i4a - Das Board
https://www.info4alien.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi
Ausländerrecht >> Einbürgerungs- / Staatsangehörigkeitsrecht >> Hinnahme der doppelten Staatsangehörigkeit wegen Corona-Pandemie?
https://www.info4alien.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?num=1600689407

Beitrag begonnen von filippo am 21.09.2020 um 13:56:46

Titel: Hinnahme der doppelten Staatsangehörigkeit wegen Corona-Pandemie?
Beitrag von filippo am 21.09.2020 um 13:56:46
Hallo zusammen,

Ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage zu diesem Thema: Ist jemand der Meinung, dass die derzeitigen COVID19-Beschränkungen als Grund für eine doppelte Staatsbürgerschaft angesehen werden könnten? im Falle meines Herkunftslandes ist nur Staatsbürgern und Residenten die Einreise gestattet. Im Falle eines familiären Notfalls, wenn ich nur Deutscher wäre, würde mir die Einreise nicht erlaubt werden.



Titel: Re: Hinnahme der doppelten Staatsangehörigkeit wegen Corona-Pandemie?
Beitrag von Saxonicus am 21.09.2020 um 14:41:27

filippo schrieb am 21.09.2020 um 13:56:46:
Ist jemand der Meinung, dass die derzeitigen COVID19-Beschränkungen als Grund für eine doppelte Staatsbürgerschaft angesehen werden könnten? 

Das glaube ich kaum, weil es sich bei den Reisebeschränkungen doch
hoffentlich nur über eine vorübergehende Maßnahme handeln wird.

Für die Gewährung der doppelten Staatsangehörigkeit wird das bestimmt
nicht als Begründung ausreichen.

i4a - Das Board » Powered by YaBB 2.4!
YaBB © 2000-2009. Alle Rechte vorbehalten.