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Mitarbeiter/in ABH/EBH
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Der libanesiche Pass wird nicht anerkannt
Antwort #15 - 05.07.2004 um 16:32:31
 
Zitat:
He Leute !!
redet doch nich so drum rum:es ist ein offenes Geheimniss dass manche Botschaften eben nur dann Pässe austellen wenn die Antragsteller dies auch wirklich wünschenund dafür extra Kohle zahlen(((((,,oder nicht genug Kohle zahlen um dem Wunsch keinen Pass auszustellen Nachdruck zu verleihen.So ist das nun mal...

peku


Wir wollen aber auch nicht vergessen, dass ein Geduldeter keinerlei Interesse hat, sich um die Ausstellung eines Passes zu bemühen, sei es durch Vorsprachen bei der Botschaft, sei es durch Beschaffung von Urkunden.
Wenn dieser Personenkreis dann im Zusammenhang mit der nun möglichen Erteilung eines Aufenthaltstitels einen Pass vorlegen kann, liegt das mit Sicherheit nicht daran, dass er nun bereit ist, überhöhte "Gebühren" zu bezahlen. Den Botschaften wird auch gerne was angedichtet.
Zum Seitenanfang
  

...   Viele Grüße von Mick    ...
Zitat:
Ich bin mir da aber nicht sicher aber es ist sicher 100% so.
(ich sach nicht von wem das ist. Aber es ist hier zu finden, wenn man richtig sucht)
Homepage https://www.facebook.com/miganator1  
IP gespeichert
 
Seiten: 1 
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema