Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

info4alien.de
 


  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenKontakt Spenden  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Deutsch Ägypter- Visum- Leben in Malta (Gelesen: 871 mal)
Amaya84
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 4

Sharm El Sheikh, Egypt
Sharm El Sheikh
Egypt

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Deutsch Ägypter- Visum- Leben in Malta
20.03.2017 um 13:25:42
 
Wir sind eine Deutsch-Ägyptische Familie, offiziell seit einem Jahr verheiratet. Wir würden gerne unseren Lebensmittelpunkt nach Malta verlegen. Soweit ich weiß, kann man nach Malta mit dem Schengenvisum einreisen und der EU-Partner muss zuerst Arbeiten um die Resident Card beantragen zu können.
1. Wenn man das Schengenvisum für Deutschland beantragen würde (mit Einladung meiner Mutter), würde sie Probleme bekommen. Wir hatten vor eventuell zuerst zu ihrem Geburstag nach Deutschland zu gehen, danach weiter nach Malta.
2. Mit dem Schengenvisum für ein anderes Land zB. Belgien (Malta selber stellt hier kein Schengenvisum aus), könnte man ohne Probleme laut dem free movement Gesetz in Malta einreisen und den Lebensmittelpunkt nach Malta verlagern?
3. Könnte man auch mit einem anderen Visum den Lebensmittelpunkt nach Malta verlegen zB. Familienzusammenführungsvisum? Oder muss man dann nach Deutschland gehen?

Vielen Dank für Eure Hilfe  Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
reinhard
i4a-Ehrenmitglied
*****
Offline




Beiträge: 13.224

Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Kiel
Schleswig-Holstein
Germany
Geschlecht: male

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Flüchtlingshilfe
Staatsangehörigkeit: deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Deutsch Ägypter- Visum- Leben in Malta
Antwort #1 - 20.03.2017 um 15:25:30
 
Wo lebt Ihr denn jetzt?

Als Ehepaar dürft ihr innerhalb der EU auch ohne Visum umziehen.
Zum Seitenanfang
  
Homepage https://www.facebook.com/reinhard.pohl.16  
IP gespeichert
 
Amaya84
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 4

Sharm El Sheikh, Egypt
Sharm El Sheikh
Egypt

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Deutsch Ägypter- Visum- Leben in Malta
Antwort #2 - 20.03.2017 um 16:34:38
 
Wir leben in Ägypten  hä?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
fab87
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 93

Malta, Malta
Malta
Malta

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: D
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Deutsch Ägypter- Visum- Leben in Malta
Antwort #3 - 21.03.2017 um 06:53:16
 
Amaya84 schrieb am 20.03.2017 um 13:25:42:
Mit dem Schengenvisum für ein anderes Land zB. Belgien (Malta selber stellt hier kein Schengenvisum aus),



Doch, via einem Dienstleister: http://www.vfsglobal.com/malta/egypt/

Dann bei Ankunft mit den Belegen für die Freizügigkeit (Arbeit, Studium, Arbeitssuche etc). bei identity Malta die Freizügigkeitsbescheinigung beantragen, ebenso wie das entsprechende Dokument für den Nicht EU Familienangehörigen.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Amaya84
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 4

Sharm El Sheikh, Egypt
Sharm El Sheikh
Egypt

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Deutsch Ägypter- Visum- Leben in Malta
Antwort #4 - 21.03.2017 um 09:59:27
 
Ja, theoretisch vergeben sie Schengenvisums, praktisch nicht. Die maltestische Botschaft in Kairo hält sich auch nicht an die Europäischen Abkommen. Das haben einige schon erfolglos probiert.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Aras
Gold Member
****
Online


Berufsrevolutionär


Beiträge: 3.009

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Germany
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
Germany
Geschlecht: male
Stimmung:

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: deutsch/iranisch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Deutsch Ägypter- Visum- Leben in Malta
Antwort #5 - 21.03.2017 um 10:04:53
 
Habt ihr es auch mit geeigneten Unterlagen versucht oder habt ihr irgendwas planlos gemacht und darum hat es keinen Sinn und steckt jetzt den Kopf in den Sand?
Zum Seitenanfang
  

"Alles Recht in der Welt ist erstritten worden, jeder wichtige Rechtssatz hat erst denen, die sich ihm widersetzten, abgerungen werden müssen, und jedes Recht, sowohl das Recht eines Volkes wie das eines Einzelnen, setzt die stetige Bereitschaft zu seiner Behauptung voraus. Das Recht ist nicht blosser Gedanke, sondern lebendige Kraft." - Rudolph von Jhering in "Der Kampf ums Recht"
 
IP gespeichert
 
fab87
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 93

Malta, Malta
Malta
Malta

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: D
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Deutsch Ägypter- Visum- Leben in Malta
Antwort #6 - 21.03.2017 um 10:27:47
 
Amaya84 schrieb am 21.03.2017 um 09:59:27:
Ja, theoretisch vergeben sie Schengenvisums, praktisch nicht. Die maltestische Botschaft in Kairo hält sich auch nicht an die Europäischen Abkommen. Das haben einige schon erfolglos probiert.


