i4a - Das Board
https://www.info4alien.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi
Ausländerrecht >> Ehe und Familie >> Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
https://www.info4alien.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?num=1652703937

Beitrag begonnen von ahmet am 16.05.2022 um 14:25:37

Titel: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von ahmet am 16.05.2022 um 14:25:37
Hallo zusammen,  ich habe ein FZF Visum beantragt. Meine Unterlagen sind mittlerweile bei der Ausländerbehörde eingegangen , und die Ausländerbehörde verlangt von mir ein Drogentest bzw. Nachweis das ich keine Drogen mehr konsumiere. Da ich von 2018-2020 in Gefängnis war wegen drogen besitze verurteilt wurde (cannabis).
Jetzt wollen die ein Drogentest von mir !
Frage wie läuft das ab kann ich bzw. Muss ich den drogentest selber machen lassen oder bekomme ich von der Botschaft was ich machen muss?
Und wie lange habe ich zeit für den Drogentest zu machen?
Danke im voraus ich hoffe das mir jemand helfen kann ! Danke

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von lottchen am 16.05.2022 um 14:41:13
Bei Thema FZF + Drogentest landet man hier im Forum u.a. bei diesen Themen:

https://www.info4alien.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?num=1335200104/2

https://www.info4alien.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?num=1418037914/7

Einen privaten Test wirst Du nicht machen können, die Botschaft wird Dich vermutlich noch informieren was Du zu tun hast.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von reinhard am 16.05.2022 um 14:54:09
Die Botschaft wird Dir einen Arzt sagen, und da gehst Du diese oder nächste Woche hin und machst den Test.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von ahmet am 16.05.2022 um 16:26:40
Danke für die schnelle Antwort  :)

Eine frage noch was für ein Test machen die urintest oder Bluttest oder sogar Haartest ?

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von deerhunter am 16.05.2022 um 17:49:14

Hotrunner schrieb am 16.05.2022 um 16:26:40:
Eine frage noch was für ein Test machen die urintest oder Bluttest oder sogar Haartest ?

Also bei den Tests die ich kenne war es Urin und Haartest, den du auch bezahlen musst!

Da du so genau fragst, scheinst du weiterhin massive Probleme mit Drogen zu haben

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von ahmet am 16.05.2022 um 18:46:48
Danke für die Antwort,
Also vor 4-5 jahren habe ich regelmäßig geraucht (cannabis) aber seid 2 jahren nicht wie früher in der letzten 3-4 monaten habe ich mal 2-3 mal und das warst auch schon.
İch frage weil bei der Haartest deutlich lange nachgewisen werden kann.
Also drogen probleme habe ich nicht.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Aras am 16.05.2022 um 22:18:37
Dann schneide deine Haare kurz und mach keinen auf Christoph Daum,  ;D
Haare wachsen ca. cm pro Monat. Rechne aus wie kurz du deine Haare im Zweifel schneiden musst :D.

Du weißt ja, THC lässt sich noch Wochen nach dem Konsum im Urin nachweisen.

Also: Wir können nicht wissen, wie die den Drogentest machen. Aber du kannst ja mit einer schönen Kurzhaarfrisur und reinem Urin ja nix falsch machen.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von ahmet am 17.05.2022 um 09:11:16
Hallo,
ja kurze Haare das ist auch so ne sache  ;D ,
Da ich sowieso kaum Haare habe, habe ich meistens eine Glaze sowieso die müssten dan von Brusthaare oder keine ahnung von wo die es dann nehmen werden !
Oder ich muss 3 monate warten bis es dann ein wenig am Hinterkopf Haare wider wachsen  :-/.
Keine Ahnung was jetzt passiert wirt und das wird glaube ich auch ein problem werde.
Oje oje.....

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Budweiser am 17.05.2022 um 10:07:32
Nun ja, ein bisschen schwanger gibt es nicht - und auch nicht ein bisschen drogenfrei.
Und Du gibst selbst Drogenkonsum zu (Cannabis) - ich sehe da wenig Chancen für Dich.
Noch ist Cannabis in D nicht legal.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von ahmet am 17.05.2022 um 13:40:19
Ja da hast du recht ein wengle ist nicht gut, aber kann mann nichts machen  :-[ ich hoffe das es gut geht !
Jetzt muss ich halt schauen wie es weiter geht.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Budweiser am 17.05.2022 um 15:49:22
Man (Du?) kannst nichts machen?
Das ist doch nicht wahr!
Drogenfrei lebe und nicht lügen -
und schon hast Du jede Menge weniger Probleme.
Du hast keine Drogenprobleme?
Das sehe ich anders - mit einem positiven Cannabisnachweis
bist Du durchgefallen. :'(

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Aras am 17.05.2022 um 16:45:27
Warum machst du jetzt Panik Budweiser?

