i4a - Das Board
https://www.info4alien.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi
Allgemeines zum Projekt "info4alien" >> info4alien >> i4a unterstützen?
https://www.info4alien.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?num=1165746084

Beitrag begonnen von i4a-team am 10.12.2006 um 11:21:24

Titel: i4a unterstützen?
Beitrag von i4a-team am 10.12.2006 um 11:21:24
Ein Aufruf in eigener Sache,

die User-Gemeinde von i4a wächst und auch die Technik dahinter
muss bald wachsen.

Aber langsam stoßen wir da an technische Grenzen. Wir beab-
sichtigen nun, uns nun einen eigenen Server zuzulegen, der
schnellere Zugriffe und eine Erhöhung der Sicherheit erlaubt.
Die Anschaffung und Unterhaltung der neuen Technik wird dann
deutlich teurer als unsere derzeitige Lösung.

Die meisten dürften wissen, dass das i4a-team das alles quasi
ehrenamtlich, unentgeltlich und uneigennützig macht. Auch auf
Werbung wird verzichtet.

Um die Anschaffungskosten sowie die monatliche Kostenbelastung
für das Team einzugrenzen starten wir hier einen

                          Spendenaufruf.

Wir bitten nicht um große Beträge, aber über einen kleinen Bei-
trag von euch würden wir uns sehr freuen. Wir verwenden alle
eingehenden Spenden ausschließlich für die Anschaffungs- und
mtl. Serverkosten.

Kein Euro geht davon in die eigene Tasche.
Das garantieren wir!



Im Detail (damit das auch nachvollziehbar ist - und kein Spleen  
von uns):

Unsere Userdatenbank wächst sehr schnell. Bis zu 10 neue User
kommen täglich hinzu. Rein systemtechnisch muss man eben die-
se Daten gelegentlich neu generieren (Neuaufbau der Datenbank)
Im Prinzip ist das so was ähnliches, wie man auch eine Festplatte  
regelmäßig defragmentieren sollte. Sonst kann es zu Problemen
kommen und das System wird dann langsamer...

Eben solche "Wartungsjobs" lassen sich derzeit auf unserem jetzi-
gen Serverpaket nicht ausführen, da das zu viel Serverlast und
Speicherverbrauch verursacht. Das nur mal grob erläutert....

Von dieser Serveraufrüstung würden schließlich alle profitieren.

Also, wenn mit den hier erhaltenen Infos zufrieden wart und einen
kleinen Beitrag zur neuen Technik leisten wollt hier unsere Bankverbindung:

info4alien
Alfons Wiedmann
BLZ 662 900 00, VoBa Baden-B./Rastatt
Kto. Nr.40 998 209
IBAN   DE90 6629 0000 0040 9982 09


[edit]da mehrmals nachgefragt wurde:
als Verwendungszweck:
entweder neutral: i4a-Spende, oder euren usernamen hier im Board [/edit]

Alternativ könnt Ihr auch per PayPal spenden:

http://www.info4alien.de/images/paypal_donate.gif

(es öffnet sich eine neue Seite, auf der der Button noch-
mal angeklickt werden muss)

fons, Mick, Ralf und Tippi

Für Fragen und Anregungen steht euch dieser Thread zur Verfügung.

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von Reyhan am 10.12.2006 um 19:23:55
..dieser Aussage schliesse ich mich an und werde an verschiedenen Stellen ein bisschen Werbung machen

Reyhan

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von Toppy am 11.12.2006 um 16:53:28

Reyhan schrieb am 10.12.2006 um 19:23:55:
..dieser Aussage schliesse ich mich an und werde an verschiedenen Stellen ein bisschen Werbung machen

Moin an die Gemeinde,
naja, werbung machen ist ja schön, aber konkret? wat machste?
Um nicht nur dumm zu labern, ich werde nächste Woche (dann bin ich in D ) nen fuffi rübertun. Nimmt mich beim Wort.
Dennoch, hab da ein paar Fragen.
1. Was kostet so eine Wartung etc eigentlich im Monat? Tät mich mal interressieren, da ich davon echt 0 ahnung habe.
2. Kann man den nicht User die z.b. 6 Mon. nicht online sind besser canceln, um Luft zu schaffen? (Registerleichen helfen nur einem Verein in dem Beitrag bezahlt wird.

a bientôt,
-Toppy-

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von Hartmut am 11.12.2006 um 17:42:15
Ich möchte info4alien auch gerne unterstützen. Daher wäre es interessant für mich (vielleicht auch für andere)  zu wissen:

- wie teuer wird der Serverumzug voraussichtlich?

- wie hoch sind die geschätzten monatlichen Kosten?

Es wäre IMHO sehr unfair, wenn das Team neben der vielen freiwilligen und unbezahlten Arbeit noch auf hohen Kosten sitzen bleiben würde.