Also vergeben sie in der Tat Schengen Visa. Deine erste Aussage wirkte so also, ob die MT Botschaft keine VIsastelle hätte.

Auch die maltesische Botschaft ist an Recht und Gesetz gebunden. Wenn die Visabedingungen erfüllt sind wird man wohl eins bekommen - wenn nicht nicht. Mir sind übrigens Ägypter und andere Negativstaatler bekannt die Visa von der maltesischen Botschaft in Kairo erhalten haben - und das mehrmals.

Und, wenn Malta das Hauptreiseziel ist (bei der geplanten Wohnsitzaufnahme wohl bestimmt) sollte, dass VIsum auch von der maltesischen Botschaft und nicht von Belgien etc kommen. Visashopping ist nicht der Hintergedanke des Schengensystems.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Amaya84
Themenstarter Themenstarter
Newbie
*
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 4

Sharm El Sheikh, Egypt
Sharm El Sheikh
Egypt

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ehegatte von Ausländer/in
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Deutsch Ägypter- Visum- Leben in Malta
Antwort #7 - 21.03.2017 um 10:48:45
 
Vielen Dank für die Antworten. Wir haben bisher jetzt noch gar nichts versucht.
Uns sind genügend Fälle von der maltesischen Botschaft bekannt, wo alle Papiere vorhanden waren und Ägypter ausgelacht wurden etc. Viele mit Engländer verheiratete Ägypter haben schlechte Erfahrungen gemacht. Keiner beantragt dort ein Visum mehr. Sie gehen alle zur deutschen Botschaft.

Wenn wir dort ein Visum beantragen würden, müssten wir einen Aufenthaltsplan mit abgeben? Was wir wann und wo machen? Was gebe ich den bei dem Visunsantrag an? Tourism?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
fab87
Full Member
***
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 93

Malta, Malta
Malta
Malta

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: D
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Deutsch Ägypter- Visum- Leben in Malta
Antwort #8 - 21.03.2017 um 11:37:24
 
Amaya84 schrieb am 21.03.2017 um 10:48:45:
Vielen Dank für die Antworten. Wir haben bisher jetzt noch gar nichts versucht.
Uns sind genügend Fälle von der maltesischen Botschaft bekannt, wo alle Papiere vorhanden waren und Ägypter ausgelacht wurden etc. Viele mit Engländer verheiratete Ägypter haben schlechte Erfahrungen gemacht. Keiner beantragt dort ein Visum mehr. Sie gehen alle zur deutschen Botschaft.

Wenn wir dort ein Visum beantragen würden, müssten wir einen Aufenthaltsplan mit abgeben? Was wir wann und wo machen? Was gebe ich den bei dem Visunsantrag an? Tourism? 



Vom Hörensage hört man immer solche (Horror-)Geschichten. Die Leute die problemlos ihr Visum bekommen haben werden wohl in der Regel weniger darüber berichten. Auch komplett vorhandene, benötigte Dokumente führen nicht automatisch zum Visum, Reisezweck etc. muss auch stimmen. Die vorhandenen Dokumente sind quasi nur Grundvorraussetzung zur Bearbeitung des Antrages.

Was ihr genau abgeben müsst wird euch die Botschaft oder die zwischengeschaltete Agentur sagen können. Wenn ein deutsches Schengenvisum vorhanden ist aber Deutschland nicht das Hauptreiseziel ist kann das übrigens auch mal leicht zu einer Zurückweisung an der Grenze führen. Visashopphing hat auch seine Risiken.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
mgb
Senior Top-Member
****
Offline


i4a rocks!


Beiträge: 843

Beziehung zum Thema Ausländerrecht: Ich oute mich vielleicht später
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Deutsch Ägypter- Visum- Leben in Malta
Antwort #9 - 21.03.2017 um 21:47:39
 
Bei einem Familenangehörigen eines EU Bürgers sollte es doch keine Probleme bei einer Visumbeantragung bei der maltesischen Vertretung geben. Der Aufenthalt in den ersten 3 Monaten ist vorbehaltlos.
Ausser Eheurkunde, Kopie des EU Passes und einer Bestätigung der gemeinsamen Reise braucht es da nichts.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken

Link zu diesem Thema