Also ganz ehrlich: Lass die Botschaft dir erklären was du machen sollst. Am Ende wird es wohl ein stinknormaler Urintest werden.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von ahmet am 17.05.2022 um 18:01:03
Also ich weis auch nicht was Budweiser sagen will !?
İch habe hier was gefragt wie es abläuft  !
ob ich Drogen probleme habe oder nicht habe das geht niemanden was an !
ABER SO WİE İCH SEHE BİST EİN WENİG SCHADENS FROHE Budweiser UND DAS İST NİCHT SCHÖN.
Ob negativ oder positiv das ist auch meine problem ;D .

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Budweiser am 17.05.2022 um 20:28:51
Ob Du ein Drogenproblem hast geht niemand was an?
Das ist schlichtweg falsch:
DU willst etwas von der dt.Botschaft - und diese will wissen ob Du Drogen nimmst.
So einfach isses!
Ich vermute Du hast den Ernst der Situation nicht kapiert und versuchst jetzt mit Lügen und Halbwahrheiten deinen Drogenkonsum zu verheimlichen/verschleiern.
Nochmals: Ein bisschen schwanger gibt es nicht.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von reinhard am 17.05.2022 um 21:46:32
Moderation:

Bitte beschränkt Euch auf rechtliche Fragen und Antworten dazu.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 18.05.2022 um 18:36:55
Also warum wird mein Beitrag gelöscht,  und ander Beiträge nicht das ist nicht korrekt!
Vor allem werde ich hier beleidigt.
İch hoffe das es berücksichtigt wird danke.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Aras am 18.05.2022 um 18:52:48
Die Beiträge wurden nicht gelöscht sondern in den Schrottplatz im Userforum verschoben. Die Moderaten haben schon ihr Machtwort gesprochen und erklärt, dass das Abschweifen und Beschuldigen nicht erwünscht ist. Durch das vehemente neu verfassen von Beiträgen machst du dir hier keine Freunde. Also es wurde schon von den Moderatoren erklärt, dass nicht mehr beleidigt und unterstellt werden soll.

Also ich gehe davon aus, dass dein neuer Beitrag und auch dieser Beitrag in den Schrottplatz wandern werden. Kommentiere nicht mehr weiter bezüglich der Löschung und was vorher vorgefallen ist, da auch Budweiser nicht mehr gegen dich in unterstellender und beleidigender Art und Weise schreiben darf.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 18.05.2022 um 21:28:42
Ja ok danke für die Aufklärung  :)

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 06.09.2022 um 10:19:44
Hallo zusammen,  ich habe immer noch kein antwort bekommen weder wegen ein test oder sonst noch was !
Normale weiße dauert das doch so um die 3 monate !
Jetzt ist es schon fast 6 monate her.
Was kann ich machen oder soll ich ein Anwalt dazu schalten ?
Danke im voraus

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von reinhard am 06.09.2022 um 10:45:09

Hotrunner schrieb am 06.09.2022 um 10:19:44:
Hallo zusammen,  ich habe immer noch kein antwort bekommen weder wegen ein test oder sonst noch was !
Normale weiße dauert das doch so um die 3 monate !
Jetzt ist es schon fast 6 monate her.
Was kann ich machen oder soll ich ein Anwalt dazu schalten ?
Danke im voraus


Ich gehe davon aus, dass Du Briefe an die Botschaft mit solch einer Nachfrage auch selbst formulieren kannst. Die Botschaft ist einfach überlastet oder mit zu wenig Personal ausgestattet.

Wenn Du es sinnvoll findest, dass ein Anwalt den Brief formuliert und Du den Anwalt bezahlst, kannst Du das einfach entscheiden. Wie gesagt: Ich würde den Brief selbst schreiben, aber Du kannst das auch anders machen.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 06.09.2022 um 15:49:42
Heute bekam ich ein Anruf von der Deutschebotschaft Izmir , die meinten ich soll mit einen Institut in Deutschland was vereinbaren wegen Drogentest die wider rum würden mir unterlagen schicken , die ich dan bei der botschaft einreichen muss und widerrum sagen dann mir zu welche Arzt ich gehen muss. :-/
Hat das schon jemand gemacht ?
Und Frage: Instituti was genau meinte die ?
Danke

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von deerhunter am 06.09.2022 um 15:54:56

Hotrunner schrieb am 06.09.2022 um 15:49:42:
Und Frage: Instituti was genau meinte die ?


Ein Institut für Drogenabhängige und entsprechende Tests, vermutlich! Dieses Institut wird den Test, den du bei einem akkreditierten Arzt machen musst auswerten

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 06.09.2022 um 18:15:27
Das dauert wider bestimmt 1-2 monate wenn nicht länger  :(.
Ja kann man nichts machen muß ein wengle Geduld habe noch   ;)

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 21.09.2022 um 12:50:13
Hallo zusammen,  also ich habe das problem wegen der Drogentest.
Die von Konsolat meinten ich soll von eein İnstitut von Deutschland papiere mir besorgen , aber ich weis immer noch nicht welche institut das das ist !
Hat das schon hier  jemand gemacht ?
Also wo soll ich mich wenden die von Landratsamt geben auch keine gescheitert Auskunft.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von deerhunter am 21.09.2022 um 12:54:25
https://rechtsmedizin.charite.de/leistungen/forensische_toxikologie/haar_und_urinanalysen/

https://web.ukm.de/index.php?id=10940

https://www.uke.de/kliniken-institute/institute/rechtsmedizin/dienstleistungen/privatpersonen/uke-institut-f%C3%BCr-rechtsmedizin-drogenscreening-f%C3%BCr-mpu-sonstiges.html

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 21.09.2022 um 13:07:15
Danke für die schnell Antwort,
Kann ich die Papiere hier mir besorgen
http://www.mpu-one.de/index.html

Also was ich verstanden habe wollen die Von Konsolat ein Abstinenznachweis oder ?

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von uwe1122 am 21.09.2022 um 15:31:56

Hotrunner schrieb am 21.09.2022 um 13:07:15:
Kann ich die Papiere hier mir besorgen


Das ist eine MPU Beratungsstelle die auch Vorbereitungen für den psychologischen Teil einer MPU anbietet. Das ist kein Institut was Abstineznachweise ausstellt.

Die im Beitrag#24 von deerhunter sind die richtigen Ansprechpartner für Dich.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 22.09.2022 um 07:53:06

deerhunter schrieb am 21.09.2022 um 12:54:25:
https://rechtsmedizin.charite.de/leistungen/forensische_toxikologie/haar_und_urinanalysen/

https://web.ukm.de/index.php?id=10940

https://www.uke.de/kliniken-institute/institute/rechtsmedizin/dienstleistungen/privatpersonen/uke-institut-f%C3%BCr-rechtsmedizin-drogenscreening-f%C3%BCr-mpu-sonstiges.html


Ich habe Uni Ulm für rechtsmedizin geschrieben aber habe diesen Antwort bekomme .

Sehr geehrter Herr Dursun, wir haben keine Unterlagen die Sie bei der deutschen Botschaft einreichen können noch sind mir diese Unterlagen bekannt.

Es tut mir leid, dass wir Ihnen nicht weiterhelfen können. Ich hoffe Sie haben an einer anderen Stelle mehr Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen


Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von calhoon am 22.09.2022 um 10:25:14

Hotrunner schrieb am 22.09.2022 um 07:53:06:
Ich habe Uni Ulm für rechtsmedizin geschrieben


Warum? Keiner der Links von deerhunter verweist auf die Uni Ulm ...!??

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 22.09.2022 um 12:54:49
Ich habe auch Hamburg angeschrieben die haben mir gesagt ich soll mich mal Berlin Charite wenden, daha habe ich jetzt auch geschrieben aber noch keine Antwort bekomme .

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 22.09.2022 um 16:09:30

calhoon schrieb am 22.09.2022 um 10:25:14:
Warum? Keiner der Links von deerhunter verweist auf die Uni Ulm ...!??


Warum Ulm , da ist ja auch Rechtsmedizin und ist am nächstes stell darum dachte ich vieleich gehts ja dort auch keine ahnung eigentlich ist halt voll das Theater mit behörde.
Ich schreibe Landratsamt an geben kein Antwort,  schreibe Konsolat an geben mir keine Antwort ist schon ein frechheit von dene .

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Aras am 22.09.2022 um 17:27:34
Naja. Du sollst einen Drogentest machen und lebst in der Türkei. Warum sollst du das also in Deutschland machen? Soll man deinen Urin nach Berlin fliegen damit die das testen?

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von reinhard am 22.09.2022 um 18:01:45

Hotrunner schrieb am 22.09.2022 um 16:09:30:
Warum Ulm , da ist ja auch Rechtsmedizin und ist am nächstes stell darum dachte ich vieleich gehts ja dort auch keine ahnung eigentlich ist halt voll das Theater mit behörde.
Ich schreibe Landratsamt an geben kein Antwort,  schreibe Konsolat an geben mir keine Antwort ist schon ein frechheit von dene .


Du hast doch oben selbst den Ablauf beschrieben.
1) Du suchst ein Institut.
2) Die Botschaft nennt Dir einen Arzt.
3) Der Arzt nimmt die Probe und schickt sie an das Institut.
4) Das Institut schickt der Botschaft das Ergebnis.

Wieso fragst Du bei einem Institut nach dem Ergebnis? Denk doch logisch: Du willst das Visum, Du musst den Drogentest machen.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 23.09.2022 um 10:58:52

Aras schrieb am 22.09.2022 um 17:27:34:
Naja. Du sollst einen Drogentest machen und lebst in der Türkei. Warum sollst du das also in Deutschland machen? Soll man deinen Urin nach Berlin fliegen damit die das testen?


Gute frage, auf jeden fall die von Konsulat İzmir wollen es , und bis jetzt habe immer noch keine vernünftige antwort bzw lösung gefunden.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 23.09.2022 um 11:02:46

reinhard schrieb am 22.09.2022 um 18:01:45:
Du hast doch oben selbst den Ablauf beschrieben.
1) Du suchst ein Institut.
2) Die Botschaft nennt Dir einen Arzt.
3) Der Arzt nimmt die Probe und schickt sie an das Institut.
4) Das Institut schickt der Botschaft das Ergebnis.

Wieso fragst Du bei einem Institut nach dem Ergebnis? Denk doch logisch: Du willst das Visum, Du musst den Drogentest machen.



Jede institut wo ich nachgefragt habe für Rechtsmedizin habe mir gesagt das so ein Ablauf für dene nicht bekannt ist, meine problem ist das ich ein Institut finden muss die mir die papiere bzw unterlagen schicken damit ich es hier bei der Konsulat Izmir einreichen kann.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 23.09.2022 um 11:06:53
Ich will ja ein Drogentest machen damit habe ich kein Problem ,
Vor jahren habe ich ja auch ein Drogentest gemacht aber nicht so eine Ablauf wie jetzt.
Bin zum Artz der hat dann das test gemacht und Ergebnis habe ich dan Ausländerbehörde geschickt das warst dann.
Jetzt machen die ja es ander keine Ahnung warum wieso...

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von calhoon am 23.09.2022 um 11:11:18

Hotrunner schrieb am 23.09.2022 um 11:02:46:
Jede institut wo ich nachgefragt habe für Rechtsmedizin habe mir gesagt das so ein Ablauf für dene nicht bekannt ist, meine problem ist das ich ein Institut finden muss die mir die papiere bzw unterlagen schicken damit ich es hier bei der Konsulat Izmir einreichen kann.


Ja, dann musst du eben weiter fragen. Hast du inzwischen Antwort von der Charité?

Sieh mal: Du möchtest wieder nach Deutschland. Dazu musst du nachweisen, dass du drogenfrei lebst, weil du wegen eines Drogendelikts in Deutschland bereits deutlich verurteilt wurdest und in Haft warst.

Das ist eben die Voraussetzung, die du erfüllen musst. Das ist dann auch mit Arbeit verbunden, mit Warten auf Antworten, mit etwas Geduld, mit der Suche nach einem passenden Institut. Das lässt sich nicht per Fingerschnippen erledigen und das ist auch keine Frechheit oder Bringschuld irgendeines Institutes, des Konsulats oder Deutschlands.

Wenn dir das alles zu blöd ist oder zu lange dauert ... lass es halt. Dann gibt' eben kein Visum.





Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 23.09.2022 um 13:02:48
Also von Carite habe noch keine Antwort bekommen aber kommt denke ich mal.

Und zu der behörde bzw. der gleichen ist ne Frechheit von dene die wollen was und geben keine Auskunft wo wie was ist , schreiben keine Antwort auf die mail gehen nicht an telefon usw usw... Mit institute habe ich keine probleme die haben geantwortet bis jetzt.

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 25.09.2022 um 11:22:47
Also habe ein Antwort bekommen von Berlin Carite soger eine ausführliche.

Die haben von mir 2 Adressen verlang alles andere läuft dann automatisch ab. ;)

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 12.11.2022 um 09:11:38
Letzte woche Haar probe abgegeben , müßte zwischen 1-6 cm sein .
Also wie manche gesagt habe es müsste min. 6 cm Haare vorhanden sein , ist nicht so.
Jetzt bin ich mal gespannt wie lange es boch dauert.   ;)

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Aras am 13.11.2022 um 13:16:59
Kopfhaare wachsen jeden Monat um ca. 1 cm. Also 1-6 cm sind äquivalent zu für 1-6 Monat frei von Drogen.

Also viel Erfolg und mach keinen Daum ;)

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Hotrunner am 31.12.2022 um 19:44:54
So Leute heute Pass bekomme und VISUM auch.  😋🥳🥴😋🤗🥳
Danke für alle die mir geholfen haben 👍👍👍👍

Titel: Re: Familiennachzug von Türkei nach Deutschland.
Beitrag von Aras am 19.01.2023 um 23:49:13
Herzlichen Glückwunsch

i4a - Das Board » Powered by YaBB 2.4!
YaBB © 2000-2009. Alle Rechte vorbehalten.