Gruß

Hartmut


Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von Mick am 12.12.2006 um 20:41:02
Hi,
wir rechnen damit, dass ca. 600,- € /p.A. auf uns zukommen.
Wir rechnen zwar nicht gerade mit 50,- Euro-Spenden, aber
falls mehr kommt, als erwartet, werden wir das sicher gerne
für kommende Jahre verwenden.

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von Reyhan am 12.12.2006 um 21:07:57
@Toppy,

auch ich werde selbstverständlich meinen Obulus leiste, da ich hier seit Jahren gratis Wissen abzapfe und selbiges an Teilnehmer in anderen Foren weitergebe.

Diese Teilnehmer werde ich jetzt auf diesen Spendenaufruf hinweisen.

Viele Grüße

Reyhan

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von Caya am 12.12.2006 um 22:43:13
Ich bin dabei! Es war eigendlich schon längst überfällig ;)

LG
Caya

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von fons am 12.12.2006 um 22:58:18
Vielleicht noch ergänzend zur Klarstellung.

Es wurde dazu ein extra Konto eingerichtet, über das wir nur
die Spenden und Kosten abwickeln, um das nachvollziehbar
zu machen.


Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von i4a-team am 11.01.2007 um 15:57:05
Auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön an alle, die uns
bei unserem Spendenaufruf unterstützt haben.

Die Anschaffungskosten des Servers sowie die ersten Betriebs-
monate sind gesichert.

Das Konto bleibt weiterhin bestehen.
Die entsprechende Verwendung wird weiterhin garantiert.

   

Euer i4a-Team
fons, Mick, Ralf und Tippi


Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von sibo am 28.02.2007 um 21:33:01
Habe bis jetzt alles durch gelesen aber dieses leider erst jetzt...

Bin natürlich dabei..weil so viel profesionelle ehrenamtliche gute Untrestützung ist einfach Welt-klasse :P


Lg sibo

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von fons am 23.03.2007 um 22:32:24
Zwischenmeldung...

nochmal vielen Dank an die weiteren Spender ...  ;)


Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von fons am 24.03.2007 um 14:11:34
Mal ne Zwischeninfo, da das Einige interessieren dürfte
und wir das auch transparent gestalten wollen.  ;)

Aufgrund des Spendenaufrufes gingen ca. 500 € ein. Für
Servereinrichtung und Domainumzüge etc. gingen ca.
200 € drauf. Monatliche Kosten des Servers belaufen
sich auf ca. 50 €.

Nochmal an alle Spender:

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von nemril am 18.07.2007 um 13:35:33
da mache ich gern mit

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von yaaba am 18.07.2007 um 16:50:54
Hallo,

habe erst heute euren Aufruf gelessen. Bin aber gerne bereit euch zu unterstützen. Das Forum ist einfach gut. Konnte mir schon viele hilfreiche Tipps abholen.
Danke : [danke=dankeschoen.gif]

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von anja67 am 07.09.2007 um 14:00:57
Gibt es dieses Konto immer noch? Falls ja würde ich gerne ein paar Euros an Euch weiterleiten :)
Anja

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von fons am 07.09.2007 um 14:17:22
Jepp. Über dieses Konto wickeln wir ja auch unsere
monatlichen Zahlungen für die Serverkosten ab.


Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von anja67 am 07.09.2007 um 14:36:15

fons schrieb am 07.09.2007 um 14:17:22:
Jepp. Über dieses Konto wickeln wir ja auch unsere
monatlichen Zahlungen für die Serverkosten ab.



Super :)

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von Reyhan am 26.12.2007 um 17:37:53
..was macht denn die finanzielle Lage ? Noch alles im schwarzen Bereich ?

Reyhan

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von Tippi am 26.12.2007 um 18:35:03

Guthaben - Stand 13.12.2007 -  rund 300,00 €

die monatlichen Kosten belaufen sich auf 50,00 €

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von Mick am 26.12.2007 um 19:20:49
Hoi,

ergänzend sei aber anzumerken, dass keine "schwarzen
Zahlen" durch Spenden geschrieben werden. Muss aber
auch ned, wir freuen uns für jede Kleinigkeit.


Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von Reyhan am 26.12.2007 um 19:24:47
...soooo genau wollte ich nun auch nicht wissen, ob ihr noch im  schwarzen= Haben-Bereich seid oder evtl. doch schon die roten Zahlen = Soll  schimmern.

Viele Grüße

Reyhan

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von Tippi am 26.12.2007 um 19:34:27
Da es sich hierbei ausschließlich um Spenden handelt,
legen wir den aktuellen Spendenstand auch gerne offen.

Kein Problem.

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von schorsch am 21.01.2008 um 00:40:28
Hy i4a Team

Danke für eure PN ,wollte auch etwas helfen und eine Spende
ist für mich die einzigste Möglichkeit.

PS. Alle Infos habe ich auch ohne Thread erhalten.

                                            Grüsse Schorsch

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von i4a-team am 11.10.2008 um 01:01:59


für die neu eingegangenen Spenden

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von i4a-team am 24.11.2008 um 22:02:05
Hallo Leute,

wir bedanken uns mal wieder für die inzwischen neu einge-
gangenen kleinen Spenden zur Unterstützung von i4a.



Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von shibumi am 26.11.2008 um 21:25:39
Sobald ich verheiratet bin, werde ich selbstverständlich meine Spendenzusage einhalten.  :)

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von i4a-team am 30.01.2009 um 00:38:54
Update:

auch wenn sich eher sehr wenig bewegt, trotzdem



für die kleinen Unterstützungen, denn jeder

 :info

           einzelne €

hilft uns den level hier zu halten ...

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von graptemy am 25.08.2009 um 22:41:34
gibt es eigentlich auch die Möglichkeit einer PayPal - Spende?

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von fons am 25.08.2009 um 22:45:09
Nein, da hier eh extrem selten was läuft.

Eine Überweisung sollte (wer's denn will) auch im Zeitalter
des Online-Bankings möglich sein.

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von mato am 20.12.2009 um 00:24:06
ich möchte helfen denn ich finde diese foren super.. mich würde interessieren, was möntalich ausgegeben werden muss ?

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von fons am 20.12.2009 um 00:41:47
Lies doch mal die obigen Beiträge . . .

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von mato am 20.12.2009 um 01:22:56

schrieb am 20.12.2009 um 00:41:47:
Lies doch mal die obigen Beiträge . . .


Hallo,

ich habe die gelesen. Aber der Beitrag von Tippi ist von Ende 2007 und wir sind jetzt Ende 2009.

ich nehme mal an, die Kosten sind gleichgeblieben also 50 Euro mönatlich.

danke und ich werde mein bestens tun um Euch zu unterstützen


ps: ein PaypalKonto wäre ja sehr nutzbar  denke ich..


Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von fons am 20.12.2009 um 01:28:47

mato schrieb am 20.12.2009 um 01:22:56:
ps: ein PaypalKonto wäre ja sehr nutzbardenke ich..


wird in Kürze geschehen . . .

Danke!

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von nixwissen am 23.12.2009 um 22:33:59
Hi,

Paypal ist supereinfach, macht es bitte. Dazu ein Spendenknopf der immer zu sehen ist, dahinter ne Seite mit ner Erklärung (wer liest diesen Thread schon) und es sollte noch besser laufen.

Naja, nichtsdestotrotz werde ich anlässlich zu Weihnachten mal ein paar Kröten beisteuern.
Wer Paypal kann, kann auch Onlinebanking ;-)

Gruß,
Norbert

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von Tippi am 24.12.2009 um 00:36:50
Paypal hin und her - auf auf altmodischem Weg hat uns
heute wieder eine Spende erreicht.


Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von i4a-team am 31.12.2009 um 00:36:40

schrieb am 20.12.2009 um 01:28:47:
wird in Kürze geschehen . . .

Ist nun geschehen:

http://www.info4alien.de/images/paypal_donate.gif

(es wird eine neue Seite geöffnet, auf der der Button nochmal
angeklickt werden muss)

Grüße
i4a-Team

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von tizedboy am 31.12.2009 um 11:37:27
Hallo,

ich würde den PayPal Spendenknopf ganz oben zwischen "+++++ Beachtet bitte die Tipps vom Team ++++++
" und "Das Board von info4alien.de platzieren(s. Anhang)

mfg
i4a_01.jpg (50 KB | 319 )

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von steini007 am 31.12.2009 um 12:20:57

tizedboy schrieb am 31.12.2009 um 11:37:27:
ich würde den PayPal Spendenknopf ganz oben zwischen "+++++ Beachtet bitte die Tipps vom Team ++++++
" und "Das Board von info4alien.de platzieren(s. Anhang)

Das wirkt m. M. nach etwas aufdringlich, die Spendenmöglichkeit so im Blickfeld zu platzieren.

Titel: Re: i4a unterstützen?
Beitrag von Tippi am 31.12.2009 um 12:26:46
Das ist noch nicht so ganz fertig - kommt aber in den
nächsten Tagen.

Also noch ein bissl Geduld, lasst euch überraschen.  ;D


Hinweis:
Der thread hier wurde geschlossen. Nachfolgeththread ist
oben im Forum angepinnt: oder http://www.info4alien.de/smilies/click.gif

i4a - Das Board » Powered by YaBB 2.4!
YaBB © 2000-2009. Alle Rechte vorbehalten.