Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 

  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Familienstandsbescheinigung (Gelesen: 3.815 mal)
ewa
Themenstarter Themenstarter
Full Member
***
Offline


I love YaBB 1G - SP1!


Beiträge: 81
Geschlecht: female

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich bin selbst Ausländer/in
Zeige den Link zu diesem Beitrag Familienstandsbescheinigung
12.05.2004 um 15:32:09
 
Hallo,

ich habe noch eine Frage: wieso braucht man eine Familienstandsbescheinigung für eine Eheschliessung, wenn der Familienstand in dem Ehefähigkeitszeugnis bereits bescheinigt ist?

ewa
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Blaise
Experte
****
Offline


Si taus vilat einisses
abanet!


Beiträge: 1.245
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: ex-Mitarbeiter Standesamt/Aufsicht
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Familienstandsbescheinigung
Antwort #1 - 12.05.2004 um 18:37:26
 
Hallo Ewa,

normalerweise müssen Ausländer, die in Deutschland heiraten wollen, ein Ehefähigkeitszeugnis vorlegen.

Gibt es ein solches im Heimatland des Ausländers nicht, so kann eine Bescheinigung über den Familienstand oder auch eine Ledigkeitsbescheinigung vorgelegt werden.

Alle notwendigen Nachweise für die Eheschließung werden dann dem zuständigen OLG (oder Kammergericht in Berlin) zur "Befreiung vom Ehefähigkeitszeugnis vorgelegt. Wenn das OLG die Befreiung erteilt, kann die Ehe im Standesamt geschlossen werden.

Grüße

Norbert
Zum Seitenanfang
  

Aus "Loriots Kommentare":
Nach den neuen Richtlinien betreffs Geschwindigkeitsbeschränkung für Beamte ist es untersagt, während der öffentlichen Verkehrszeiten den Amtsschimmel auf Trab zu bringen.
Homepage  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema